BESSERE TONAUSGABE MIT SOUNDFLOWER & AU LAB

OS X: Systemweiten Equalizer einrichten und verwenden

Mac Life 06.2012 - von Justus Zenker

Wer die in iTunes gespeicherte Musik optimal ausgeben möchte, kann über den Equalizer eine Vielzahl von Einstellungen vornehmen. Dabei ist neben vordefinierten Konfigurationen für beispielsweise Rock-, Pop- oder R&B-Titel auch die manuelle Einrichtung möglich. Um einen Equalizer für sämtliche System-Töne und nicht nur iTunes einzurichten, werden nur wenige Handgriffe sowie zwei kostenlose Anwendungen benötigt.

Die erste Anwendung, soundflower, dient als eine Art Umleitung für sämtliche Systemtöne. Das Programm wird später dafür sorgen, dass Audio-Signale von beispielsweise iTunes, aber auch Spotify, Last.fm & Co. erst über den Equalizer umgeleitet werden, bevor die Lautsprecher diese ausgeben. Die Anwendung kann kostenlos über Google Code bezogen werden. Die zweite Anwendung AU Lab, stammt von Apple selbst. Um diese herunterzuladen, muss zunächst ein kostenloses Entwickler-Konto erstellt werden.

Was ist ein Equalizer? Mit einem Equalizer lassen sich die einzelnen Frequenzbänder – von den tiefen (Bässen) bis hin zu den hohen Frequenzen (Höhen) mit eigenen Reglern beeinflussen. Ziel eines Equalizers ist es, den Klang zu verbessern. In der Regel werden dabei die Höhen und Tiefen angehoben und die Mitten abgesenkt. Doch auch andere Einstellungen sind, je nach Geschmack, möglich.

Schritt 1: Soundflower herunterladen und installieren

Zoom

ANZEIGE

Nachdem Soundflower heruntergeladen wurde, kann die Anwendung installiert werden. War die Installation erfolgreich, sollte in den Systemeinstellungen unter Ton im Reiter Ausgabe und Eingabe jeweils der Eintrag Soundflower (16ch) und Soundflower (2ch) zu sehen sein. Wählen Sie als Ausgabegerät Soundflower (2ch)

Auf der nächsten Seite: AU Lab herunterladen und installieren
 
Seite 1 von 8
Mehr zu: Audio | Mac | OS X

ANZEIGE

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Super Hilfe! Merci Vielmal

Bild von Gast

Endlich! Danke.

Bild von GreenCrab

Top! Vielen Dank

Bild von Applelove

Danke

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
* fünf = 25
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

OS10.9: automatische Anmeldung mehrerer Benutzer?

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite