VIDEOS, FOTOS, PRÄSENTATIONEN UND MEHR DRAHTLOS ÜBERTRAGEN

OS X Mountain Lion: AirPlay-Synchronisation aktivieren und richtig einstellen

Mac Life 07.2012 - von Justus Zenker

Mit OS X Mountain Lion bringt Apple die aus iOS bereits bekannte AirPlay-Synchronisation auch auf den Mac. Die Funktion erlaubt es, den gesamten Bildschirminhalt drahtlos an ein Apple TV der zweiten oder dritten Generation zu übertragen. Egal ob Videos, Fotos, Präsentationen oder eine bestimmte Webseite – die Inhalte landen dank AirPlay ganz ohne Kabel und Eins zu Eins auf dem großen Bildschirm. Die Einrichtung ist dabei denkbar einfach.

ANZEIGE

Sobald OS X einen AirPlay-Empfänger registriert, zeigt das System diesen in einem Drop-down-Menü in den Monitor-Einstellungen an. Ist die Option Sync-Optionen bei Verfügbarkeit in der Menüleiste anzeigen aktiviert, signalisiert OS X den AirPlay-Empfänger mit einem neuen Symbol in der Menüleiste. Ein Klick auf das Symbol und ein weiterer Klick auf den Empfänger aktiviert die drahtlose Übertragung. Doch ab diesem Punkt wird die Sache etwas komplizierter: Apple stellt mit Blick auf die Schreibtischgröße zwei verschiedene Einstellungen dar: Entweder wird das AirPlay-Bild an die aktuelle Bildschirmauflösung des Macs angepasst, oder der Bildschirm des Macs, von dem das Signal ausgeht, auf das optimale AirPlay-Bild. Hier gilt es eine Abwägung zu treffen, welcher Bildschirm der „Hauptbildschirm“ ist.

  • AirPlay Einstellungen: Entweder der Mac passt sich an den Fernseher oder der Fernseher an den Mac an

Im Anschluss lässt sich über die Systemeinstellungen in der Kategorie Monitore noch die Underscan- und die Overscan-Korrektur einstellen. Während Letztere lediglich aktiviert werden kann, lässt sich der Underscan in der Größe variieren. Sollte im Bild des AirPlay-Empfängers ein Teil des Bildes abgeschnitten sein, kann mithilfe des Schiebereglers das Bild verkleinert werden, um diese Bereiche wieder sichtbar zu machen.

Mehr zu: AirPlay | OS X Mountain Lion

Artikel kommentieren

Bild von music-anderson

Liebe Redaktion!
Ihr solltet bemerken, dass Airplay nicht mit jedem Mac Funktioniert.
Mein Mac Pro 2010, wird diese Funktion verwehrt. Mit meinem Apple TV 3, funktioniert es nur über iTunes.
Und, ich kann hier nur die für iTunes konvertierten Filme sehen :-(
Mir blieb nur diese Möglichkeit: http://airparrot.com
Habe es getestet, aber leider funktioniert hier einiges nicht richtig :-(

Bild von nicegay35

Tröste dich mein Imac 2010,ist auch aussen vor laut apple care support
schade eigentlich ist gerade mal ein Jahr alt aber sicher gibt es schlimmeres

Bild von Guntbert

Bei mir dasselbe. Erst letztes Jahr nagelneu gekauft das Teil und man kommt sich vor, als hätte man Schrott hier rumstehen!
Da hat sich Apple aber einen geleistet, nicht mal 2-Kern Prozessoren zu unterstützen mit dem Mirroring.
Werde Mountain Lion über iTunes zurückgeben.
Bin echt stinksauer und am überlegen, gleich den Mac zu verkaufen. Bei nächsten Betriebssystem gibt unser "grottenalter" 2010er vermutlich völlig den Geist auf.
Hatte mir auch extra einen Apple TV3 im Hinblick auf diese Funktion in Mountain Lion gekauft.

Bild von Guntbert

... dann kommt mir kein iMac oder anderes Apple Produkt mehr ins Haus, weil ich davon ausgehen muss, dass die Hardware nach 1 Jahr wieder veraltet ist und Entscheidendes nicht mehr funktioniert!

Bild von TomDooley0075

Etwas"Entscheidendes" funktioniert nicht???
Das sind Sorgen, wenn es adir ums Mirroring geht, meine Güte!
Wenn man den Mac mal nicht zum Angeben, sondern zum Arbeiten nutzt, dann fallen mir ca. 12 Dinge ein, die mir wichtig sind und DIE funktionieren. Mirroring gehört nicht dazu...

Bild von charlydee

warum funktioniert airplay zwischen meinem IMac und MacTV über ITunes und nicht über mountain lion? Technisch scheint es ja wohl kein Problem zu geben? Was ist dann die Ursache? Wie lässt sie sich beheben? Airparrot scheint mir keine Lösung, zumal es noch einige Macken haben soll.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
drei + neun =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPhone Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
18.28 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos