BESSERE UNTERSTÜTZUNG UND NEUE FUNKTIONEN

Für Mäuse und Tastaturen: Logitech Control Center 2.6.0 erschienen

10.06.08 | 15:43 Uhr - von Charlotte Stanek

Wer an seinem Mac eine Maus oder Tastatur von Logitech nutzt, wird sich entweder darüber ärgern, dass man die vielen hübschen Zusatztasten auf den Geräten nicht belegen kann oder nutzt das Logitech Control Center um eben dies zu erreichen. Die Software wurde jetzt auf Version 2.6 aktualisiert und unterstützt nicht nur neue Peripheriegeräte des Herstellers, sondern weist noch einige weitere neue Rafinessen auf.

Dazu gehört unter anderem, dass man den Akkustatus der drahtlosen Geräte direkt im Logitech Control Center (das nach der Installation in den Systemeinstellungen zu finden ist) überwachen kann. Zudem lässt sich bei Nutzung von unterschiedlichen Mäusen und Trackballs für jedes eine eigene Geschwindigkeit einstellen. Und für viele ebenfalls nicht unwichtig: Der Austausch der linken und rechten Maustaste wurde wesentlich vereinfacht.

ANZEIGE

Das gerade einmal 12,6 MB große und kostenlose Logitech Control Center 2.6 setzt mindestens Mac OS X 10.3.9 und mindestens 22,2 MB Speicherplatz voraus. Nach der Installation lassen sich damit alle Zusatz- und Sondertasten nach Belieben belegen.

Artikel kommentieren

Bild von Murphy

Suuuuper! Endlich kann ich meine Maus wieder komplett nutzen... :)

Bild von GrimReaper

Zitat: "Das gerade einmal 12,6 MB große und ..."

Geht es nur mir so?
>12MB für einen Maus- und Tastaturtreiber ist nicht grad wenig. Daher finde ich dieses "gerade einmal" irgendwie fehl am Platz.

Aber ich begrüße ein solchen Update. Ich finde die Hardwarehersteller tun eh viel zu wenig für Betriebssysteme aushalb Redmonds ;-)

Bild von charlotte_stanek

wenn man sich den Umfang der Funktionalitäten ansieht und wie tief das Control Center in das System dabei eingreift (auch manchmal so, dass andere Software dadurch gestört wird), dann sind 12,6 MB nicht wirklich viel...

Bild von Murphy

Kann man so auch iTunes kontrollieren (Funktionen wie Weiter, Pause, Wiedergabe etc) ?

Bild von charlotte_stanek

müsste gehen - auf meiner alten Logitech-Tastatur hat das schon bei der Vorgängerversion funktioniert...

Bild von neal

J a murphy

Ich habe die MX Revolution.
Mit dem Control Center kannst du jegliche Taste nach deinen eigenen Wünschen konfigurieren.
Auch Applikation unabhängig, also für Itunes, Browser etc..

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
16 + = 26
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

Re: Festplatte muss repariert werden, läßt sich aber n ...

Re: Yosemite Beta

Re: Festplatte muss repariert werden, läßt sich aber n ...

Re: Yosemite Beta

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos