Zubehör steuert iOS-Geräte im Auto

Apple-Patent: iPod-Clickwheel zur Befestigung am Lenkrad

Per Clickwheel am Lenkrad die Musik im Auto steuern: Ein Patent für ein solches Zubehör hat Apple zugesprochen bekommen. Patently Apple zeigt die Idee hinter dem Fernbedienungs-Gadget, dass das iPod-Clickwheel einmal außerhalb eines iPod einsetzt.

Von   Uhr

Das US-amerikanische Patentamt hat Apple ein Patent für ein externes iPod-Clickwheel zur Befestigung am Lenkrad zugesprochen. Das Clickwheel dient der Steuerung eines an das Kfz-Audiosystem angeschlossene iOS-Geräts und lässt damit ähnlich wie eine im Lenkrad integrierte Radiosteuerung Musik steuern, ohne das man die Hände vom Lenkrad nehmen muss.

Anzeige

Der Patentantrag beschreibt eine drahtlose Verbindung vom Clickwheel, das einfach mit einem flexiblen Ring auf das Lenkrad gesetzt wird, beispielsweise zum iPhone per Bluetooth oder Radio-Transmitter.

Der Entwurf stammt von Policarpo Wood und Anton Davydov. Davydov war mit seiner Firma Frog Design bereits am Design vom Apple IIc und den NeXT Workstations beteiligt.

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple-Patent: iPod-Clickwheel zur Befestigung am Lenkrad" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Würde ich sofort kaufen, egal was es kostet.

Ich mach eins, für dich für ne schlappe million. Bitte vorkasse...

Sieht schon als Entwurf beschi**** aus!

Stimmt, da fehlen Flammensymbole!!!11

So ein Teil am Lenkrad zu befestigen ist doch mehr als peinlich.

Bluetooth Steuerung über die vorhandenen Tasten am Lenkrad über Bluetooth ist die bessere Lösung. Kostet nichts und sieht lange nicht so bescheuert aus.

aber man sieht wie ein Nerd aus, wenn man nicht Apple Produkte bei sich trägt ...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.