Doppel-Dock

iPad 2 mit zwei Dock-Anschlüssen?

Wie auch immer Apple das kommende iPad ausstatten mag, ein Merkmal könnte bereits so gut wie fest stehen. Dabei handelt es sich um den zweiten Dock-Connector-Anschluss, der das iPad im Querformat in einem Dock hält. Wie Patently Apple berichten kann, schützt ein Design-Patent diese Gehäusegestaltung von Apple.

Von   Uhr

Für das im ersten Halbjahr 2011 erwartete iPad2 könnte Apple demnach ein zweiten Dock-Anschluss als Ausstattungsmerkmal einführen. Ein erster Bericht erschein im September in China. Im Oktober wurde ein derartiges Design in Europa angemeldet. Jetzt komplettiert Apple den Gestaltungsschutz in den USA. Es müsste schon komisch kommen, sollte Apple noch von dieser Gestaltung abrücken wollen.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPad 2 mit zwei Dock-Anschlüssen?" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Das schöne Gehäuse mit so einem zweiten Schlitz zu verschandeln.
Das macht Apple nie.
Das Ding kann man in einem Dock eh nicht zweckmäßig nutzen. Und dafür dann auch noch zwei Schlitze schaffen? Ne!

Mit der Zeichnung des Patents ist wohl die Frontcamera auch sicher oder?

das schöne gehäuse verschandeln? hallo, gehts noch? manche kaufen sich das ipad wohl als accessoire und stellen es dann ins regal zwischen die kerzen. ich will mit dem gerät ARBEITEN können und längeres tippen auf dem touchscreen geht auf die nerven, da ist diese idee vom 2. anschluss nicht verkehrt.

Ist eine ganz sinnvolle Neuerung. Denn Apps wie Pages, Keynote und Numbers lassen sich im Landscape Modus besser bedienen. Dann kann man sein iPad ins Dock stellen und mit ner BT Tastatur nen Text in Pages schreiben oda so. Ich finde allerdings ,X-Stands heißen die glaub ich, besser, wo man das iPad dann drehen kann wie man will und den Neigungswinkel ändern kann usw.

Wieso verschandeln?? Dürte ja eigentlich kaum auffallen.

Wenn man dann 2 USB Kabel hat kann man ja das eine Kabel an den PC hängen. Das andere Kabel in das Netzteil und an Steckdose. kA ob des funktioniert ;D

wäre doch ganz sinnvoll, z.B. für Midi Keyboards oder andere nette Spielereien!

Das kommt schon zum x.male. Einmal sollte dies eine alte nachricht sein, dann zum ersten ipad eingereicht worden, aber dann doch nicht gemacht usw. Ich lese es zum dritten mal hier...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.