OFFERTE DREI MONATE VOR VERFAHRENSSTART

Patentstreit: Apple bot Samsung Lizenzabkommen für UMTS-Technik

04.10.12 | 11:02 Uhr - von
(Bild: istockphoto.com, ftwitty )

Aus dem Vorfeld des Patentstreits Apple gegen Samsung gibt es jetzt neue Berichte zu den UMTS-Lizenzen. Apple hat seinem Konkurrenten Samsung ein Lizenzabkommen für die UMTS-Technik angeboten. Das Angebot liegt in den Gerichtsakten vor. Richterin Lucy Koh hatte den Antrag abgelehnt, die Gerichtsunterlage unter Verschluss zu halten.

ANZEIGE

Cnet berichtet über ein interessantes Angebot von Apple an Samsung, dass noch vor der Eröffnung des Gerichtsverfahrens abgegeben wurde. Apple bot demnach eine UMTS-Lizenz für je 33 Cent je Gerät an.

 

Ein schriftliches Angebot wurde gut drei Monate vor Verfahrenseröffnung von Apples Lizenzverwalter Boris Teskler mit der Bitte an Samsung übersandt, das Angebot doch noch einmal zu überdenken.

Mehr zu: Apple | Patentstreit | Samsung

Artikel kommentieren

Bild von square02

habe eine frage zu LTE. wie konnte apple die LTE-technik ins iphone 5 integrieren, wenn doch hauptsächlich samsung und ein paar weitere firmen die patente dafür besitzen?

Bild von asdf-1357

Apple fertigt die Komponenten für LTE meines Wissens nicht selbst. Sie gehen davon aus, dass sie mit dem Erwerb von LTE-Komponenten eines Herstellers XY auch die dahinterliegenden Patente berücksichtigen, sofern der Hersteller XY die Patente selbst besitzt oder sie bei den Patenteigentümern lizenziert.
Davon würde ich übrigens auch ausgehen. Schließlich habe ich mich als Käufer eines Produktes (Kühlschrank, Fernseher, Telefon, etc.) auch noch nie mit den verwendeten Patenten und deren Eigentümern auseinandersetzen müssen.

Bild von iShaft

Sollte man meinen.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
17 - sieben =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

FORUM

Re: Datenklau bei Vodafone

Re: Hammer Preise im Online AppleStore

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Apple auf Arte

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite