maclife.de Forum | Mac Life

Quelle: https://www.maclife.de

Autor:

Datum: 01.01.70 - 01:00 Uhr

Seite 1 von 1

IPhone 7 — Entladung trotz Ausschaltung

BeitragVerfasst: Mi 31. Okt 2018, 16:19
von Frank
Mein iPhone 7 einlädt sich trotz Ausschaltung. Beispiel: In 4 Tag von 100% auf 50%.
Wer kennt das?
Kann man das ändern?
Vielen Dank im Voraus.

Re: IPhone 7 — Entladung trotz Ausschaltung

BeitragVerfasst: Mi 31. Okt 2018, 19:38
von Ralf
Dann ist der Akku hinüber. Ich habe noch mein altes 3GS und 4S, selbst da halten die Akkus bei ausgeschaltetem Gerät viele Woche durch, bis ich sie wieder aufladen muss.

Re: IPhone 7 — Entladung trotz Ausschaltung

BeitragVerfasst: Do 1. Nov 2018, 07:39
von Frank
Danke für die schnelle Antwort.
Ich habe das schon befürchtet. Dann werde ich wohl den kostengünstigeren Akkuwechsel bei  in Anspruch nehmen.
Das geht nämlich noch mit meinem iPhone.

Grüße und schönen 1.November

Re: IPhone 7 — Entladung trotz Ausschaltung

BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2019, 06:36
von hybridauth_user 1
Unter normalen Bedingungen tritt auch beim Herunterfahren ein geringer Stromverlust auf.

Wie lange wurde dein Telefon benutzt? Wie gesund ist die Batterie?

Öffne dein iPhone. Geh zu "Einstellungen" > "Batterie" > "Batteriezustand". Dann check die Maximale Kapazität.

Falls der Index niedrig als 80% liegt, ist es normal.

Sonst kannst du zum Apple Store und auf einen neuen Akku wechseln.

Best Grüße

Re: IPhone 7 — Entladung trotz Ausschaltung

BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2019, 16:56
von Frank
Hallo,

die maximale Kapazität liegt bei 97%.
Das iPhone entlädt sich aber trotzdem.
Ich habe gehört das es ein iPhone 7 Problem sein soll.