· HARDWARE

28.05.14 | 12:51: Freiwilliger Feature-Verzicht?

AirPort Express: Sollte das aktuelle Modell ursprünglich USB-Festplatten unterstützen?

Eine jetzt aufgetane Vorabversion des Handbuchs zu Apples günstigstem WiFi-Router legt nahe, dass die USB-Buchse nicht nur zum Anschluss eines Druckers konzipiert war. Eigentlich hätten einzelne oder per USB-Hub sogar mehrere Massenspeicher zur gemeinsamen Nutzung im Netz anzuschließen sein sollen. mehr·Kommentieren

03.09.13 | 11:20: Auf der ganzen Linie

AirPort Express: Leere Lager als Hinweis auf neues Modell?

AirPort Express-Geräte werden knapp und sind in mehreren Apple Stores und Läden der amerikanischen Elektronikmarktkette Best Buy schon ausverkauft. Sind die leeren Regale ein erstes Anzeichen, das bald ein neues AirPort Express vorgestellt wird?  mehr·Kommentieren

21.05.13 | 19:00: Gigabit auch für alte Macs?

Schneller unterwegs im WLAN: Weitere Hinweise auf Gigabit-AirPort in neuen Macs

Aktuell verbaut Apple in sämtlichen Macs einen 802.11n-fähigen WLAN-Chip, der mit maximal 600mbit/s drahtlos Daten austauschen kann. Doch schon in naher Zukunft könnte Cupertino seinen Geräten deutlich schnellere 802.11ac-„Gigabit“-Chips spendieren, die mit bis zu 1000mbit/s funken können. In OS X 10.8.4 finden sich nun erste Hinweise. mehr·Kommentieren

13.03.12 | 11:06: Fiat lux

Thunderbolt: Glasfaser-Variante für längere Kabelstrecken kommt 2012

Bevor Apple der Technologie im Februar 2011 das Blitz-Logo, den „Thunderbolt“ verlieh, war „Lightpeak“ von Intel eigentlich für Datentransfer über Lichtleiter bekannt geworden. Für Strecken über sechs Meter soll diese abwärts kompatibel gehaltene Variante der Schnittstelle noch 2012 realisiert werden. mehr·12 Kommentare
Beat

11.01.12 | 15:08: Neuheiten zur NAMM 2012

Blue Tiki: Mikrofon mit Geräuschunterdrückung und mehr

Das schneckenförmige USB-Mikrofon Blue Tiki aus Amerika wird als intelligentes Mikrofon angepriesen, das Geräuschunterdrückung und Stimmenisolation verspricht und aktuell auf der NAMM vorgestellt wird. Das Ziel dieser kleinen Wunderwaffe ist die Verbesserung der Kommunikation am Computer in lauten Umgebungen. mehr·1 Kommentar
Tutorial

Die Leichtigkeit des Backups

Time Capsule einrichten

Apple Time Capsule vereint WLAN-Basis-Station und Backup-Festplatte in einem Gerät. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Time Capsule in Ihr Netzwerk integrieren. Das flache Gehäuse der Time Capsule beherbergt drei Geräte: eine W-LAN-Basis-Station, eine Backup-Festplatte und einen Internet-Router. Time Capsule bringt einen Mobil-Mac ins Internet und dient zugleich der komfortablen Datensicherung. mehr

21.12.11 | 11:54: Achtung, Betrugsversuch!

Erneut Phishing-Mails mit MobileMe-Bezug im Umlauf

Obwohl iCloud inzwischen MobileMe für Neukunden ersetzt hat, können bisherige MobileMe-Abonnenten den .Mac-Nachfolger noch bis zum 30. Juni 2012 im vollen Umfang verwenden. Genau an diese Zielgruppe gerichtet zirkuliert derzeit eine Betrugsmail, die darauf aus ist, die Login-Daten gutgläubiger Anwender auszuspähen. mehr·2 Kommentare

13.09.11 | 10:56: Amazon.com: In zwei bis fünf Wochen

AirPort Express: Apple plant neues Modell

Das AirPort-Dienstprogramm weist im Code der kurz vor ihrer Veröffentlichung stehenden Version 5.6 auf die zweite Generation der Basis AirPort Express 802.11n hin. Einige Händler listen das aktuelle Modell schon als „eingestellt“. Amazon.com rechnet in zwei bis fünf Wochen mit neuen Lagerbeständen. mehr·15 Kommentare

02.06.11 | 17:46: Geräte werden knapp

Nächste Woche auch neue Time Capsule und AirPort-Station?

Die Lagerbestände an Time Capsules und AirPort-Express-Geräten werden knapp, in einigen Apple Retail Stores sind sie ausverkauft. Angeblich sollen die Läden ihre Geräte an Apple zurückschicken - kommt nächste Woche ein Update? mehr·9 Kommentare

20.05.11 | 19:42: Intel besitzt komplettes Markenrecht

Thunderbolt-Markenzeichen: Apple griff Intel unter die Arme

Kurz bis zur Vorstellung des neuen Thunderbolt-Anschluss, kannte man die schnelle Schnittstelle nur unter dem Codenamen "Light Peak". Die neuen MacBooks lüfteten das Geheimnis. Der Codename wurde durch die Bezeichnung "Thunderbolt" abgelöst. mehr·4 Kommentare

02.05.11 | 10:38: Apples Cloud-Ambitionen

Was verbirgt sich hinter „Castle“ in OS X 10.7?

Die Aufrüstung von MobileMe auf den Dienst „Castle“ soll in der neuesten Entwickler-Vorschau auf Apples für diesen Sommer angesetzten Mac OS X Lion angeboten werden. Die französische Seite Consomac kommentiert ihren Fund zur Funktion „Find my Mac“ mit Spekulationen um derzeitige iCloud-Gerüchte. mehr·3 Kommentare

30.03.11 | 13:49: Weiter funken

Neuer Universal WLAN Range Extender von Netgear

Reinstecken, geht.
An die Vorzüge eines WLAN gewöhnt man sich schnell. Doch ungenügende Reichweite trüben das Vergnügen. Jeden Winkel in großen Wohnungen und Häusern beziehungsweise den Garten überdeckt man dem Hilfe eines Universal WLAN Range Extender. Der Netgear WN3000RP ist ein WLAN-Verstärker. Das Gerät wurde jetzt vom Hersteller angekündigt zum Preis von 79 Euro. mehr·Kommentieren

11.11.10 | 09:26: „I wish!“

Wi-Gear-CEO dementiert Gerüchte um Übernahme durch Apple

Michael Kim, der Mitbegründer und Entwickler des kalifornischen Bluetooth-Kopfhörer-Herstellers Wi-Gear ist zwar tatsächlich neuerdings bei Apple angestellt, doch seine ehemalige Firma wurde nicht mit übernommen. Wi-Gears CEO Mark Pundsack dementiert das Gerücht in einer Email an Tech Trader Daily. mehr·1 Kommentar

07.09.10 | 18:21: Referenzdesign auf IDF erwartet

Intels langer Weg hin zu USB 3.0

USB 2.0 hat sich weitestgehend auf dem IT-Markt als führende Schnittstelle für einige Komponenten bewährt. Bereits seit einiger Zeit wird aber schon am Nachfolger gebastelt. Für das Bekanntgeben von neuen Informationen, kommt Intels Developer Forum in San Francisco nächste Woche gerade recht. mehr·Kommentieren

14.06.10 | 19:20: Kompakte WLAN-Router mit UMTS für iPad, iPod touch und das MacBook

Im Test: Novatel MiFi 2352 und Huawei E5, Wi-Fi Hotspots zum Mitnehmen

Immer und überall online sein zu können, ist dank schneller Mobilfunktechnik schon lange kein Problem mehr. Doch nicht jedes Gerät lässt sich über UMTS ohne weiteres in das Internet einklinken. Einigen Gadgets, etwa dem Wi-Fi-Modell des iPads und dem iPod touch, fehlt es einfach an den passenden Schnittstellen. Bei anderen digitalen Lebensabschnittsgefährten, etwa einem MacBook, ist hingegen ... mehr·12 Kommentare

08.02.10 | 18:48: Logistik-Konzern strebt Monopol auf digitale Bürgeridentität an

Deutsche Post: Kommt das E-Mail-Porto?

Laut einem Bericht der Wirtschaftswoche, die sich ihrerseits auf Unernehmenskreise beruft, will die Deutsche Post im Alleingang einen sicheren E-Mail-Dienst für Behörden-Dienste anbieten. Das „Porto“ einer rechtsverbindlichen E-Mail werde voraussichtlich rund 20 Cent betragen. Damit würden die Kosten im Internationalen Vergleich am oberen Ende bestehender Angebote liegen. In Kanada werden ... mehr·12 Kommentare

08.02.10 | 12:50: Wenn Fritz mit Mac zusammenarbeitet

Fritz.mac Suite unterstützt FritzBox 7390

Eine neue Version der Fritz.mac Suite unterstützt jetzt die FritzBox 7390 und hat auch sonst einige Neuigkeiten auf Lager. Die Fritz.mac Suite 1.2.7 verbessert das Zusammenspiel mit Mac OS X 10.6 und unterstützt die FritzBox 7390. In der jetzt veröffentlichten Version 1.2.7 sind neue Funktionen in den Einstellungen zum Reset des Box Passwortes integriert. Ebenso für die Einstellung des ... mehr·4 Kommentare

08.02.10 | 11:03: Ganz nah 'dran

Hardmac berichtet über AirPort Probleme

Im vergangenen Oktober hat Apple Airport Extreme und Time Capsule upgedatet, um die Leistung zu verbessern. Zunächst mit Erfolg. Hardmac hatte beide Produkte anschließend getestet und festgestellt, dass Airport Extreme und Time Capsule bei optimalen Bedingungen für einen schnelleren Datentransfer sorgen. Jetzt tauchen im Apple Forum allerdings Klagen einiger Benutzer über Probleme mit dem ... mehr·6 Kommentare

28.01.10 | 14:37: Probleme beseitigen: Tipps und Tricks zu AirPort und WLAN unter Mac OS X

Mac OS X: AirPort, WLAN, Funknetzwerke verbessern

Funknetzwerke sind eine feine Sache. Sie versprechen Zugriff auf alle Rechner und Daten im heimischen Netzwerk und ermöglichen die gemeinsame Nutzung eines Internetzugangs, ob man sich gerade im Arbeitszimmer, dem Wohnzimmer oder auch auf dem Balkon befindet. Aber nicht selten folgt auf die Installation Ernüchterung. Verbindungen kommen nur schwer zustande, brechen ab, oder die vom Hersteller ... mehr·Kommentieren

15.12.09 | 11:56: Aufstecken und weiter weg sein können

Externe WiFi-Antenne für MacBooks

QuickerTek, Hardwarehersteller für Apple-Zubehör, hat eine neue WiFi-Antenne im Sortiment: mit einer MB001 beziehungsweise MBP001 lässt sich die Reichweite verdreifachen, verspricht der Hersteller. mehr·1 Kommentar

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Weitere News

  • Meist gelesen
  • Meistdiskutiert

MAC-FORUM

Re: Kontaktbilder

Re: Yosemite Beta

Re: Yosemite Beta

Re: Festplatte muss repariert werden, läßt sich aber n ...

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier