NEUER ANSTRICH, VERBESSERTE SUCHE, KONVERSATIONEN UND MEHR

OS X Lion: Das bringt das neue Apple Mail 5

20.07.11 | 14:31 Uhr - von Justus Zenker
(Bild: apple.com, Justus Zenker)

Weniger Aqua und mehr iOS lautet ab sofort auch die Devise in Apples hauseigenem Mail-Programm. Zudem verfügt Mail.app nun über die vom iPad bekannte Spaltenansicht sowie über eine deutlich verbesserte Darstellung vollständiger Konversationen. Auch die Suche wurde, ähnlich der System-weiten Spotlight-Suche, deutlich verbessert.

ANZEIGE

Die Ordnersymbole am linken Rand von Mail sind weniger aufdringlich als die des Vorgängers – erstaunlich, was mit etwas weniger Farbe erreicht werden kann. Zudem kann die Seitenleiste auch komplett ausgeblendet werden, um mehr Platz zum Lesen der E-Mails zu erhalten. Die Navigation durch Eingang, Ausgang, gesendeten Mails und mehr findet dann über Schaltflächen unterhalb der Menüleiste statt. Gute Nachricht für Gewohnheitstiere: Man darf in Mail 5 komplett zur „klassischen“ Ansicht zurückwechseln.

  • Mail 5: Als Konversationen lassen sich Gesprächsverläufe einfacer nachvollziehen

Apropos Menüleiste: Auch diese ist ab sofort in unaufdringlichen Grautönen gehalten. Den einzigen Farbtupfer findet man in der Schaltfläche, mit der sich einzelne E-Mails farblich hervorheben lassen. Zudem ist im Menü ein neuer Button vorhanden: Zugehörige E-Mails ein-/ausblenden. Im Zusammenspiel mit der Konversations-Funktion werden Mails dadurch, gleich iOS, untereinander gruppiert dargestellt – so lassen sich Mail-Verläufe deutlich besser verfolgen.

  • Die neue Suche: Verschiede Suchbegriffe lassen sich in Mail 5 verknüpfen

Wird eine bestimmte Mail dennoch nicht gefunden, hilft ab sofort die neue Suche. Diese kann Suchanfragen auf den Inhalt, die Betreffzeile oder auf bestimmte Personen einschränken. Ob alle Mails oder nur bestimmte Postfächer beachtet werden sollen, ist weiterhin einstellbar. Des weiteren schlägt die Suche auch Suchbegriffe vor. Der besondere Clou an der neuen Suche ist jedoch die Kombination von Suchbegriffen, beispielsweise können so alle Mails von „Heather Landers“ von „letzter Woche“ blitzschnell gefunden werden.

Nur bei GRAVIS: Die „Lion Upgrade Edition“ Bestens vorbereitet sein – mit der GRAVIS OS X Lion Upgrade Edition. Kaufen Sie alles, was Sie zum Upgrade auf das neue OS X Lion benötigen. Die 25€ Karte bringt Ihnen das nötige Guthaben, um Lion im Mac App Store kaufen zu können. Die Softwaresammlung Intego Internet Security Barrier X6 ist die ultimative Rundum-Schutzlösung, wenn Sie mit Ihrem Mac im Internet unterwegs sind. Schutz vor schädlicher Software, eine Firewall und umfangreiche Kinderschutz-Einstellungen sind nur einige der umfangreichen Features dieser Softwarekollektion.Die Lion Upgrade Edition im Überblick:• Perfekte Kostenkontrolle, dank enthaltener iTunes Karte mit 25 Euro Guthaben
• Intego Internet Security Barrier X6 (OEM-Version)
• GRAVIS OS X Lion Guide
• Preis: 25 Euro – Sie sparen 84,99 Euro!
Jetzt bestellen

Mehr zu: Lion

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Das neue Mail hat hoffentlich die Option, auf die alte Ansicht umgestellt zu werden. Mit der neuen Ansicht kann ich mich nicht anfreunden, stoert mich schon auf dem Ipad.

Bild von Gast

2. Absatz: „[...] Gute Nachricht für Gewohnheitstiere: Man darf in Mail 5 komplett zur „klassischen“ Ansicht zurückwechseln.“

Bild von Gast

Und ich bin begeistert von der neuen Ansicht. Wirkt alles viel Homogener. Hatte vorher immer das Gefühl, Mail ist nur halb fertiggestellt.

Bild von Gast

Die Aufgaben sind aber jetzt weg oder habe ich da was übersehen?

Bild von Gast

Tatsächlich nirgends zu finden...

Bild von Gast

Das habe ich auch verzweifelt gesucht, hat schon jemand was dazu gefunden? Gibt es Tipps dazu, wie ich Mails einfach auf Wiedervorlage setzen kann? Falls ich keine Funktion finde, muss ein anderes Mail Programm einsetzen, das wäre ja schade:-(
Volker

Bild von Gast

Mail und vieles an 10.7 wirken kitschig und verspielt. Es nervt, dass alles animiert abläuft. Menüleiste fährt ein und aus. Fenster zum Bestätigen sind animiert. Optisch ist 10.7 eine Spielwiese! Wirkliche Arbeitsoptimierungen sind -auf den ersten Blick- nicht zu erkennen. Nett aber auch nicht mehr. Nach über 20 Jahren am Mac bin ich sehr enttäuscht.

Bild von Gast

Wo ist der gute alte Ablehn-Button abgeblieben?!

Bild von Gast

Und was machen Menschen, die mit Mail tatsächlich arbeiten wollen und zum Beispiel 20 Accounts verwalten müssen? Nach dem jetzt endgültigen Aus von Eudora .... muss ich etwa zu einem Microsoft Produkt wechseln?

Bild von Gast

Na mit dem neuen Mail hab ich jetzt anscheinend ein echtes Problem. Woher hatte ich ca. 15 emial-Konten in der Verwaluntg in Mail und jetzt meldetet mir nach dem Update auf Lion und dem Start von Mail das Programm,d dass zunächst mal ordentlich und brav das Malignester aufgemacht hat das es ein Problem mit dem Mail Index geben würde und Mail das automatisch beim nächsten Start behebt. Ich scliess das Programm, mach einen Neustart von Mail und seitdem verweigert es den Dienst komplett. Hilfe ich hab jetzt da 15 email Konten drauf gehabt die ich alle nicht mehr abrufen kann, weiss da jemands Rat?!?!

Bild von Gast

hatte ein ähnliches Problem versuch mal in den systemeinstellungen die konnten neuanzulegen vielleicht gehts dann...

Bild von Gast

Wie krieg ich die Account Symbole wieder kleiner?

Bild von Gast

Jeder hat seine persönlichen Probleme mit Mail. Mal grössere mal kleinere. Meine liegen bei der nicht Anerkennung vom Pop Acccounts die sich anscheinend nicht nur auf Luxemburg beziehen, sonder weltweit. Unmöglich zu Senden und empfangen. Musste auf IMAP Konten umstellen. Danach durch RE-Import der INBOX/SEND BOX POP von meiner Time Capsule in IMAP Konten habe Ich meine Problem gelöst. Funktioniert einwandfrei.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
- vier = fünf
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

Re: Software vs Hardwareproblem? MBP late 2008: Tempo ...

Re: Spotlight verlangsamt Mac

Re: Spotlight verlangsamt Mac

Re: Spotlight verlangsamt Mac

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier