Made in Brazil

Erste iPhones aus Brasilien gelangen an die Öffentlichkeit

In Brasilien hat Foxconn eine Fabrik und auch dort werden iPhones produziert. Ein solches iPhone "Designed by Apple in California. Made in Brazil" ist nun angeblich bereits bei den ersten Kunden gelandet.

Von   Uhr

Es handelt sich um ein weißes iPhone 4 8 GB, laut der Website werden Brasilianer vermutlich am 2. Dezember ein iPhone "Made in Brazil" kaufen können. Außer der Produktionsstätte und dem Aufdruck gibt es natürlich keine Änderungen.

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Erste iPhones aus Brasilien gelangen an die Öffentlichkeit" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

cool :)
Designed by Apple in California. Assembled in Brazil

Du meinst wohl:
Designed by Apple in California. Manufactured in Brazil
oder
Assembled by Apple in California. Made in Brazil :P

verstehe ich nicht?
"Designed by Apple in California. Assembled in Brazil"
ist doch richtig

wow! -.-

China, Brasilien - Äthiopien?

who cares?! O_o

Nix mit "Made in Brazil" oder "Assembled in Brazil". Die meisten Brasilianer hätten wohl nicht so freude am Z, selbst wird das Land immer noch mit S geschrieben. Darum heisst es wie im Screenshot zu lesen ist auch "Indústria Brasileira" nach dem "Designed by Apple in California"

Im Englischen heißt es jedoch "Brazil". Und "Made in" oder "Assembler in" ist ja wohl auch Englisch, oder?

Mit aktuellem Safari sind die Bilder immer noch nicht zu erkennen. Traurig für eine Seite die über Apple schreibt....

Ehrlich Herr Jaap, Sie sind ein ganz schwacher Journalist: inhaltliche und stilistische Mängel, Rechtschreibung auch nur zweitklassig.

Who cares? - Die, die noch kein verdrehtes Weltbild haben. In absehbarer Zeit gehen uns Allen noch die Augen auf.

Geld zurück statt Bonus-Punkte oder Meilen!
Bei yingiz einloggen.
Produkt suchen bzw. einen der 2042 Geld-zurück Partner anklicken und dort wie gewohnt einkaufen.
Für jeden Kauf von yingiz bares Geld zurück bekommen.
https://www.yingiz.com/?ref=36520

Wird China zu teuer, oder wachen dort zu viele Leute auf, dass Foxconn jetzt in Brasilien herstellen lässt? Entwickelt in den USA, Produziert von Taiwanern in Brasilien - ist das die neue heile Welt? In den USA gehen Jobs vor die Hunde und die großen Konzerne lassen in Drittländern produzieren. Soviel zum amerikanischen Patriotismus, den auch Apple angeblich so hoch hält.

Die Konzerne sind wie Heuschrecken, Haben sie ein Feld kahl gefressen, ziehen sie eben weiter - zum nächsten Feld.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.