Neues Display

iPhone 5S angeblich mit zuverlässigerem "Touch-on Display"

Das Display des iPhone 5 ist aufgrund der In-Cell-Technologie, die Glas und Display vereint, zwar dünner, aber das Gerät reagiert langsamer auf Berührungen. Laut der China Times könnte Apple beim iPhone 5S auf die Touch-On-Technologie wechseln, welche diese Schwäche nicht aufweist.

Von   Uhr

Chimei Innolux ist der Hersteller dieser Displays, die ebenso dünn wären wie die des iPhone 5. Exemplare des Displays sollen an Apple geschickt worden sein, Chimei bereitet sich auf die Massenproduktion vor.

Die langsame Reaktionsgeschwindigkeit des iPhone-5-Displays fällt nur bei schnellen Bewegungen auf, wie dieses Video zeigt:

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPhone 5S angeblich mit zuverlässigerem "Touch-on Display"" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.