ALLE ANZEIGEN ·

Beat

29.07.14 | 08:57: Synthesizer im Viererpack

Eisenberg Vier - Vier mal 404

Eisenberg hat mit dem Vier einen neuen Software-Synthesizer angekündigt. Er soll den analogen Klangerzeuger MS-404 von Doepfer emulieren, anstelle eines Instrumentes stehen hier allerdings gleich vier Stück in einer Programm-Instanz bereit. Die Sound-Erzeugung erfolgt mithilfe moderner Technologien wie etwa Anti-Aliasing-Oszillatoren oder Zero-Delay-Feedback-Filtern. Der Entwickler verspricht ... mehr·Kommentieren

29.07.14 | 07:54: Luxus-Phone

Luxus-Händler nimmt iPhone-6-Vorbestellungen an, 128 GB iPhone 6 kostet 8000 Dollar

Derzeit wird weder vor den Apple-Stores gecampt noch hat Apple das iPhone-Event angekündigt, aber Luxus-Händler Brikk startet schon einmal den Vorverkauf für das iPhone 6. Verziert für eine exklusive Zielgruppe kostet das Smartphone mindestens 4500 US-Dollar. mehr·Kommentieren

29.07.14 | 07:34: Bitcoin-Apps wieder erwünscht

Blockchain Bitcoin-App kehrt in den App Store zurück

Die nach eigenen Angaben beliebteste Bitcoin-App kehrt in den App Store zurück, nachdem Apple die Bestimmungen für Apps mit virtuellen Währungen gelockert hat. Entwickler Qkos Services hat die erzwungene Auszeit zur Weiterentwicklung der App genutzt. mehr·Kommentieren

29.07.14 | 07:15: Zeit zum Wechsel

Facebook warnt weitere Nutzer über Abschaltung der Messenger-Funktionalität

Facebook will weitere Nutzer zur Installation der Messenger-App zwingen: Im April begann das soziale Netzwerk, die ersten Mobilnutzer auf die App hinzuweisen, wer weiter Nachrichten verschicken wollte, musste wechseln. Facebook ist nach eigenen Angaben mit der Resonanz zufrieden. mehr·Kommentieren

28.07.14 | 20:49: Stilles Update

Neue MacBook Pros mit 16 GB RAM schon morgen?

Am Dienstag sollen Apples überarbeitete MacBook Pros erscheinen, berichtet die französische Website MacG unter Berufung auf "verlässliche Quellen". 16 GB RAM sollen zumindest bei den 15-Zoll-Modellen Standard sein, dazu gibt es neue Intel-Chips. mehr·Kommentieren

28.07.14 | 20:05: Kostenlos-Mentalität

Banner-Saga-Entwickler: Apple wünscht sich mehr Premium-Spiele

500 Euro für ein iPad, aber dann über 1,79 für Apps beschweren? Laut "Banner Saga"-Entwickler Stoic stören sich nicht nur iOS-Entwickler an der Kostenlos-Mentalität, sondern auch Apple: Entwickler sollen die Plattform fordern und für ihre Apps auch "Premium"-Preise verlangen dürfen. mehr·Kommentieren

28.07.14 | 19:31: Warten auf die US-Behörde

Beats-Übernahme durch Apple: Europäische Kommission gibt grünes Licht

Von der EU hat Apple heute schon einmal grünes Licht für die Übernahme von Kopfhörerproduzent und Streaminganbieter Beats Electronics bekommen. Wie die Europäische Kommission heute mitteilte, gibt es keinerlei Bedenken im Bezug auf wettbewerbswidrige Auswirkungen durch den Zusammenschluss der Produkte und Dienste der beiden Unternehmen. Diese Bescheinigung ist ein weiterer wichtiger Schritt ... mehr·Kommentieren

28.07.14 | 19:04: Pocket Academy

Nur noch heute KOSTENLOS statt 4,49 Euro: 100 geniale Video-Tipps für iOS 7

Mit jedem neuen iPhone-Modell wächst die Komplexität des Apple-Smartphones – jetzt gibt es eine in ihrer Art einmalige Tipps- und Tricks-App, die 100 nützliche Tipps auf revolutionäre Art präsentiert: Ganz so, als liefe die Funktion auf dem Display des iPhones ab. mehr·Kommentieren

28.07.14 | 18:42: Produktionsstart im September

iPhone Air und iWatch erst im Dezember?

Start der Massenproduktion im September, Marktstart im Dezember - so sollen Apples Pläne für das iPhone Air mit 5,5-Zoll-Display und für die iWatch aussehen. Hinweise dazu gibt es von Quellen aus Asien, die direkt aus den Zulieferkreisen von Apple stammen sollen. Neu sind die Gerüchte nicht, sie verdichten sich nur langsam immer mehr. mehr·Kommentieren

28.07.14 | 12:53: Nächste Übernahme

Bericht: Apple plant Kauf der Radio- und Podcast-App Swell

Das junge Unternehmen Swell soll in den Fokus von Apple geraten sein: Für die Macher der bekannten Radio-Stream- und Podcast-App soll Apple laut einem Bericht von Recode 30 Millionen US-Dollar bezahlen wollen und die Mitarbeiter in das iTunes-Team integrieren. Die Übernahme ist noch nicht bestätigt, soll aber fast abgeschlossen sein. Der Dienst der App soll einem Insiderbericht zufolge ... mehr·Kommentieren

28.07.14 | 11:52: Swatch Touch

Absage an Apple: Swatch plant eigene Smartwatch

„Swatch macht Apple Konkurrenz“, titelt ein bekannter deutscher Nachrichten-Sender reißerisch seine Story über die vom Uhren-Hersteller für 2015 angekündigte „Swatch Touch“, die die Funktionen eines Fitness-Armbands integrieren soll. Dementiert wird hingegen das Gerücht über eine Kooperation mit Apple. mehr·Kommentieren

28.07.14 | 11:14: "Now that is a smart phone!"

Siri vs. Cortana: Neuer Microsoft-Werbespot zielt gegen das iPhone

Wie nutzlos Apples Siri und wie hilfreich im Vergleich Cortana ist, präsentiert Microsoft aktuell im 30-Sekünder „Happy Anniversary“. Die Sprachassistentin von Windows Phone 8.1 hilft ihrem Anwender bei der Planung eines romantischen Hochzeitstag-Abends, während das iPhone 5s nur sagt: „Das kann ich nicht.“ mehr·Kommentieren

28.07.14 | 01:02: Gerücht

Datenblatt zeigt Retina MacBook Pro mit 16 GB RAM und höherem Takt

Einen kleinen "Speed Bump" dürfte das MacBook Pro mit Retina-Display in diesem Jahr bekommen: Ein Foto eines Datenblatts aus dem neuen Apple Store Chongqing in China zeigt drei 15-Zoll-Modelle mit 16 GB RAM und etwas höherer Taktfrequenz. mehr·Kommentieren

27.07.14 | 20:08: Produkteinführungen werfen ihre Schatten voraus

Apple investiert massiv in Forschung und Entwicklung - höhere Ausgaben als vor Launch des ersten iPhone

Apples Ausgaben für die Herstellung, Entwicklung und Teileproduktion haben in diesem Jahr den größten Zuwachs seit dem Launch des ersten iPhones im Jahr 2007 vollzogen. Laut den Daten aus dem jüngsten Quartalbericht kletterten die Ausgaben im Bereich Research and Development auf 1,6 Milliarden US-Dollar, was ein Plus von 36 Prozent oder 425 Millionen US-Dollar im Vergleich zum ... mehr·Kommentieren

27.07.14 | 15:25: Neues Buchungssystem

Überarbeitetes Konzept für die Genius Bar

Apple soll laut einem Bericht von 9to5mac kleine aber wichtige Änderungen am Konzept für die Genius Bar planen. So soll sich der Service künftig in den Apple Retail Stores nicht mehr in einem 10-Minuten-Zeitfenster nur mit einem Problem des Kunden beschäftigen, sondern ganzheitlicher gestaltet werden. Dazu werden die derzeit in den USA noch üblichen schwarzen Shirts für das Apple Store ... mehr·Kommentieren

26.07.14 | 18:55: Interne Bezeichnung N61

Fotos vom iPhone-6-Logicboard aufgetaucht

Nun stehen wahrscheinlich weniger als acht Wochen zwischen jetzt und dem Lauch des iPhone 6. Langsam kommen nun die Vorabveröffentlichungen von Bauteilen in Fahrt: Nachdem es in dieser Woche bereits Fotos von Steckern und SIM-Kartenslots zu sehen gab, hat das französische Techblog No Where Else Bilder von einem angeblichen iPhone-6-Logicboard aufgetrieben. mehr·Kommentieren

26.07.14 | 14:19: Buchempfehlungen

Im Kampf gegen Amazon: Apple rüstet sich durch Zukauf von Booklamp

Erst jetzt wird eine weitere Übernahme von Apple bekannt: Das Unternehmen hat mittlerweile bestätigt, dass man sich bereits im April mit dem Buchempfehlungs-Startup Booklamp über den Aufkauf geeinigt hat. Booklamp analysiert Bücher auf deren Inhalte und vergleicht anschließend, was ein Leser bevorzugt, um damit eine Empfehlung zu errechnen. Zum Kaufpreis wurde Verschwiegenheit vereinbart, ... mehr·Kommentieren

26.07.14 | 01:27: Beats soll fünf Patente verletzt haben

Bose klagt gegen Beats wegen Patentverletzung

Diese Klage ist nun Apples Problem: Bose hat am Freitag Klage gegen den Konkurrenten Beats Electronics eingereicht. Beats soll mit der "Adaptive Noise Cancellation"-Technologie gegen fünf Bose-Patente in den Vereinigten Staaten verstoßen haben. mehr·Kommentieren

25.07.14 | 22:53: iPhoto für iOS nicht kompatibel mit iOS 8

Wechsel von iOS-iPhoto auf Fotos: Fotobücher, Diashows, Tagebücher fallen weg

Noch ist iPhoto im iOS App Store erhältlich, aber auch diese App wird wie iPhoto für OS X und Aperture eingestellt. Wer die App unter der vierten Beta von iOS 8 startet, wird darüber informiert, dass Bilder zwar übernommen werden können, andere Daten jedoch nicht. mehr·Kommentieren

25.07.14 | 20:53: Berufung macht Sorgen

Apple und der E-Book-Streit: 450 Millionen US-Dollar schwere Einigung weckt Bedenken

Richterin Denise Cote vom Bezirksgericht in New York hat sich gestern in einer Telefonkonferenz skeptisch über das Vergleichsangebot von Apple im Falle des E-Book-Streits geäußert. Dabei wollte sich Apple zusichern lassen, dass im Falle einer Berufung die Strafzahlung von derzeit 450 Millionen US-Dollar auf 70 Millionen US-Dollar gesenkt werden solle. Zudem will sich Apple garantieren lassen, ... mehr·Kommentieren

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos