LÖSUNG ALLGEMEINER SYSTEMPROBLEME, STABLILITÄT UND KOMPATIBILITÄT

Apple veröffentlicht Mac OS X 10.8.1, erste Vorabversion von OS X 10.8.2

23.08.12 | 17:44 Uhr - von Justus Zenker

Nur knapp einen Monat nach der Veröffentlichung von OS X 10.8 „Mountain Lion“ im Mac App Store steht ab sofort das erste große Update zum Download bereit. OS X 10.8.1 soll allgemeine Systemprobleme lösen und die Stabilität und Kompatibilität verbessern. Für Entwickler steht zudem ab sofort die erste Version von OS X 10.8.2 zum Download bereit.

Laut Apples Update-Beschreibung enthält das Update auf 10.8.1 folgende Verbesserungen:

  • Der Migrationsassistent werd nicht mehr unerwartet beendet
  • Die Kompatibilität beim Verbinden mit einem Microsoft Exchange-Server in Mail wurde verbessert
  • Audiosignale werden jetzt korrekt über eine nThunderbolt-Miootor wiedergegeben
  • iMessages werden jetzt korrekt versendet
  • Der Verbindungsaufbau zu SMB-Servern mit langem Namen erfolgt jetzt korrekt
  • Die Eingabe von Pinyin-Zeichen wurde verbessert
  • Safari wird korrekt gestartet, wenn eine Automatische Proxy Konfiguration (PAC) verwendet wird
  • Die 802.1X Authentifizierung mit Active Directory Angaben wurde verbessert

 

ANZEIGE

Verbesserungen mit Blick auf die Akkuleistung einiger MacBooks nennt Apple zwar nicht, erste Test mit der Vorabversion hatten in einigen Fällen jedoch deutliche Zuwächse der Akkuleistung bestätigt.

Das nur 24.2 Megabyte große Update ist sowohl über die Update-Ansicht im Mac App Store als auch über Apples Support-Seite erhältlich.

Neben OS X 10.8.1 steht ab sofort Entwicklern auch OS X 10.8.2 zum Test bereit. Apples Beschreibung des 641.83 großen Combo-Update zufolge sollten Entwickler vor allem auf Nachrichten, Facebook, Game Center, Safari sowie die Erinnerungen-App achten. Bekannte Fehler erwähnt Apple nicht.

Mehr zu: OS X Mountain Lion | Updates

Artikel kommentieren

Bild von fabian21345

Alle die Little Snitch und Handsoff haben, könnten Probleme bekommen...

Bild von rosenkrieger

In wie fern? Läuft bei mir auf dem iMac alles gut zusammen (Little Snitch 3)

Bild von Steven

Bei wem werden noch 2 10.8.1 im app store angezeigt? oO eins englisch, eins deutsch..

Bild von j.zenker

Hallo Steven, das könnte daran liegen dass OS X Mountain Lion sich noch als Installations-Datei im Programme-Ordner befindet. War zumindest auf meinem Rechner der Fall :)

Bild von sedl

Ich habe gerade festgestellt dass es auch angeboten wird wenn die OS X Mountain Lion Installations-Datei noch auf dem Rechner ist und zwar sogar wenn es auf einer anderen Platte liegt.

Bild von derdave

Naja, Exchange zeigt mir immer noch nicht meine alten Mails. Erst ab dem Tag wo ich 10.8 drauf gespielt habe.

Tolle Verbesserung.

Bild von Phonejacker

seitdem ich das update installiert habe, ist bei mir windowserver auf 20-25% auslastung, auch wenn kein programm im hintergrund läuft. habe alle mögliche prozesse beendet und neugestratet, trotzdem wird er warm. davor hatte ich dieses problem nicht.

Bild von weltraum_pirat

Update geladen und installiert... Dennoch mein der Softwareupdater, dass ich doch bitte Mac OS X 10.8.1 komplett herunter laden soll. Klick ich auf laden, so mein Mac OS X, das ich die aktuelle Version bereits installiert habe. ??? Warum bekomme ich dann den kompletten Download von Mac OS X 10.8.1 angezeigt?

Bild von sedl

Siehe Antwort von j.zenker

Bild von weltraum_pirat

Heute morgen war das dann bei mir weg...

Bild von rosenkrieger

@fabian21345 In wie fern? Läuft bei mir auf dem iMac alles gut zusammen (Little Snitch 3)

Bild von greatarti

Und was ist mit der Akkulaufzeit? Wenn die das nicht in den Griff kriegen, werde ich nicht updaten, denn beim Notebook ist es das alles entscheidende Kriterium. Das, was Apple hier abliefert, ist in hohem Maße unprofessionell.

Bild von ot2

Guten Tag miteinander
Habe 10.8.1 auf mein MBP 15Zoll Anfangs 2011 2.2 QudQore i7 geladen. Die Akkulaufzeit erscheint mir massiv kürzer entgegen den Meldungen auf Macliefe.

Bild von apple@freiburg

Also bei meinem MacBook Air ist es von 2:30 Stunden auf 4:40 gestiegen bei voller Helligkeit des Displays.
Bei halber Helligkeit des Displays habe ich es jetzt von 4:29 auf 6:59 geschafft. Das Book hält nicht nur laut Anzeige länger, sondern spürbar.

Bild von chrisklick

Hallo

Wollte fragen ob noch wer Probleme beim Mac Mini 2011 hat sprich das System friert ein und nur noch der Beachball und Maus klappen sonst nix bis man den Mini am Schalter ausmacht. Apple weiß keinen Rat und im amerikanischen Apple Support Forum ist der Fehler bekannt seit 10.8.0 und dort schon 15 Seiten lang.

Würde nur gerne wissen ob ich mit dem Problem alleine bin und mich das langsam wahnsinnig macht.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
acht - = null
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Technikfrage: Ext Festplatte wird regelmäßig ausge ...

Re: Wieviel Bit hat mein Imac?

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite