OFFENSIVE GEGEN APPLE

Google plant Game Center für Android

10.05.12 | 11:40 Uhr - von
(Bild: bildnachweis2)

Bis vor kurzem hatte es sich bis Mountain View noch nicht herumgesprochen, dass mit Android-Smartphones auch gerne gespielt wird. Laut Business Insider arbeitet Google derzeit aber an einer Android-App, die Apples Game Center ähneln soll.

Die App wird Ranglisten, Erfolge und Freundeslisten verwalten, es gibt keine Angaben darüber, ob sie auch Mehrspieler-Duelle erleichtern wird. Google wird sich von Apples Game Center inspiriert gefühlt haben, wobei dieses wiederum sich an Xbox Live orientiert hat. Apple reagierte mit der Einführung von Game Center nicht nur auf die Beliebtheit des iPhones als Spiele-Plattform, sondern auch auf den Wildwuchs an Spiele-Netzwerken. Plattformen wie OpenFeint existieren allerdings weiterhin.

ANZEIGE

Ob ein Android-Game Center nun ein wichtiges Stück Software ist, um aus Google einen echten Konkurrenten im Markt für mobile Spiele zu machen (wie BusinessInsider schreibt), ist zweifelhaft. Für Entwickler ist wichtiger, dass sie mit der Plattform Geld verdienen und auf ihr möglichst unkompliziert programmieren können. Google plant, die Zahlungsmethoden mit Google Wallet zu vereinheitlichen. Momentan verdient Google angeblich mit iOS mehr Geld als mit dem eigenen Betriebssystem.

Mehr zu: Android | Game Center | Google

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Finde ich gut wobei ich mich über eine Cooperation zwischen Apple und Samsung freuen würde so das ich auch mit Freunden spielen könnte die kein iPhone ihr eigen nennen.

Bild von Gast

*edit Vllt aber wegen der Viren Gefahr zu großes Risiko.

Bild von Gast

Android-Viren können glaube ich auf iOS keinen Schaden anrichten, keine Sorgen!
Dass Apple mit Google kooperiert nachdem Google schamlos iOS so gut wie nachgemacht hat? Sehr unwahrscheinlich....

Bild von Gast

was genau ist an android nachgemacht? bis auf die Gesten und den AppStore ja nun wirklich nicht viel (und Konzepte dazu gab es auch schon, bevor Apple es eingeführt hat, nur eben nicht vom Hersteller eines Betriebssystems) - und bevor jetzt wieder jemand meint, ich hätte keine ahnung, soll er mir doch mal ein paar Sachen nennen, die Android nachbemacht hat. Und ehrlich gesagt sind diese Gesten auch die, auf die man als erstes kommt - die geniale Idee ist, Gesten zu verwenden, nicht wie sie aussehen. Das hat Google übernommen, aber Apple hat ja auch weder den Touchscreen noch das Fingerbedienkonzept erfunden.

Bild von Gast

Dass google sich an apples Design orientiert ist nichts neues. Ich behaupte sogar, dass alles von google geklaut ist. Die können nix selber machen

Bild von Gast

Apple hat das Rad aber auch nicht neu erfunden. Es gab schon viele Handys die ähnlich wie das iPhone waren. Apple hat lediglich durch die Qualität und den Komfort den Markt revolutioniert. Weil jedes Touch Handy was ich in den Händen hatte geruckelt oder schlecht bedinbar war.

Bild von Gast

Ja klar ganz ähnlich!

Bild von Gast

Möche ich sehen. Ein Handy vor 2007, das ähnlich wie das iPhone war.

Bild von Gast

Ja, ich auch !

Bild von Gast

LG Prada - kein Smartphone aber das Bedienkonzept mit dem Finger war da und man hat auch hier wirklich nie einen stylus gebraucht.

Bild von Gast

Schau dir mal das HTC Wallaby an. 5 jahre vorher. Nicht ganz so schick, aber 5 Jahre machen viel aus!

Bild von Gast

btw:
Steve Jobs: Good artists copy great artists steal :)

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
fünfzehn - zwölf =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

FORUM

Re: Yosemite Beta

Re: Yosemite Beta

Re: Yosemite Beta

Yosemite Beta

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier