STILL UND HEIMLICH

Apple aktualisiert AirPort Extreme Basisstation

22.06.11 | 11:01 Uhr - von Eric Schäfer
(Bild: Apple)

Nach dem Dienstag erfolgten Time Capsule Update hat Apple still und heimlich auch die AirPort Extreme Basis Station aktualisiert. Über neue Features hält sich Apple bedeckt. Der vielfach erwartete Wechsel zu iOS bleibt aber aus. 

Das Update der AirPort Extreme Basisstation wurde durch eine Einreichung beim U.S. Federal Communications Commission angekündigt. Hinweise darauf gab es auch im AirPort Utility Update der vergangenen Woche. Seit Dienstag ist neue AirPort Extreme Basisstation im Apple Online Store erhältlich, hat eine neue Modell-Nummer bekommen, kostet weiterhin 159 Euro und wurde so weit bekannt nicht mit neuen Spezifikationen versehen.

ANZEIGE

Damit dürften auch Gerüchte vom Tisch sein, dass Apple sowohl Time Capsule als auch die AirPort Extreme Basisstation iOS-fähig machen würde, um Media-Streaming, drahtlose Software-Updates und die Integration mit iCloud zu ermöglichen.
 

Artikel kommentieren

Bild von Gast

Soll das heißen, wenn ich noch die Airport Extreme aus der ersten Generation habe, wird sie nicht iOS bzw. iCloud fähig sein ?

Bild von Freeday

Es gibt nicht und gab auch nie eine iOS "fähige" AirPort Extreme... Alles nur Gerüchte... Don't Panic!

Bild von Gast

Wo steht denn, dass die neue Airport Extreme die von dir genannten Features beinhalten wird?!

Bild von Gast

Wo sind die Unterschiede? Gibts irgendwo schon eine Gegenüberstellung?

Bild von Gast

Ja es gibt was neues :-) Für maximale Bandbreite und Kompatibilität nutzt AirPort Extreme das 2,4 GHz und das 5 GHz Frequenzband gleichzeitig. So können alle Geräte im Netzwerk automatisch das effektivere Band verwenden. Time Capsule nutzt die aktuelle 802.11n-Funktechnologie. Dank dieser Technologie steht ein bis zu Fünffaches der Wi-Fi-Leistung und Zweifaches der Bandbreite im Vergleich zu kabellosen 802.11g-Netzwerken bereit. Verbesserungen an der Antenne bieten eine bis zu 50 % bessere Leistung sowie eine bis zu 25 % bessere Reichweite als bei der vorherigen Generation.

Bild von pppfff

Das ist doch die alte Beschreibung!
Weder TC noch AirPort Extreme können irgendwas besser.

Bild von Gast

Doch, an der TC hat sich was geändert. Du kannst jetzt wählen zwischen 1,2 & 3 TB.
Sonst waren es "Nur" 1 & 2 TB.

Bild von Gast

würd mich auch interessieren was da nun neu ist, ausgenommen der speicherplatz versionen...

Bild von Gast

Ich warte seit heute morgen auf ein "Update"
Oder soll das jetzt echt alles von der TC sein? Das ist lächerlich. iCloud dient unterwegs dem synchron halten der Geräte. Das kann zu Hause auch locker über die eigene TC geschehen. Da brauch ich kein Umweg über Apple Server. Das ist das mindeste was ich von der neuen TC erwartet hatte.

Das jetzt ist ein Witz. Zu dem zu dem Preis. Wucher!

Bild von pppfff

Hallo Gast (Wucher),
Ja eine Lösung ohne Internet fände ich auch sehr gut.
Meinst Du mit "kann zu Hause auch locker über die eigene TC geschehen" ... "könnte" statt "kann" ?
Hmmh, ja denke das meinst Du.
Hat sich also nichts geändert und der Preis ist auch noch auch der alte. Der 1TB extra Speicherplatz von 2 auf 3 TB ist allerdings wirklich teuer.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
elf + = zwölf
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

MAC-FORUM

Re: Software vs Hardwareproblem? MBP late 2008: Tempo ...

Re: Software vs Hardwareproblem? MBP late 2008: Tempo ...

Re: Software vs Hardwareproblem? MBP late 2008: Tempo ...

Re: Software vs Hardwareproblem? MBP late 2008: Tempo ...

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier