APPLE-SAMSUNG-DOMINANZ VERTREIBT TI

Texas Instruments gibt Smartphone-Markt auf, Apple wirbt um TI-Chipdesigner

28.09.12 | 09:40 Uhr - von

Der US-Chiphersteller Texas Instruments hat angekündigt, sich zukünftig mit OMAP, einem mit Apples A-Chips vergleichbarem System-on-a-Chip (SoC), auf den Embedded-Markt und weniger auf Smartphones und Media Tablets zu konzentrieren. Apple wirbt derweil um OMAP-Chipdesigner.

Der Markt für TI, aber auch für Konkurrenten wie Qualcomm und Nvidia ist ohnehin klein, denn sowohl Apple als auch Samsung verwenden ihre eigenen integrierten Chiplösungen. Obwohl OMAP in einigen Geräten wie Motorolas Droid-Smartphones und dem Kindle Fire zum Einsatz kam, ist das Wachstumspotenzial begrenzt.

ANZEIGE

Die Dominanz von Samsung und Apple macht den Smartphone- und Tablet-Markt für TI weniger attraktiv. Daher werden die Forschungsgelder zukünftig dafür eingesetzt, sich auf den Embedded-Markt zu konzentrieren. In diesem Markt verdiente TI 400 Millionen US-Dollar jährlich, mit Smartphones und Tablets immerhin 900 Millionen. Im Embedded-Bereich beliefert TI 4000 Kunden, während die Smartphone-Einnahmen von lediglich zehn Kunden abhängen.

TI hatte mit OMAP 5 einen SoC basierend auf ARMs Cortex A15 angekündigt. Wie Apple setzt auch TI auf einen PowerVR-Grafikchip. Was aus OMAP 5 nun wird, ist unklar. Angeblich versucht Apple, Mitglieder von TIs Chipdesign-Team abzuwerben.

Mehr zu: A6 | TI

Artikel kommentieren

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
+ fünfzehn = 27
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

FORUM

Re: iOS 8 - was darf auf keinen Fall fehlen?

Re: Eigene Webseite erstellen und veröffentlichen?

Re: Festplatte muss repariert werden, läßt sich aber n ...

Re: Yosemite Beta

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier