ABSPRACHEN?

E-Book-Kartellverdacht: Auch in den USA wird ermittelt

08.12.11 | 11:22 Uhr - von Eric Schäfer
(Bild: Apple Webseite)

Die Europäische Kommission machte gestern den Anfang, nun hat auch das US-Justizministerium bestätigt, dass es eine kartellrechtliche Untersuchung der E-Book-Branche durchführt. Dabei gerät auch Apples Preissystem im iBookstore ins Visier. 

Bei den jetzt bestätigten kartellrechtlichen Untersuchungen durch das US-Justizministerium wird das Preismodell bei E-Books auf den Prüfstand gestellt. Gibt es Absprachen zwischen den Verlagen und Apple, um Diskontierungen zu verhindern?

ANZEIGE

Die Prüfer interessieren sich besonders dafür, inwieweit das von Apple favorisierte Agentur-Modell bei der Preisgestaltung kartellrechtliche Konsequenzen hat. Bei dem Modell kontrollieren die Verlage die Buchpreise und die Händler erhalten eine Provision. In Apples Fall sind das 30 Prozent.

Zuvor haben in den USA Verlage Bücher zu Großhandelspreisen verkauft und dem Einzelhändler die Gestaltung der Endkunden-Preise überlassen. Doch mittlerweile haben andere Händler wie Amazon nachgezogen und die Buchpreisbindung durch dieses Agentur-Modell bei E-Books ist populärer geworden.

Der Generalstaatsanwalt im US-Bundesstaat Connecticut hatte das Thema bereits im vergangenen Jahr erstmals in Zusammenhang mit der Einführung von Apples iBookstore aufgebracht.

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Apple hat da ja quasi ein Preisbindung gefordert:
Ein über Apple vertriebenes eBook darf es nirgendwo preiswerter geben.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
* eins = fünf
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

FORUM

aC3 videoausgabe in Divix

Re: internes Laufwerk iMac Mitte 2011 Probleme

Re: internes Laufwerk iMac Mitte 2011 Probleme

Re: internes Laufwerk iMac Mitte 2011 Probleme

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos