HIGHEND-MODELL AUSVERKAUFT

27-Zoll iMac: US-Händler melden knappe Lagerbestände

23.08.12 | 14:56 Uhr - von

Einige größere US-Apple-Händler melden knappe Lagerbestände für den iMac mit 27-Zoll. Untere anderem sollen bereits Amazon, Best Buy und J&R Probleme mit der Nachlieferung des großen iMacs haben. In den Händlerkreisen erwartet man daher eine Erneuerung der iMac-Produktlinie im kommenden Monat, wahrscheinlich zum nächsten Apple-Event, bei dem die Vorstellungen von iPhone 5 und iPad mini erwartet werden.

ANZEIGE

Best Buy kann beispielsweise das High-End-Modell des 27-Zoll-iMacs mit 3.1GHz Prozessor nicht mehr liefern, es ist online nicht mehr bestellbar und auch in den Filialen nicht vorrätig. Best Buy kann noch keine Hinweise auf die baldige Verfügbarkeit geben.

Bei Apple selbst sieht es derzeit noch recht gut aus. Der iMac steht auf sofort lieferbar. Im Vorfeld von neuen Produktgenerationen wird die Knappheit meist vor allem bei Wiederverkäufern bemerkt, nicht bei Apple selbst.

Mehr zu: iMac | iMac 2012

Artikel kommentieren

Bild von batDan

Ein 27" Retina Display wäre der Hammer!

Bild von Du bist der App Store

Das ist mehr als logisch, da der iMac natürlich auch ein upgrade auf die neusten Prozessoren, USB 3.0 und den schnelleren RAM bekommen wird. Auch ist ein komplettes Redesign für viele wichtig. Ich werde mir aber keinen holen, da ich mit meinem iMac aus dem Jahr 2010 sehr zufrieden bin und ich nicht immer das neuste Produkt haben muss.

Bild von markuswinter

Ein Retina wird er nicht haben - weder ist das in der Preisklasse machbar, noch wäre die Graphikkarte geeignet. Superdrive wird fehlen, SSD Startdrive wäre möglich, dünner wird er sein, wie das Redesign wird weiß nur Apple.

Bild von Alex-K

Das Geld liegt schon parat, auf das neue Modell warte ich schon seit Anfang des Jahres.
Allerdings hoffe ich auf KEIN Retina-Display, da die Pixeldichte der 27ers doch schon recht hoch ist.
Für mich ist die Auflösung perfekt wie sie ist.

Bild von christianm

Das betrifft im übrigens nicht nur die 27"-Geräte, sondern ist auch bei den BTO-Version selbst beim 21,5" zu sehen. Warte selber aktuell auf nen 21,5"-BTO seit 02.08. und auf Nachfrage bei einem Händler konnte er die von ihm angegebenen Verfügbarkeiten auch bestätigen mit entsprechenden Wartezeiten. Schauen wir mal, was wird. Kundenfreundlich isses in jedem Fall nicht, dass Apple aktuell, aus welchem Grund auch immer, Bestellungen nicht bedienen kann.

Bild von Jensbst

Ich finde das sehr Kundenfreundlich, verkaufen sie dir zumindest nicht noch schnell ein alt Gerät sondern Zögern deine Bestellung bis zur Produktpflege hinaus.

Bild von Zack

Ich glaube kaum, dass es ein Retina-Display sein wird - das wäre in der größe vermutlich kaum zu bezahlen. Und es wäre unnötig: Die Auflösung vom iMac 27" momentan schon nahe an retina, dass sich der Aufpreis kaum lohen dürfte.

Ich hab mir erst Anfang des Jahres einen 27" iMac kaufen (müssen, mein 2007er hat es leider hinter sich) und werde sicherlich nicht schon wieder upgraden - aber wer weiß, womit Apple kommen wird.... irgendein killerfeature kann ja drin sein;-)

Aber Retina ist das sicherlich nicht!

Bild von obiwankentoni

Nachdem das Retina MBP nicht so ganz das geworden ist was ich wollte und für den Löwenanteil der mobilen Aufgaben inzwischen das iPad zum Einsatz kommt, wird der iMac jetzt für mich erstmals interessant.
Die gleiche Pixeldichte wie beim MBP müsste dabei nicht sein, aber eine angleicheung der Auflösung des kleinen iMac an des MBP wäre ziemlich genial.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
dreizehn - drei =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

Re: USB3-Hardwarecontroller umprogrammiert? Sicherheit ...

Re: Software vs Hardwareproblem? MBP late 2008: Tempo ...

Re: Software vs Hardwareproblem? MBP late 2008: Tempo ...

Re: Novamedia Disk Supressor

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier