Fit für iOS 6.1.2

Evasi0n-Jailbreak für iOS 6.1.2 aktualisiert

Mit der Behebung des Exchange-Problems hatte Apple offenbar nicht die Lücken geschlossen, die vom Jailbreak-Tool Evasi0n genutzt werden, deshalb wurde Evasi0n bereits an iOS 6.1.2 angepasst. Wer auf einen Jailbreak Wert legt, kann also nun auf die neue Version aktualisieren.

Von   Uhr

Mit zwei schnellen Updates hatte Apple Probleme mit iOS 6.1 behoben. Das erste kümmerte sich um 3G-Probleme auf dem iPhone 4S, gestern erschien dann das zweite Update, das diesmal Probleme mit Exchange behebt.

Evasi0n ist der Jailbreak für alle iOS 6.x-Geräte. Der Jailbreak soll mehrere Sicherheitslücken ausnutzen, für Apple hatten offenbar aber die 3G- und Exchange-Probleme Priorität. Firmen wie AOL und Vodafone warnten wegen der Probleme vor dem Einsatz von iOS 6.1.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Evasi0n-Jailbreak für iOS 6.1.2 aktualisiert" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.