29.07.14 | 07:30: Kleine Diagnose

Erste Hilfe bei WLAN-Problemen

Dank integriertem WLAN können wir fast aus jeder Ecke der heimischen vier Wände ein Büro machen. Vorausgesetzt, der WLAN-Empfang reicht aus und das MacBook verbindet sich mit der Wi-Fi-Basisstation. Wenn die Verbindung nicht klappt, signalisiert OS X dies mit einem Ausrufezeichen über dem WLAN-Symbol in der Menüleiste. mehr·Kommentieren

28.07.14 | 19:30: Systemressourcen sparen

Dashboard in OS X komplett deaktivieren

Über das Dashboard stellt Apple jede Menge kleine Widgets zur Verfügung, von Notizzetteln, über einen Taschenrechner bis zur aktuellen Wetterübersicht. Wer das Dashboard nicht verwendet, kann die Funktion aber auch deaktivieren, um die wertvollen Systemressourcen für andere Programme einzusetzen. mehr·Kommentieren

27.07.14 | 19:37: Problembehebung

Mac ohne Ton: Das können Sie tun

Der Start in den Tag lässt sich mit der Auswahl der passenden Musik einfach versüßen. Doch wenn iTunes die Wiedergabe fröhlich startet, die Lautsprecher aber stumm bleiben, droht die Stimmung zu kippen. Mit etwas Glück ist das Problem mit wenigen Klicks lösbar. mehr·Kommentieren

27.07.14 | 11:00: HiDPI für Alle

Retina-Modus für 4K-Displays und andere Monitore aktivieren

Scharf, schärfer, Retina: Wer einmal an einem Retina-Display, wie Apple dieses in seinem MacBook Pro verbaut, gearbeitet hat, kann sich nur schwer erneut mit einem normalen HD-Display anfreunden. Doch aktuell ist der Retina-Modus nur mit den MacBook-eigenen Displays möglich. Doch auch 4K-Displays werden mit ein paar Handgriffen zu Retina-Display. mehr·Kommentieren

26.07.14 | 18:30: Ladezyklen und Restkapazität

So gut (oder schlecht) ist Ihr MacBook-Akku

Auf seiner Webseite bewirbt Apple das MacBook Air mit einer großzügigen Akkulaufzeit von 12 Stunden. Frisch ausgepackt und mit wenig geöffneten Apps lässt sich dieser Wert tatsächlich erreichen. Doch nach mehreren Monaten oder Jahren macht der Akku irgendwann schlapp. Wie es um den eigenen Akku steht, lässt sich schnell herausfinden. mehr·Kommentieren

26.07.14 | 12:17: Verbindungsqualität

Das ist der Ping-Test und so funktioniert dieser unter OS X

Die Qualität einer Verbindung von einem Rechner zum Anderen, egal ob im lokalen Netzwerk oder über das Internet, lässt sich auf mehrere Arten messen. Eine Möglichkeit ist der sogenannte Ping-Test. Unter OS X ist dieses Diagnose-Werkzeug bereits mit an Bord. mehr·Kommentieren

23.07.14 | 19:30: Im Hintergrund

OS-X-Apps ohne Dock-Symbol darstellen

Neben den wichtigsten Apps werden auch alle aktuell gestarteten Anwendungen im Dock angezeigt. Manche Apps, darunter Dropbox oder Evernote, funktionierten aber auch ohne Dock-Symbol. Doch auch die Dock-Symbole anderer Anwendungen lassen sich ausblenden. mehr·Kommentieren

23.07.14 | 07:30: Mediathek View 7

Sendungen aus den Mediatheken von ARD, ZDF und Co. finden und runterladen

Aus rechtlichen Gründen wurde die beliebte Mediathek-App für OS X im vergagenen Jahr eingestellt. Einer der Nachfolger, der Browser-basierte Dienst vavideo hat seine Dienste derzeit ebenfalls aufgrund der rechtlichen Situation eingefroren. Doch mit Mediathek View gibt es eine Alternative, die nun in einer neuen Version veröffentlicht wurde. mehr·Kommentieren

22.07.14 | 07:30: Zweites Passwort

Mehr Sicherheit am Mac: Benutzernamen eingeben statt klicken

Um sich bei OS X anzumelden, genügt eim Normalfall ein Klick auf den Benutzernamen, gefolgt von der Passwort-Eingabe. Böswilligen Hackern oder Dieben kann es mit der zusätzlichen Eingabe des richtigen Benutzernamens noch etwas schwieriger gemacht werden. mehr·Kommentieren

20.07.14 | 07:30: Kurzipp

Alle Fenster in OS X mit einem Mal schließen

Der Arbeitstag ist vorbei, das Projekt abgeschlossen und alle verwendeten Fenster können endlich beendet werden. Doch statt mehreren Klicks oder unendlichen [cmd] +W’s kann auch ein einziger Befehl alle Apps schließen. mehr·Kommentieren

19.07.14 | 19:30: Tastenkürzel mit Hindernissen

Bildschirmschoner per Tastenkürzel starten

In den Systemeinstellungen unter Tastatur im Reiter Kurzbefehle kann so ziemlich für jeden Menü-Befehl ein Tastenkürzel eingerichtet werden. Soll auch der Bildschirmschoner auf diese Art und Weise aktiviert werden, steht man vor dem Problem dass „Bildschirmschoner starten“ kein Menüeintrag ist. Doch dies lässt sich leicht ändern. mehr·Kommentieren

19.07.14 | 07:30: Lokale Freigabe

Dateien unter lokalen Benutzerkonten teilen

Werden auf einem Mac mehrere Benutzerkonten verwendet – beispielsweise unterschiedliche für Privates und Geschäftliches oder durch mehrere Personen – kann es vorkommen, dass Dateien zwischen den Konten ausgetauscht werden müssen. Apple hat zum Glück genau an dieses Szenario gedacht. mehr·Kommentieren

17.07.14 | 19:30: Mac für den Weiterverkauf fit machen

OS X ohne Benutzerkonto aktualisieren

Wird ein älterer Mac per DVD oder Internet-Wiederherstellung mit einer sauberen OS-X-Version bespielt, ist eine Aktualisierung über den App Store auf die aktuelle OS-X-Version nur im Anschluss an den Einrichtungsassistenten möglich. Doch auch ohne diesen und die Erstellung eines Benutzerkontos kann ein Mac eingerichtet werden, um so den Mac für den nächsten Benutzer fit zu machen. mehr·Kommentieren

16.07.14 | 19:30: Unbedingt merken

Textausschnitt schnell als Notiz anlegen

Mit den kleinen digitalen Nachfolgern der Post-Its in OS X, den Notizzetteln, lassen sich Informationen nicht nur schnell erstellen, sondern auch auf dem Schreibtisch anzeigen. Dabei ist es sogar möglich, wichtige Textpassagen aus E-Mails, Webseiten oder anderen Texten schnell in eine Notiz zu verwandeln. mehr·Kommentieren

30.06.14 | 19:21: Sicher ist sicher ist sicher

Mehrere Time-Machine-Backups anlegen

Mithilfe von Time Machine ist ein Backup für Mac-Anwender mit wenigen Handgriffen möglich. Einzige Voraussetzung ist eine externe Festplatte. Sollen ganz besonders wichtige Daten gesichert werden, lassen sich sogar zwei Time-Machine-Festplatten einrichten, die von OS X automatisch regelmäßig mit Sicherheitskopien bespielt werden. mehr·Kommentieren

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos