Top-Themen

Themen

Service

News

Size matters

iPhone-6-Dummy und Galaxy Note 3: Phablets im Videovergleich

Es wird erwartet, dass Apple ein iPhone 6 mit 5,5-Zoll-Display vorstellen wird. Ein Videovergleich zwischen einen iPhone-6-Dummy und dem Galaxy Note 3 zeigt, wo die Unterschiede der Phablets liegen und ob Größe wirklich entscheidend ist. 

Neben einem iPhone 6 mit 4,7-Zoll-Display wird Apple – glaubt man den Gerüchten – auch ein Modell mit 5,5-Zoll-Display herausbringen. Der YouTube Channel „TechSmartt“ hat einen Dummy des großen iPhones mit dem Galaxy Note 3 verglichen.

Der für den Vergleich verwendete iPhone-6-Dummy wurde von einem Hüllen-Hersteller produziert, um bereits vorab an den benötigten Hüllen arbeiten zu können. Vergleicht man das iOS-Gerät mit dem 5,7 Zoll großen Samsung Galaxy Note 3, so ist das iPhone 6 etwas größer. Und es ist wesentlich dünner.

Diese zusätzliche Höhe nutzt Apple allerdings nicht für das Display, sondern greift hier lediglich die bekannten iPhone-Designelemente auf – also die identischen oberen und unteren Einfassungen des Displays, in denen der Touch ID-Button, Sensoren und die FaceTime Kamera untergebracht sind.

Der Tester von „TechSmartt“ zeigt sich nicht begeistert vom 5,5-Zoll-iPhone, dessen Handhabbarkeit doch stark gewöhnungsbedürftig sei. Es sei fürchterlich groß, heißt es.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "iPhone-6-Dummy und Galaxy Note 3: Phablets im Videovergleich" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Steve würde sich im Grab umdrehen.

*Freu*

Wieso noch immer diese Ränder oben und unten? Apple ist einfach traurig....

Die Gnzen der Physik... Deine Dummheit ist einfach nur traurig...

LG hat's ja gezeigt das es geht. Deine Dummheit ist noch trauriger