MEHR INFORMATIONEN, BITTE!

Patentdeal mit Nokia: US-Börsenaufsicht setzte Apple unter Druck

03.10.11 | 19:18 Uhr - von Justus Zenker

Nach mehreren Patent-Klagen und Gegenklagen hatten sich Apple und Nokia im Juni dieses Jahres endlich geeinigt. Seither verdient Nokia an jedem verkauften iPhone fleißig mit. Über den genauen Betrag herrscht indes Ungewissheit, sehr zum Ärger der US-Börsenaufsicht. Erst nach mehreren Schreiben soll Apple Details verraten haben.

Eigentlich hätte Apple bereits im Quartalsbericht Rechenschaft über die Zahlungen an den finnischen Handy-Hersteller liefern müssen. Da dies nicht geschah, schickte die Börsenaufsicht Apple einen Brief, in dem um mehr Details gebeten wurde. Apple sollte nicht nur den vereinbarten Betrag sowie die Bedingungen nennen, sondern auch Aufschluss darüber geben, wie die Verhandlungen verlaufen sind. Die Börsenaufsicht erhielt die Informationen, wenn auch erst nach einer zweiten schriftlichen Aufforderung.

ANZEIGE

Der Grund für das nicht-veröffentlichen der Details findet sich in Apples Einstufung der Angelegenheit. Denn der Patentstreit ist laut Cupertino teil des „gewöhnlichen Geschäftes“ und müsse aus diesem Grund nicht weiter aufgeschlüsselt werden. Wie dem auch sei, für die US-Amerikanische Börsenaufsicht scheint der Fall geschlossen. Vorerst.

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Gähn !!

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
neun * = 72
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

FORUM

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Zeigt her eure Fotos

Re: Zeigt her eure Fotos

Re: Zeigt her eure Fotos

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €

iPadBIBEL 02.2014

Ausgabe: 2/2014
50 MB
8.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite