ZAHLEN

Asus: Nexus 7 verkauft sich fast 1 Millionen Mal pro Monat

01.11.12 | 08:34 Uhr - von

Google/Asus und Amazon behaupteten zwar, ihre Tablets seien erfolgreich, verzichteten aber auf die Veröffentlichung von Verkaufszahlen. Zumindest Asus bricht gegenüber dem Wall Street Journal das Schweigen: Im letzten Monat sollen fast eine Million 7-Zoll-Tablets verkauft worden sein.

Ganz genau scheint es Asus CFO David Chang allerdings nicht zu wissen: Zu Beginn soll sich das Tablet 500000-Mal pro Monat verkauft haben, dann "vielleicht" 600-700000. Auf jeden Fall hätte Asus damit mehr als eine Million Tablets im dritten Quartal abgesetzt. Apple verkaufte im dritten Quartal 25 Millionen iPads.

ANZEIGE

Trotz des iPad minis dürfte Asus keine Probleme haben, die Verkaufszahlen zu halten: Zu einem Preis von 199 bis 249 Euro je nach Speicherausstattung ist das Tablet auch eine Alternative zu Amazons Kindle Fire HD. Inzwischen gibt es auch noch einen Nexus mit 10-Zoll-Bildschirm, der allerdings von Samsung hergestellt wird.

Mehr zu: Nexus 7

Artikel kommentieren

Bild von klabec

Eine Million pro Monat oder im Quartal?

Bild von Reto75

Habe auch gestockt beim lesen. Der Artikel stimmt schon, einzig die Definition von "fast" ist Ansichtssache.

Das Nexus 7 Tablet verkauft sich zwischen 500'000 und 700'000 mal im Monat. Das macht im Quartal also sicherlich über eine Million, 1.5 bis 2.1 Millionen, (wie im Text geschrieben) und 700'000 ist fast eine Million im Monat (wie im Titel).

Finde ich keine schlechten Zahlen in Anbetracht des Apple-Hypes, des beachtlichen Werbebudgets fürs iPad im Vergleich zum Nexus und der sonstigen "Nachteile" vom Nexus.

Bild von klabec

Wäre jetzt noch interessant zu wissen, ich welchen Ländern welche Verkaufszahlen erreicht werden.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
17 - = null
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

FORUM

Re: Dateien vom Mac aufs iPad bringen

Re: Von Mavericks zu Snow Leopard

Re: Weck von Mavericks

Re: Von Mavericks zu Snow Leopard

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €

iPadBIBEL 02.2014

Ausgabe: 2/2014
50 MB
8.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier
Zur Startseite