KOMMT EIN 8-KERN-PROZESSOR?

iPhone-Herausforderer: Samsung Galaxy S4 erscheint bereits im März

20.02.13 | 12:18 Uhr - von
(Bild: Screenshot)

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern, die Tech-Blogger sind sich sicher: Gleich aus mehreren unabhängigen Quellen wird von einem großen Event im kommenden Monat berichtet. Das Samsung Galaxy S4 soll bereits im März erscheinen und dann auch gleich dem gestern vorgestellten HTC One ordentlich Paroli bieten.

Die iPhone-Herausforderer stärken sich. Nachdem HTC mit einem großen Event sein neues Flaggschiff HTC One präsentiert hat, soll schon am 14. März die nächste große Smartphone-Aktualisierung anstehen. Galaxy S4 soll das neue Highlight vom Samsung heißen. Samsung soll den Präsentationstermin für das kommende S4 und zeitnah wenn nicht sogar einen zeitgleichen Marktstart vorbereiten.

ANZEIGE

Unter anderem setzte der zumeist sehr gut informierte Chef-Autor von mobile-review.com Eldar Murtazin einen Tweet ab, in der er als Event-Datum den 14. März bekannt gab, aber nichts weiter zum möglichen Hersteller und dem Smartphone selbst verriet:

 


Wie Daily Mail berichtet, dürfen wir schon Mitte kommenden Monats das Samsung Galaxy S4 zu sehen bekommen. Die vermeintlichen Specs lesen sich vielversprechend. Die Rede ist von einem 5 Zoll-Display mit 1920x1080 Auflösung. Im Inneren soll ein ARM-basierender Acht-Kern-Qualcomm-Prozessor mit 2GHz laufen, wobei andere Quellen von einem schon bekannten Quad-Core-Processor mit 2GB RAM und unbekanntem GHz-Wert schreiben. Mit 13 Megapixel wird eine leistungsstarke Kamera erwartet, die HD-Videos mit 1080p und 30 frames per second aufnimmt.

Interessant sollen auch die neuen Funktionen sein, die das S4 erst so richtig von der Konkurrenz abheben sollen. Unter anderem geht es dabei um die Bedienung, die nicht mehr den obligatorischen S-Pen mitbringt sondern vor allem auf eine kontaktlose Gestensteuerung basiert. Ähnliches kennt man von Sonys Xperia-Reihe. Als OS soll Android 4.2 Jelly Bean zum Einsatz kommen.

 

Mehr zu: Android | Galaxy | Google | Samsung

Artikel kommentieren

Bild von DarthTK

Und wie lange hält dann der Akku? :)

Bild von Macintosh1968

Das Ding kommt mit Kurbel, das ist die Innovation von Samsung für 2013. Abgekupfert diesmal von Herrn Bell und Co.

Mac

Bild von Powernaut

es ist natürlich sehr logisch das samsung seine eigenen exynos socs aufgibt und dann socs von qualcomm nimmt...

Bild von Madi

Also so toll ich Apple finde.... "Herausforderer" sind die anderen Hersteller schon lange nicht mehr. Ich hoffe Apple läßt sich langsam was einfallen. Im meinen Bekanntenkreis haben die meißten schon auf andere Hersteller gewechselt.

Bild von Famous..

Wiso sollte sich Apple "was einfallen lassen". Die andere Hersteller überbieten sich mit Pixeln, Ghz und GB. Und Apple lässt sich davon nicht beirren, und zieht sein Ding durch. Genau wie sie es bei den Macs machen. Ein Macbook hatte noch nie die neuste Hardware drin. Und es hat keinen gestört. Weil ein Macuser nicht diese hochgezüchteten Gamer-PCs braucht. Genauso ist es beim iPhone. Ich hab das teil, weil das iOS so schön mit meinem OS X harmoniert. Und ob da jetzt 8 oder 13 MP werkeln ist mir sowas von egal.

Bild von DarthTK

Sehe ich ähnlich. Warum immer höher, weiter und schneller, wenn die Programmierer dann eh "schlampig" programmieren?

Bild von privatepaula

Also immer dieses höher weiter schneller. Viele samsung s3 besitzer können ja ihr Samsung garnicht besser beschreiben als mit den nackten Zahlen. Dass das Display größer ist, dass die Kamera mehr megapixel hat - ganz großes Kino. Aber ich hab noch nie von einem android Menschen gehört dass es sich dabei um eine tolle User Experience handelt, hab auch noch nie gehört dass jemand sein Samsung liebt. Ästhetisch ist das S3 schon ne globige Katastrophe. Für mich zählt was habe ich am Ende davon. Ich hab ein wunderschönes iPhone mit gutem Display und vor allem mit guter Software. Samsung schmeißt wieder a was Massenausgleiches aber nicht zu Ende gedachtes Gerät auf den Markt. Würde sagen Samsung ist ne größere Plage als es Microsoft je war.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
16 - dreizehn =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

FORUM

Re: Festplatte muss repariert werden, läßt sich aber n ...

Re: Spam? Safari

Re: Router-Passwort vergessen...

Re: Virenschutz

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier