Mehr als nur Vintage

microKORG XL+ Mini-Synthesizer mit Vocoder

Der Ende 2008 vorgestellte microKORG XL übernahm die Sounds des microKORG und ergänzte dessen Grundausstattung mit einem E-Piano und einer CX-3 Orgel. Heute, in einem weiteren Entwicklungsschritt, ist der microKORG XL+ jetzt mit nochmals aktualisiertem Soundpotenzial am Start. Neue Sounds sowie ein neues Design in edlem Schwarz machen den microKORG XL+ zu einem interessanten Synthesizer der Kompaktklasse. Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums ist der microKORG in zwei stylischen Sonderfarben als Limited Premium Edition erhältlich.

Von   Uhr

Die wichtigsten Funktionen:

  • Noch mehr vintage Sounds,inkl. KORG SGproX Piano, M1 und VOX-Orgel
  • Ca. 50% neues Voicing
  • Neue, moderne Musik-Genre-Wahl
  • "new vintage" Design mit schwarzem Bedienfeld
  • MMT – Modeling Technology
  • Inkl. 16-Band-Vocoder + Schwanenhals-Mikrofon
  • Mächtige Effekt-Engine (inkl. 17 der besten KAOSS-Effekte)
  • “Natural-Touch”-Minitastatur
  • Modelle in attraktiven Sonderfarben (Limited Edition) erhältlich
  • Batteriebetrieb

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "microKORG XL+ Mini-Synthesizer mit Vocoder" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.