MEHR ALS NEUGIER?

Auch ohne Apple: 3GSM Mobilfunkmesse stand im Zeichen des iPhones

16.08.12 | 12:24 Uhr - von Eric Schäfer
(Bild: Apple Insider)

Die Gerichtsverhandlung zwischen Apple und Samsung hat ein Dokument zutage gefördert, aus dem hervorgeht, dass das iPhone auf der 3GSM Mobilfunkmesse im Jahr 2007 für Aufsehen sorgte, ohne dass es zu sehen war. Dennoch gab es Anlass zu Spekulationen und Vergleichen mit anderen Geräten. 

Obwohl Apple auf der inzwischen unter dem Namen Mobile World Congres stattfindenden 3GSM Mobilfunkmesse nicht anwesend war, stand diese ganz im Zeichen des iPhones. Dies belegen von Samsung vor Gericht gezeigte interne Apple-Dokumente, in denen Aussagen von Führungskräften großer Mobilfunkprovider zitiert wurden.

ANZEIGE

Diese rätselten nicht nur über das iPhone-Geschäftsmodell, sondern äußerten die Ansicht, dass das iPhone für die Mobilfunkbranche peinlich sei, da es schon im Vorfeld mehr Publicity bekomme als jedes mobile Telefon der letzten zehn Jahre. Der Veranstalter des 3GSM World Congress 2007 bedauerte, dass Apple das iPhone nicht auf der Messe vorgestellt oder wenigstens einen Messestand gehabt habe.

Interessanter aber waren die vor Gericht angeführten Dokumente, in denen einige Mobilphone-Hersteller wie Motorola, RIM und Samsung das iPhone direkt mit ihren eigenen Modellen verglichen. Darunter eine direkte Gegenüberstellung der Abmessungen des angefochtenen Samsung F700 und des iPhones.

Allerdings machte Apple in diesem Dokument keine Vorschläge, das iPhone dem Samsung F700 anzugleichen. Ganz im Gegensatz zu einer internen Samsung-Studie aus dem Jahr 2010, die auf 132 Seiten Empfehlungen gab, wie dem Samsung Galaxy S mehr iPhone-Feeling verpasst werden könnte.

Mehr zu: iPhone | Mobile World Congres

Artikel kommentieren

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
+ vier = dreizehn
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

FORUM

Re: Hammer Preise im Online AppleStore

Re: Datenklau bei Vodafone

Re: Hammer Preise im Online AppleStore

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier
Zur Startseite