FORTSETZUNG FOLGT AUF IPAD UND CO.

Boxee: Die Gründe hinter der Einstellung des Mac-Clients

16.01.12 | 10:40 Uhr - von
(Bild: App Store)

Schon im Dezember war mit der Ende Januar erscheinenden Version 1.5 das Ende der Entwicklung an Boxee für Mac, Windows und Linux angekündigt worden. Auf der CES 2012 wird erklärt, weshalb sich die auf dem Xbox Media Center basierende Lösung nun auf Tablet-PCs und hauseigene Hardware konzentriert.

Macs und PCs würden von den Anwendern vergleichsweise selten an den Fernseher angeschlossen, erklärt Liz Dellheim die Entscheidung, mit Version 1.5 den Schlussstrich für Boxee auf Heimcomputern zu ziehen. Mit nur 20 Mitarbeitern konzentriere sich die kleine Firma lieber auf Plattformen wie das iPad und dedizierte Set-Top-Boxen sowie die Einbindung von Live-Fernsehen. Auch die Fernbedienungs-Software für das iPhone bleibt im Programm.

ANZEIGE

XBMC und die darauf basierenden Entwicklungen Plex und Eden bleiben für für Apple-Anwender verfügbar. Ob auf OS X, iPad oder Apple TV 2 mit Jailbreak - die alternativen Media-Center-Lösungen für Audio, Video, Bilder und Internet-Anbindung werden weiter entwickelt.

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Aloha,
das Boxee-Team hat sicher Recht wenn sie sagen PCs und Macs werden selten an einen TV angeschlossen,aber ich z.B. habe kein TV Gerät mehr seit ein paar Jahren.
Meinem Mac mini mit 21,5 Zoll Display verwende ich mit Boxee aber sehr gerne als TV Ersatz,also bitte liebes Boxee-Team stellt die Mac Version nicht ein!!!
MFG

Bild von Gast

Schreib denen ein Feedback per Mail oder Rezension. Hier lesen die es bestimmt nicht.

Bild von Gast

Ich find die Entscheidung zwar nicht gut, halte es aber für eine logische Konsequenz. Die Zeiten, das man seinen PC noch an den TV angeschlossen hat um Filme zu schaue, sind nun wirklich vorbei. Gerade bei all den mitlerweile sehr günstigen und kleinen Mediaplayern. Hab mir schon letztes Jahr die Boxee Box geholt. Einfach genial tas Teil.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
* fünf = fünfzehn
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

Re: OS10.9: automatische Anmeldung mehrerer Benutzer?

Re: OS10.9: automatische Anmeldung mehrerer Benutzer?

Re: MBP: Neuinstallation bei defektem internen Bildschirm

MBP: Neuinstallation bei defektem internen Bildschirm

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €

iPadBIBEL 02.2014

Ausgabe: 2/2014
50 MB
8.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier
Zur Startseite