NEUE FUNKTIONEN

Apple plant iCloud-Upgrades zur WWDC

15.05.12 | 02:56 Uhr - von
(Bild: http://www.apple.com/de/icloud/)

Laut dem Wall Street Journal wird eines der Themen auf der WWDC neue Funktionen für iCloud sein. iCloud-Anwender sollen mit anderen iCloud-Nutzern zukünftig Fotos teilen und kommentieren können. iCloud-Fotos werden ein wenig sozialer.

Ob das nun der Grund ist, weshalb Phil Schiller Instagram verließ? Zumindest wird iCloud-Foto-Sharing exklusiver, sollte es tatsächlich nur möglich sein, mit anderen iCloud-Nutzern Fotos auszutauschen. Zuletzt fügte Apple eine Funktion hinzu, um Fotos aus dem iCloud-Fotostream zu löschen.

ANZEIGE

Einen Grund für den zaghaften iCloud-Ausbau liefert das Wall Street Journal gleich mit: Apple will nicht, dass die Kosten aus dem Ruder laufen. Intern werde weiter diskutiert. wie viele Fotos und Alben online gesichert werden sollten. iCloud hat derzeit 125 Millionen Benutzer - prinzipiell eine gute Basis für einen Fotosharing-Dienst, auch wenn sicher nicht alle iCloud bewusst verwenden.

Mehr zu: iCloud | WWDC | WWDC 2012

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Ja, es dürften sich inzwischen eine Menge unbewusster iCloud-Nutzer unter den Apple-Mickey-Mouse-Device-Nutzern fnden, im Wesentlichen Käufer, die zu einer bewussten Nutzung bzw. bewussten Verweigerung nicht in der Lage sind, aber die die Disneyland-Bedienoberfläche ihres iPhones/iPads so toll finden, dass sie sich über eine Ausbreitung auch am Mac freuen, wo dann weiter ungeniert unbewusst herumgeklickt wird, um weiter zu kaufen statt zu nutzen.

Bild von Gast

Gute Aussage!

Bild von Gast

Ist doch Super.
Genau diese Art von Menschen hat Apple aus den roten Zahlen gezogen...

Bild von Gast

Schau schau, ein Troll!
Wie süüß!

Bild von Gast

Warum stört es dich, dass andere die gleichen Produkte kaufen wie du?

Bild von Chris_83

Er hat angst, dass es ihn Gesellschaftlich abwerten könnte, eines dieser Geräte zu nutzen :)

Bild von Gast

was genau meinst du mit bewusst und unbewusst? ist mir nicht ganz klar.

Bild von Gast

Mann, du bist ja ein Profi uns stehst drüber. Wow!

Bild von Gast

Mickey-Mouse-Device?! Disneyland-Bedienoberfläche?! ... Reden wir hier vom gleichen iPhone/iPad? ... Die einzige Mickey Mouse hier bist du selbst!

Bild von Gast

viel bessere Aussage

Bild von Gast

Genau!

Bild von Gast

Absolut!

Bild von Gast

Das die meisten nicht begriffen haben was Nutzerfreundlichkeit ist, beweißt sowas wie Winwürg und Ubuntu (letzeres kotz)...

Bild von hackiderspecht

Der Tag hat 86400 Sekunden! Wann komme ich dann zum schlafen, wenn ich mir die Millionen Fotos ansehen will?
Ganz zu schweigen vom lahmen Netz was wir in Deutschland haben um Bilderchen zu laden!
Statt Schäfchen zu zählen , ... jetzt höre ich auf!

Bild von Gast

Schön, dass es noch mündige Computernutzer wie Gast 05:29 gibt, die sich nicht dieser elendigen Disneyland klickibunti Welt mit grafischer Benutzeroberfläche hingeben sondern den Duft der Freiheit von schnöden schwarz/weißen Kommandozeilen schnuppern. Diese Männer halten die Gesellschaft zusammen. Sie brauchen keine Handys, wozu gibt's alle 50-100 KM denn Telefonzellen? Sie brauchen keine Disneyschnickschnack Wassertoilette, sie haben Eimer! Das analoge Satelitenfernsehen wurde abgeschaltet? Scheiß drauf! Wozu gibt's Radios ihr Luschen! Ich sehe das genauso wie der Herr. Keine klickibunti Disneyland Micky Mouse Welt! Jetzt muss ich aber los. Der Verein der Fortschrittsskeptiker tagt. Heute geht's um diesen Schwindler Galileo!

C:\> format c:

Bild von Gast

made my day :D epic

Bild von Gast

Es gibt noch Telefonzellen?

Bild von Chris_83

Ein paar Relikte stehen vielleicht noch irgendwo rum. Die neuen haben drei Wände weniger und sind so viel sozialer. Wie bei Facebook darf so jeder mithören :)

Bild von Gast

Ja und da liegen manchmal sogar Telefonbücher aus! Diese Dinger zum anfassen und durchblättern! Wie im Museum ;-)

Bild von Gast

Photo-Sharing ist ja was feines. Was ist mit Documents-Sharing? Warum muss ich dabei auf andere Anbieter zurück greifen? Warum kann ich keine PDF in die Cloud laden? Hat ja auch jeder Pages & Numbers...

So etwas "unausgereiftes" wie die Cloud habe ich bei Apple noch nicht wirklich erlebt. Aber immerhin: Zugeschnitten auf den "Consumer-Markt" mit iPhone und iPad.

Ein wirkliches "arbeiten" wie mit der iDisk (eben hochladen - mit 5 Leuten teilen fertig) für ein "semiprofessionelles Umfeld" ist damit nicht mehr möglich. Das wird auch nicht dadurch besser, das der Dienst jetzt kostenfrei ist.

Bild von Gast

Hier kann ich mich nur anschließen... Um die iCloud wirklich sinnvoll und auch erfolgreich zu machen, benötigt sie dringend die Möglichkeit – wie früher schon bei MobileMe/iWork.com, – seine Fotos, Dateien und Dokumente hochzuladen, auf allen seinen Geräten zur Verfügung stehen und am WICHTIGSTEN: Auch mit DRITTEN! - Plattform unabhängig! - teilen zu können, sowohl in Bezug auf Upload als auch Download. Bestes Beispiel ist die MobileMe Gallery. Eine Art neue iDisk oder Gallery muss kommen sonst bleibt es letztendlich nur Mist... nicht zu Ende gedacht. Obwohl daran gedacht werden sie schon haben, aber halt bis jetzt noch nicht umgesetzt.

Ich habe aber durchaus Hoffnung, dass diesbezüglich etwas passieren wird. Denn nicht umsonst hat Apple die MobileMe-Laufzeit über die WWDC hinaus verlängert und auch die iWork.com-Dienste laufen erst danach ab... Zudem bietet es sich ja an, auf einem solchen Event (nach einem Jahr) etwas "dringend benötigtes" nachzuschieben... Bitte, bitte, bitte!

Ciao
iShaft

Bild von Gast

wie wäre es mit einer vernünftigen suche für imail in icloud? sobald man mit ordner arbeitet finded es nichts mehr.

Bild von Chris_83

Ich hab erst neulich eine ziemlich coole funktion im SkyDrive von Microsoft entdeckt. So lange man einen WindowsPC mit Client-Software hat und die Funktion aktiv ider der PC an ist, kann man man über die SkyDrive-Homepage auf alle Dateien (einschließlich Netzlaufwerke) vom Windows PC zugreifen. So etwas wäre sehr nütlich. Den Mac per WoL aufwecken und wenn die Verbindung beendet ist legt er sich ggf. wieder schlafen.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
null + = drei
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

FORUM

Re: Spotlight verlangsamt Mac

Re: Spotlight verlangsamt Mac

Re: Spotlight verlangsamt Mac

Re: Spotlight verlangsamt Mac

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos