maclife.de Forum | Mac Life

Quelle: https://www.maclife.de

Autor:

Datum: 01.01.70 - 01:00 Uhr

Seite 1 von 1

iPhone 6 IOS 11 Update und Downgrade

BeitragVerfasst: Do 23. Nov 2017, 12:35
von Toshi Bloomchen
Hallo,
mein iPhone 6 schmiert seit dem IOS 11 update immer nach exakt 2 Min. 40 Sec. ab und startet dann neu. Als ich versucht habe das Downgrade auf IOS 10.3.3 durchzuführen verwehrte mir iTunes dieses mit dieser Fehlermeldung: https://picload.org/view/drlpraor/bildschirmfoto2017-11-23um12.2.png.html

Kann mir jemand weiterhelfen was ich nun tun kann? Das Telefon ist so einfach nicht mehr nutzbar.

Vielen Dank vorab für Hinweise, Lösungen oder Tipps.

Re: iPhone 6 IOS 11 Update und Downgrade

BeitragVerfasst: Sa 25. Nov 2017, 15:18
von MasterOfDesaster
Versuch das iPhone mal einfach komplett wiederherzustellen mit der neusten iOS-Version über die entsprechende Funktion in iTunes

Re: iPhone 6 IOS 11 Update und Downgrade

BeitragVerfasst: Do 30. Nov 2017, 13:47
von Toshi Bloomchen
Das habe ich leider schon längst hinter mir. Mehrmals. D. h. es ist das neueste Update von IOS 11 drauf aber dennoch stürzt das Telefon exakt nach 2:40 Min. ab. Vor dem IOS 11 Update lief das iPhone top. Jetzt ist es offenbar nicht mehr zu gebrauchen.

Re: iPhone 6 IOS 11 Update und Downgrade

BeitragVerfasst: Do 30. Nov 2017, 22:11
von MasterOfDesaster
Wichtig dabei ist nicht das Zurücksetzen an sich, sondern das dies über iTunes erfolgt.
Schau nach dem nächsten Absturz mal in den Einstellungen unter Privatsphäre/Analyse/Analyse-Daten (oder ähnlich), was da zum besagten Zeitpunkt so an Fehlerberichten auftaucht.

Re: iPhone 6 IOS 11 Update und Downgrade

BeitragVerfasst: Sa 2. Dez 2017, 14:38
von MasterOfDesaster
iOS 11.2 ist raus und behebt einen Fehler, der mich etwas an deinen Fehler erinnert. Vielleicht hast du Glück :-)

Re: iPhone 6 IOS 11 Update und Downgrade

BeitragVerfasst: Sa 2. Dez 2017, 16:09
von sedl
Moin,

ich habe mir die Nacht fast um die Ohren geschlagen wegen den Abstürzen, wäre ich bloss früher ins Bett gegangen dann hätte ich es erst heute am Tag gemerkt und bis ich dann Zeit gehabt hätte wäre das Update auch gekommen. Naja jetzt ist alles frisch und gefühlt eine Mrd. Apps weniger drauf.

gruss

sedl

Re: iPhone 6 IOS 11 Update und Downgrade

BeitragVerfasst: Sa 2. Dez 2017, 22:16
von MasterOfDesaster
War ja auch nicht mit zu rechnen. Das Update sollte ja eigentlich erst nächste Woche kommen und wurde jetzt aufgrund des Fehlers vorverlegt. Apple veröffentlich Updates aus sehr guten Gründen sonst nie am Wochenende.
Diverse Sachen, die eigentlich mit iOS 11.2 kommen sollten wie Apple Pay Cash in den USA und vermutlich die TV-App in Deutschland, kommen weiterhin auch nächste Woche.
Auch scheint Apple den Datums-Bug selbst mit iOS 11.2 noch gar nicht gefixt zu haben, sondern nur den Crash, der daraus resultiert.
Bin aber froh, dass diesmal gleich zwei solche Sachen wie das und die Entdeckung des root-Bugs in einer Woche zusammenfallen. Vielleicht wird dem Management hierdurch jetzt endlich klar, dass an der Stabilität deutlich gearbeitet werden muss. Solche Sachen, grade Datums-Bugs (alles was mit Daten zu tun hat ist wirklich die Hölle), passieren bei der Software-Entwicklung leicht. Das waren aber beide jetzt Fälle, die das Qualitätsmanagement hätte klar hätte verhindern müssen.

Re: iPhone 6 IOS 11 Update und Downgrade

BeitragVerfasst: Sa 2. Dez 2017, 23:01
von sedl
Moin,

mir reicht es wenn nichts abstürzt. Ich hatte die ZDF App in verdacht, habe die heute Show gesehen, ansonsten nie wirklich die App benutzt. Und kurze Zeit später ging es los. Bei den nächsten Problem schaue ich gleich erstmal auf die Uhr ob nicht schon ein neuer Tag ist. ;-D

Ich denke schon das da paar Einstellschreuben bei Apple justiert werden, gerade die Root Sache ist ja nun wirklich eine andere Nummer als abstürzende iOS Geräte, wobei bei der Menge Nutzern vermutlich eher andersrum.

Naja jetzt bin ich zufrieden das alles wieder läuft und ich nicht ständig von einem "ich bin wieder am Strom" piepen des iPhones genervt werde.

Habt einen schönen ersten Advent

gruss

sedl

Re: iPhone 6 IOS 11 Update und Downgrade

BeitragVerfasst: So 3. Dez 2017, 17:12
von MasterOfDesaster
Naja, es stürzt an der Stelle nicht ab, aber der Bug ist weiter da und kann überall sonst auftreten und zu Folgefehlern führen.
Übrigens auch unter macOS. Dort spamt die daraus resultierende Fehlermeldung "Month 13 is out of bounds" die Konsole ziemlich voll.
Der Datums-Bug und der root-Bug passieren beide gleich leicht und hätten beide gleich gut vom Qualitätsmanagement abgefangen werden müssen. Sie sind übrigens auch beide unabhängig von der Verbreitung gleich schlimm, tendenziell ist der Datums-Bug sogar noch eher schlimmer.

Dir auch einen schönen ersten Advent! :-)

Re: iPhone 6 IOS 11 Update und Downgrade

BeitragVerfasst: So 3. Dez 2017, 21:03
von sedl
Moin,

na dann bin ich ja gespannt wie lange es jetzt braucht bis die Bugs sich so behoben sind das sie weg sind und nicht nur nicht mehr auffallen.

Bei macOS habe ich es auch mit RemoteDesktoo versucht und es ging, für mich allein nicht das Problem, aber in einem Netzwerk ist das schon Mist.
Ich vermute das Apple jetzt paar Leute in den Allerwertesten tritt.

Aber Menschen machen halt Fehler, ich habe mal ein DVD Menü gemacht und 50 unserer Tester ist nicht aufgefallen das es da eine Sackgasse gibt. Das haben dann aber einige Käufer festgestellt, seitdem versuche ich immer extra um die Ecke zu denken.

So wir kommen vom Thema ab.

gruss

sedl