WAS KOMMT?

Analyst: 13-Zoll-MacBook-Pro und neuer iMac erscheinen im Herbst 

24.07.12 | 10:05 Uhr - von Eric Schäfer
(Bild: MacRumors)

Mac- und Apple-Zeitschriften blicken zu Jahresbeginn voraus, was das kommende Jahr an neuen Apple-Geräten bringen wird. Für die zweite Jahreshälfte 2012 wagt nun auch ein Analyst eine Vorhersage und prophezeit neben einem neuen iPhone für den Herbst ein 13-Zoll-MacBook-Pro und einen neuen iMac

Ming-Chi Kuo, Analyst bei KGI Securities, hat einen Bericht veröffentlicht, in dem er seine Einschätzungen für kommende Apple-Produkte in der zweiten Jahreshälfte darlegt. Und danach stehen nicht nur völlig neue iPod touch- und iPod nano-Modelle bevor, sondern ebenso ein neues iPhone – welch überraschende Vorhersage – und iPad mini Modelle.

ANZEIGE

Der Bericht des Analysten beleuchtet aber auch die Mac-Seite. Hier wiederholt Ming-Chi Kuo seine früheren Prognosen, in denen er die Einführung eines 13-Zoll-MacBook Pro mit Retina Display erwartet. Dieses könnte seiner Meinung nach potenzielle MacBook Air-Käufer abwerben.

Doch Apple werde die große Nachfrage nach einem 13-Zoll-MacBook Pro mit Retina Display nicht befriedigen können, so dass viele Käufer ihr begrenztes Budget lieber für die neuen iOS-Geräte ausgeben werden, mutmaßt Kuo. Das 13-Zoll-MacBook Pro mit Retina Display werde nicht viel zum Wachstum der MacBook-Reihe beitragen.

Retina Displays werden laut Kuo allerdings für Apples Mac-Notebooks die Zukunft sein und im Jahr 2013 boomen. Ob allerdings der von Kuo für Ende September 2012 angekündigte Ivy Bridge-iMac, dessen frühere Auslieferung sich aufgrund von Display-Problemen verzögert haben soll, ein Retina-Display erhalten wird, bezweifelt der Analyst.

Mehr zu: iMac | KGI Securities | MacBook Pro | MacBook Pro 2012 | Retina-Display

Artikel kommentieren

Bild von MarkyBoyBln

Der neue iPod touch kommt garantiert nicht VOR dem neuen iPhone (ich nenne es absichtlich nicht "5", denn es wäre wenn dann "6")
Und überhaupt wir es wohl nicht im Wochentakt Neuerscheinungen geben.
Das ehemalige iPod-Event Ende September wird mit der neuen iPhone-Vorstellung zusammengelegt werden und wie üblich werden neue Macs Ende Oktober folgen.
Analysten… (Augen roll)

Bild von teller

Mathematisch gesehen, kommt nach 4 eine 5 (wenn man gerundete Zahlen betrachtet). So what ...

Und zu Analysten: Analysten geben auch nur die Aussagen von Fans wieder, die den Apple Markt beobachten. Es ist nicht schwer zu erkennen, dass nach über einem Jahr bald ein iMac erscheinen wird. Ob der 27" iMac mit Retina überhaupt bezahlbar ist, kann bisher nur Apple sagen.

Ebenso, dass nach dem letzten Macbook Pro 15" Update auch das 13" Update kommt, wird keine Überraschung sein. Mein Fazit aus der Geschichte: Gähn.

Bild von teller

Achja, ein kleiner Zusatz noch.
So wie man viele Beträge hier liest - inklusive meinem - kann jeder ein Analyst sein. Also, wo bleibt unsere Bezahlung? :)

Bild von Dich

Supi, jetzt geht es wieder los mit dem erklären das ein iPhone 5 ein iPhone 6 ist oder umgekehrt....

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
+ drei = sieben
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

Re: OS10.9: automatische Anmeldung mehrerer Benutzer?

Re: OS10.9: automatische Anmeldung mehrerer Benutzer?

Re: MBP: Neuinstallation bei defektem internen Bildschirm

MBP: Neuinstallation bei defektem internen Bildschirm

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €

iPadBIBEL 02.2014

Ausgabe: 2/2014
50 MB
8.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier
Zur Startseite