SCHNELL UND EINFACH

So funktioniert’s: Fotos via Fotostream teilen

Mac Life 12.2012 - von Justus Zenker

Seit iOS 6 funktioniert der Bilder-Austausch zwischen iPhone, iPod touch, iPad und dem Mac nicht nur auf den eigenen Geräten, sondern dank dem geteilten Fotostream auch mit Apple-Geräten von Freunden und Familienmitgliedern. Das Fotoalbum für alle ist schnell erstellt.

Geteilten Fotostream erstellen

Öffnen Sie die Fotos-App und wechseln Sie in ein Album, beispielsweise in die Aufnahmen. Tippen Sie nun oben rechts auf Bearbeiten und wählen Sie alle für den geteilten Fotostream bestimmten Bilder aus. Ist Ihre Auswahl komplett, findet sich Fotostream unter der Schaltfläche Senden. Beim Erstellen eines neuen Fotostream lassen sich unter An: sämtliche Kontakte mit einem iOS-6- oder Mountain-Lion-fähigen Gerät hinzufügen. Die Option öffentliche Webseite lädt Ihre Bilder an einen für jedermann verfügbaren Server hoch – egal welches Betriebssystem zum Einsatz kommt.

Kontakte und Bilder hinzufügen oder löschen

Sobald ein Fotostream erstellt wurde, können im Reiter Fotostream über den blauen Pfeil rechts des Fotostream-Namens weiteren Personen Zugang zu den Fotos gewährt werden. Tippen Sie einfach die Schaltfläche Personen hinzufügen ... und wählen Sie aus Ihrem Adressbuch die gewünschten Kontakte.

Auch weitere Fotos lassen sich schnell und einfach zu Ihrem geteilten Fotostream hinzu addieren. Gehen Sie dabei wie beim Erstellen eines Fotostreams vor, wählen Sie jedoch nicht Neuer Fotostream … sondern tippen Sie auf einen bestehenden Fotostream. Um ein Bild zu löschen gehen Sie direkt in den Fotostream über den Reiter am unteren Bildschirmrand und tippen auf die Schaltfläche Bearbeiten. Wählen Sie nun die zu löschenden Bilder aus und entfernen Sie die Fotos mit Löschen.

Fotostream löschen

Soll der komplette Fotostream gelöscht werden, findet sich die Schaltfläche einmal mehr im Reiter Fotostream unter dem blauen Pfeil neben dem Namen des gewünschten Fotostreams.

ANZEIGE

 

Mehr zu: Fotostream | iOS 6 | Mac OS X | Mountain Lion

Artikel kommentieren

Bild von o.gollum

Was ich mich schon immer gefragt habe: Wenn ich den Fotostream veröffentliche, kann dann z.B. Google beim Durchsuchen des Internets meinen Stream und somit die Fotos finden und dann in ihre Datenbank übernehmen?

Ich würde gerne private Fotos für einen kurzen Zeitraum (z.B. 2 Wochen) teilen, aber möchte sie dann wieder endgültig löschen.

Gibt es dazu schon Erfahrungswerte?

PS: Frohes neues Jahr noch!

Bild von ck1081

Ich finde sehr schade, dass die eingeladenen Personen / Familienmitglieder nicht auch Fotos zum Album hinzufügen können.....

Bild von iShaft

Genau so wie es früher bei MobileMe der Fall gewesen ist... Hach die gute alte Zeit. ;-(

Bild von awesome

Lass doch einfach die eingeladenen Personen ebenfalls ein Album erstellen dann hast Du die Bilder doch auch.
Ich finde es so viel übersichtlicher.

Bild von Gast

Gibt es die möglichkeit in Fotostream ein Album in einem Album zu erstellen?

In etwa so:

Ferien 2014
Mauritius
Mexico
Party
Streetparade
Energy

usw....

Danke für die Hilfe und Antwort.

Mfg
Daniel

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
vier - = null
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Weitere News

  • Meist gelesen
  • Meistdiskutiert

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €

iPadBIBEL 02.2014

Ausgabe: 2/2014
50 MB
8.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite