DER SICHERE ITUNES-START

Den Sicherheitsmodus von iTunes nutzen

Mac Life 1.2010 - von Mac Life
(Bild: apple.com)

Falls iTunes einmal den Dienst verweigert, dann können Sie versuchen, das Programm im Sicherheitsmodus zu starten. Dazu betätigen Sie beim Start von iTunes die Tastenkombination [Alt+CMD] und halten diese gedrückt. Anschließend erscheint ein Warnfenster, in dem Sie darauf hingewiesen werden, dass iTunes ohne jegliche Erweiterungen gestartet wird. Funktioniert iTunes anschließend wieder wie gewohnt, dann liegt das Problem in der Regel bei inkompatiblen oder defekten Erweiterungen. Diese sollten Sie entfernen oder – soweit verfügbar – die neuesten Updates installieren.

Artikel kommentieren

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite