Neue iPhones im Anmarsch

Countdown zur Apple-Keynote: Apple Store ist offline

In Cupertino scheint man wirklich einiges an Neuheiten für uns parat zu haben. Denn vorab der Keynote, die heute Abend 19:00 ihr deutscher Zeit stattfindet, hat Apple den Apple Online Store vom Netz genommen – deutlich früher als sonst.

Von   Uhr

Klar, denn stimmen die Gerüchte werden heute Abend gleich zwei neue iPhones vorgestellt. So soll nicht nur das wahrscheinlich aus Kunststoff gefertigte iPhone 5C in Weiß, Rot, Grün, Blau und Gelb das Licht der Öffentlichkeit erblicken, sondern auch der direkte Nachfolger des iPhone 5 in den neuen zusätzlichen Farbversionen „Champagner“-Gold und „Schiefer“-Grau präsentiert werden.

Zudem wird Apple aller Wahrscheinlichkeit nach die Seiten zu iOS 7 mit neuen Informationen bestücken. Läuft alles glatt, dürfte Cupertino noch heute Abend den Gold Master, quasi die fertige Version, seinen Entwicklern zum Download bereitstellen. In der Vergangenheit ließen sich Apples iOS-Gerät mithilfe eines passenden iOS-GM-Downloads auch ohne eine Registrierung als zahlender Entwickler mit dem neuesten Betriebssystem vorab der entgültigen Veröffentlichung wiederherstellen.

Glaubt man der Gerüchteküche, soll Apple außerdem an einer neuen iOS-Version für das „Hobby“ Apple TV tüfteln. Auch diese Änderungen könnten Apples Programmierer derzeit in den Apple Online Store einpflegen. Und vielleicht zeigen Tim Cook & Co. uns heute Abend ja doch noch neue iPads ... Warten wir's ab.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Countdown zur Apple-Keynote: Apple Store ist offline " kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.