DIE ZUKUNFT VON OS X?

Netzfundstück: OS X im iOS-7-Design

09.08.13 | 03:58 Uhr - von
(Bild: Stu Crew)

Während Apple für iOS ein komplett neues Design präsentierte, griff man bei OS X Mavericks auf das frühere Design zurück - Mavericks erinnert sehr an Snow Leopard. Über ein OS X, welches sich stark an iOS orientiert, hat sich ein Designer Gedanken gemacht.

ANZEIGE

Sein OS-X-Design gibt einen Eindruck, wie der Mavericks-Nachfolger aussehen könnte und zeigt, dass das iOS-Design auch auf dem Desktop funktionieren dürfte. Umstritten wären wohl die Nachrichtenzentrale, Siri und Spotlight-Suche, die in dem Design-Entwurf gleich den ganzen Bildschirm ausfüllen.

Apple hatte mit Lion und Mountain Lion einige iOS-Apps auf den Mac portiert und dabei auch das Design übernommen. Sogar die Namen einiger Mac-Anwendungen wurden geändert, um iOS- und Mac-Version zu vereinheitlichen. Mit Mavericks und iOS 7 bewegen sich die beiden Systeme zumindest vom Design her in verschiedene Richtungen. Ob dies eine bewusste Entscheidung war oder Apple schlicht die Zeit fehlte, um gleich bei zwei Betriebssystemen ein Redesign durchzuführen, wird erst der Mavericks-Nachfolger zeigen.

Mehr zu: iOS 7

Artikel kommentieren

Bild von Fleuz

Coole Sache.
Vielleicht was für OS XI.

Bild von tk69

Jo, bin ja nicht so für Designer-Varianten, aber diese würde mir auch zusagen.

Bild von smores

Würde Frische in das MacOS Design bringen! Und wäre wie gemacht für hohe Auflösungen.
Mal schauen, was Ive's Design-Team sich einfallen lässt. Schade nur, daß wir mind. ein Jahr warten müssen...

Bild von udlich

^^ Wenn ihr den Schrott toll findet, dann geht doch zu Windows!
Reicht schon, das der Mist auf's iOS kommt. ;((

Bild von MacFreak10

Das neue iOS7 Design ist einfach nur hässlich. Wirklich, wirklich hässlich! Ich werde erst einmal nicht auf mein IP5 installieren. Bitte nicht noch das OS X mit diesem Sch...-Design à la Android / W8 verschandeln. Dann kann ich ja gleich wieder ein Windoof-Rechner kaufen. Oder auf Linux wechseln.

Bild von Flash.Gordon

Wenn Du nur wegen der Oberfläche iOS nutzt, solltest Du wirklich zu Win gehen.

Bild von music-anderson

Hässlich, auf jeden Fall für Mac OS X

Bild von Ralf

Hässlich dachte ich zuerst auch, auf den zweiten Blick gar nicht so übel.
Seit fast dreizehn Jahren OS 10 ist vielleicht doch mal ein neues Design fällig ...

Bild von smores

"Früher war alles besser! Immer!"
an die Meckerer: Ihr könnt euch noch so viel aufregen, mit OS XI wird eine Erneuerung kommen. Und die wird an iOS7 angepasst!
Nach 10.9. kommt nun mal die 11 und wer logisch denken kann...

Bild von Hiz

Wieso sind bei dir die Ziffern nach 9 etwa schon aus? :D Überdenk' deine Schlaumeierlogik nochmal genauer...

Bild von smores

@ Hiz:
Und deiner Besserwisserlogik nach wird das nächste GROßE MacOS Update die Version 10.9.1.2.3. sein?!?!
Viel Spaß damit, bei dir wird es bestimmt OS X Alcatraz heißen.

Bild von smores

Oder doch 10.10?!?
Sehr einprägsam und anwenderfreundlich!

Bild von udlich

Die Zahl hat absolut nichts zu sagen. Nach 10.9 kann OS X 10.10, oder aber auch OS XI 11.0 erscheinen.
Das legt Apple fest, wie sie es für nötig halten. Wenn man aber den vergangenen Versionen Glauben schenken darf, dann würde mit OS X 11 eine graphische Überarbeitung (nicht zu meiner Freude) stattfinden.
In dem Fall muss ich @smores: "Ihr könnt euch noch so viel aufregen, mit OS XI wird eine Erneuerung kommen." schon Recht geben. So war zumindest damals der Sprung von Mac OS 9 auf Mac OS X 10.

Ob man nun unbedingt das Design von iOS 7 auf das zukünftige OS X, oder XI System übertragen muss, sei mal dahin gestellt. Schön sieht jedenfalls m.E. anders aus!

Bild von nd70

Mit so einem Design wird sich auch der Letzte von OS X abwenden - nach dem Lion Desaster, natürlichem Scrollen, Lederkalender-Optik, WLAN-Abrissen, bringt das das Fass zum Überlaufen. OS X Snow Leopard war das letzte vernünftige OS X, was jetzt kommt ist nur noch Müll. Tschüß Apple!

Bild von smores

und nd70so: "Früher war alles besser! ALLES! Vor allem das Original Mac OS von 1984!!!" (dabei einen Gehstock nach den Teenies fuchtelnd)

Bild von Ralf

Bei Apple ist man aber auch zu dämlich, beschäftigen hoch bezahlte Entwickler, Designer und Manager, die dann genau das machen was wir nicht wollen, etwas neues entwickeln. Warum lesen die nicht einfach unsere halbwissenden Kommentare und lassen alles wie es ist. Aber halt, eigentlich bedient Apple doch genau unsere Lieblingsbeschäftigung, bei der wir uns so richtig wohlfühlen, das Meckern über alles und jeden. ;-)

Hier geht es nicht um das reale Aussehen des nächsten OS von Apple, es ist die Idee eines unabhängigen Designers, wie er es sich vorstellen könnte. Ein paar nette Sachen sind dabei, die ich mir durchaus für OS 10 oder 11 vorstellen könnte.

Bild von chipsn

Eine Frischzellenkur schadet nie, aber nicht auf Kosten der Konsistenz und Intuition, so wie jetzt geschehen.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
* eins = drei
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

Re: Software vs Hardwareproblem? MBP late 2008: Tempo ...

Re: Software vs Hardwareproblem? MBP late 2008: Tempo ...

Re: Software vs Hardwareproblem? MBP late 2008: Tempo ...

Re: Software vs Hardwareproblem? MBP late 2008: Tempo ...

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier