ALLE THEMEN ANZEIGEN ·

 · E-BOOKS

29.11.13 | 23:29: Apple legt Einspruch ein

E-Book-Streit in den USA: Anwalt will von Apple 140000 Dollar für zwei Wochen Arbeit

In dem Streit um Preisabsprachen bei eBooks war vom Gericht ein Anwalt bestimmt worden, der darauf achtet, dass sich Apple an die Abmachungen hält. Dessen Rechnung ist ungewöhnlich hoch: 138432 US-Dollar will er für zwei Wochen Arbeit haben, Apple protestiert. mehr·Kommentieren

28.08.13 | 11:59: So schlimm wird es nicht

E-Book-Verfahren: Richterin verspricht Apple Zurückhaltung

Im E-Book-Verfahren wegen unerlaubter Preisabsprachen droht Apple eine unangenehme Strafe. Jetzt verspricht Richterin Denise Cote für die Revision etwas Zurückhaltung. Sie wolle beim Strafmaß nicht zu sehr in Apples Geschäfte im App Store eingreifen.  mehr·Kommentieren

26.08.13 | 14:11: Steve-Jobs-E-Mail als Beweis

US-Justizministerium wertet Apples Regelwerk zu In-App-Käufen als Vergeltungsschlag gegen Amazon

Nachdem das US-Justizministerium vor kurzem einen Sieg in Sachen illegale Preisabsprachen bei eBooks gegen Apple erringen konnte, gibt es jetzt einen neuen Vorstoß: Apples 2011 eingeführtes Regelwerk für In-App-Käufe soll gezielt ein Schlag gegen Amazon gewesen sein und müsse jetzt geahndet werden. mehr·Kommentieren

08.08.13 | 12:02: So nicht!

E-Book-Streit in den USA: Verleger erheben Einspruch – ganz im Sinne Apples

Jetzt wehren sich die Verleger. Im E-Book-Streit in den USA erheben fünf betroffene Verlage nun Einspruch gegen die vom US Department of Justice angekündigte Strafe gegen Apple und reagieren damit ganz im Sinne des iPhone-Herstellers.  mehr·Kommentieren

14.12.12 | 12:30: Beigelegt

E-Book-Preise: Apple & weitere Verleger erzielen Einigung mit der EU

Apple und weitere Verleger haben mit der EU eine Einigung über E-Book-Preise erzielt. Sie haben angeboten, dass Händler – zunächst für zwei Jahre – Preise oder Rabatte für E-Books festlegen können. Die kritisierte Meistbegünstigungsklausel wurde für fünf Jahre ausgesetzt.  mehr·Kommentieren

07.11.12 | 01:05: Günstigere E-Books

EU-Kommission vs. Apple: Einigung im E-Book-Streit in Sicht?

Bisher durften andere E-Book-Anbieter ihre Bücher über andere Anbieter nicht zu einem geringeren Preis als im iBookstore anbieten, so Apples Bedingung. Die EU sah diesen Deal als wettbewerbsbeschränkend und kündigte eine Untersuchung an. Die EU will nun jedoch ein Angebot von Apple und einigen Verlagen akzeptieren, nachdem diese Regelung der Vergangenheit angehören soll – wohl sehr zur Freude ... mehr·1 Kommentar

31.08.12 | 21:37: Bedrohter Wettbewerb

E-Book-Preisabsprachen: Apple erlaubt Amazon & Co. Rabatte

Eigentlich hatte sich Apple durch einen lukrativen Deal mit vier großen Verlagshäusern andere E-Book-Konkurrenten vom Hals halten wollen. Unter anderem mit dem deutschen Holzbrinck-Verlag hatte sich Apple darauf geeinigt, dass andere E-Book-Anbieter ihre Preise nicht niedriger als im iBookstore ansetzen dürfen. Die EU-Kommission sah den Wettbewerb bedroht und kündigte eine Ermittlung an. Mit ... mehr·Kommentieren

30.08.12 | 10:46: Aufgeblättert

Kindle: iOS-App erhält umfassendes Update

Die Kindle-App für iOS hat mit der Version 3.2 ein umfassendes Update erhalten und schlägt damit auf dem iPad, iPhone oder iPod touch ein paar neue Seiten auf. Dazu gehören das anpassbare Layout, schnellere Markierungsmöglichkeiten und eine optimierte Helligkeitsregelung.  mehr·Kommentieren

15.05.12 | 10:48: Friss oder stirb

Rechtsstreit um E-Book-Preisabsprachen: Einblick in E-Mails von Steve Jobs

Im Rechtsstreit um E-Book-Preisabsprachen sind weitere 17 Bundesstaaten der Sammelklage gegen Apple und die Verlage beigetreten. Die am Freitag veröffentlichte Klageerweiterung enthüllte bislang unbekannte Details, wie eine E-Mail von Steve Jobs.  mehr·3 Kommentare

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Weitere News

  • Meist gelesen
  • Meistdiskutiert

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier
Zur Startseite