OHNE BEKANNTE PROBLEME

Build 11E35: Entwickler erhalten neue OS-X-Lion-10.7.4-Vorabversion

29.03.12 | 09:51 Uhr - von
(Bild: Google Image)

Für Tests und Entwicklungen wird eine neue Beta des Löwen als Combo- und Delta-Update gereicht. Der vor knapp zwei Wochen bekannte Fehler im Umgang mit DRM-Inhalten in QuickTime scheint ausgemerzt. Das Augenmerk beim Testen soll auf den App Store, die Grafik, iCal, Mail und QuickTime gelegt werden.

Das Combo-Update bringt selbst eine frische Installation von OS X Lion 10.7.0 auf den Stand von Build 11E35 der Vorabversion von 10.7.4 und wird mit 1,4 GB Download-Größe angeboten. Wer bereits die vor knapp zwei Wochen veröffentlichte, erste Beta-Fassung installiert hat, kann sich des Delta-Updates bedienen, das immerhin auch noch mit 707,09 MB zu laden ist.

ANZEIGE

Apple warnt seine Entwickler, dass ein Downgrade von 10.7.4 auf ältere Versionen von OS X Lion nicht ermöglicht wird. Eine separate Test-Umgebung wird empfohlen. Nach der Aufzählung der oben genannten Test-Schwerpunkte gibt Apple ausführliche Anweisungen zum Einreichen hilfreicher Bug-Reports zu System-Abstürzen, Kernel Panics und Einfrieren des Systems.

Mehr zu: Betaversion | Lion

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Zitat: "Das Augenmerk beim Testen soll auf [...] die Grafik [...] gelegt werden."

Na dann wollen wir mal ganz stark hoffen, dass sie endlich den Beachball-Nervtöter in den Griff bekommen, der insbesondere bei aktivierter TimeMachine öfter mal zuschlägt und den Rest des Rechners schon mal für einige 10 Sekunden völlig lahm legt. Bisher hat jedenfalls kein Tipp und kein Workaround das beheben können. Übrigens auch keine Clean- Neuinstallation!

Bild von Steven

Hat aber an sich wenig mit der Grafik zu tun. Es sei denn, der Mauszeiger bleibt mal mehrere Sekuden hängen/ das gesamte Bild bleibt hängen oder verzerrt etc.

Da dir eine Clean-Installation auch nicht zu helfen scheint, könnte das Problem hardwarebedingt sein - bsp. langsamer/kleiner RAM oder volle Festplatte.

Bild von rapid10

und ich hoffe, dass das Black Screen-Problem nun endlich gelöst ist.

Bild von Gast

Keine Ahnung, was „Gast“ da macht, aber dieses Problem kenne ich bei keinem meiner Macs. Selbst dann nicht, wenn ich drahtlos auf einen OS X Server TM-Backup mit mehreren GB an Änderungen laufen habe…

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
drei * = neun
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

Re: Yosemite Beta

Re: Yosemite Beta

Re: Yosemite Beta

Yosemite Beta

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier