FOLGEN DES WACHSTUMS

Bericht: Apple will 500 neue Jobs in Irland schaffen

20.04.12 | 20:19 Uhr - von Justus Zenker

Die Präsentation von Apples neuer Firmenzentrale im Sommer 2011 sprach Bände: Das Wachstum ist, nicht zuletzt dank iPad und iPhone, ungebremst. Doch nicht nur in den USA schafft der Mac-Hersteller neue Arbeitsplätze, sondern auch auf der hiesigen Seite des großen Teiches. So sollen in Apples europäischem Hauptsitz im irischen Cork 500 neue Arbeitsplätze entstehen.

Insgesamt würden nach der Erweiterung in Cork 3.300 Angestellte für den US-Konzern arbeiten. Wie RTE News berichtet wird Apple nach der Erweiterung sogar in die Liste der Top 5 der international agierenden Firmen auf der Insel rutschen.

ANZEIGE

Apples Zweigstelle bedient allerdings nicht nur den europäischen Markt, sondern auch den mittleren Osten, Indien und Africa – die klassische von Firmen gerne als „EMEA“ bezeichnete Region. Neben einem Teil der Produktion sowie der Finanz- und Verkaufsabteilung für den Online-Bereich ist in Cork auch der technische Support ansässig.

Mehr zu: AAPL

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Würde ja gerne mal wissen, was in Irland noch produziert wird …

Mein erster Mac war damals noch »Made in Ireland«.

Bild von Gast

Dorthin wird Support verlagert, nicht Herstellung.

Bild von Gast

Auszug aus dem Artikel:
»Neben einem Teil der Produktion sowie der Finanz- und Verkaufsabteilung für den Online-Bereich ist in Cork auch der technische Support ansässig.«

Auf http://wikimapia.org/44382/Apple-Inc-Cork-Site steht das dort Mac Pro, iMac, Xserve hergestellt werden/wurden. Keine Ahnung ob das stimmt.

Fakten:
- Apple hat seit 1980 in Cork/Irland seinen europäischen Hauptsitz und seit genau diesem Jahr wurden dort Apple IIs hergestellt.

- Mein erster Mac war Made in Ireland : ]

Bild von Gast

1999. Es war ein Powermac G4, mit 400 MHz, 64MB RAM und 10GB Festplatte : ]

Bild von Gast

Wann hast du denn deinen ersten Mac bekommen?

Bild von scovery2

Die Zusammenstellung von customized bzw. build-to-order Geräten erfolgt in Cork.

Bild von Gast

Ah. Danke für die Info.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
fünf * fünf =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

FORUM

Frage zu Photoshop & Co ?

OS10.9: automatische Anmeldung mehrerer Benutzer?

Re: youtube Video ruckelt...

Re: youtube Video ruckelt...

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier
Zur Startseite