17.07.14 | 14:00: So funktioniert es

iTunes Pass ab sofort auch in Deutschland verfügbar

Apple hat schneller als erwartet iTunes Pass auch für deutsche Kunden verfügbar gemacht. Nach dem Frühstart in Japan vor sei Tagen hat Apple nun das Angebot ausgeweitet. Damit können Kunden laut verschiedenen Berichten nun unter anderem in Deutschland, USA und Australien den neuen Service nutzen. Mit iTunes Pass lässt sich iTunes-Guthaben einfach mit einem iOS-Gerät und der Passbook-App in ... mehr·Kommentieren

17.07.14 | 12:32: Betreffend die A9-CPU eines potenziellen iPhone 6s von 2015

Rolle rückwärts: iPhone-Chipproduktion demnächst wieder durch Samsung statt TSMC?

Die im 20-nm-Prozess gefertigte A8-CPU der für diesen Herbst erwarteten iPhone- und iPad-Generation wird bisherigen Meldungen zufolge von TSMC stammen. Dass es sich dabei jedoch nur um ein kurzes Gastspiel handelt, legt ein Bericht nahe, der A9 von 2015 komme in 14 Nanometern abermals von Samsung. mehr·Kommentieren

17.07.14 | 08:31: eBooks im Abo für zehn Dollar

Amazon testet "Kindle Unlimited" eBook-Abo-Dienst

Musik, Filme und TV-Serien im Abo erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, als nächstes könnte sich das Abo-Modell bei eBooks und Hörbüchern durchsetzen: Amazon testet "Kindle Unlimited" und wird Kunden für 9,99 US-Dollar monatlich Zugriff auf 600000 eBooks geben. mehr·Kommentieren

16.07.14 | 22:58: Günstiger als im iTunes Music Store

Paul McCartney veröffentlicht fünf seiner Alben als iPad-Apps

Björk macht es, Lady Gaga ebenfalls und nun hat auch Paul McCartney Alben als iPad-Apps veröffentlicht. Fünf Alben aus seiner Wings- und Solo-Zeit sind im App Store erhältlich, inklusive aller Audio-Tracks und Bonusmaterial. Die App-Alben sind günstiger als die Alben im iTunes Music Store. mehr·Kommentieren

16.07.14 | 12:38: Ab August verfügbar

Protection+: Logitech zeigt modulare iPhone-Zubehör-Serie

Mehrschichtig aus festem Polykarbonat, weichem Gummi und Metall gearbeitet, sind die neuen Hüllen der Reihe Protection+ für iPhone 5 und 5s robuster als das US-Militär fordert und magnetisch um Halterungen und Zusatzakkus zu erweitern. Die Cases sollen ab dem August auch in Europa verfügbar sein. mehr·Kommentieren

16.07.14 | 08:26: Groß, aber dünn

Apple soll Probleme mit iPhone-6-Akku durch neuen Lieferanten gelöst haben

Das iPhone 6 soll groß, aber auch besonders dünn werden, Apple kann daher nicht einfach den Akku aus dem 5s vergrößern. Angeblich sollen sowohl Samsung als auch LG Chemical Probleme bei der Akku-Herstellung gehabt haben, laut der Economic Daily News hat Apple nun einen neuen Lieferanten verpflichtet. mehr·Kommentieren

16.07.14 | 07:49: CarPlay ab 2016

Volkswagen spricht mit Apple über CarPlay für VW-Autos

Zu den wenigen großen Autoherstellern, die noch nicht CarPlay-Unterstützung angekündigt haben, gehört Volkswagen. Doch auch die deutschen Autobauer sollen sich in Gesprächen mit Apple befinden, allerdings ist CarPlay-Unterstützung erst für die 2016er Modelle eingeplant. mehr·Kommentieren

16.07.14 | 00:48: IBM verkauft iPhones und iPads

Apple und IBM gehen weltweite Partnerschaft für iOS-Geschäftskundendienste ein

Überraschend haben Apple und IBM eine exklusive Partnerschaft angekündigt, die den Einsatz von von iPhones und iPads im Firmenumfeld fördern soll. IBM wird dabei die ganze Erfahrung bei Diensten für Geschäftskunden in die Allianz miteinbringen und iPhones und iPads direkt an Firmenkunden verkaufen. mehr·Kommentieren

15.07.14 | 20:58: Google fordert Webmaster zum Wechsel auf

Google warnt iOS-Nutzer vor Flash-Websites

iOS hat Flash nie unterstützt und der Flash Player für Android wird seit längerem nicht mehr weiterentwickelt. Nun hat Google angekündigt, in den Suchergebnissen Nutzer von Mobilgeräten ab sofort vor Flash-Websites zu warnen. mehr·Kommentieren

15.07.14 | 18:35: 2 Größen, drei Modelle

Frische iWatch-Gerüchte: Drei Versionen mit 1,6 und 1,8 Zoll, Spitzenmodell mit Saphirglas

Und wieder einmal gibt es Neuigkeiten zu der geplanten Apple Smartwatch aus den Kreisen der Zulieferer: die iWatch soll laut einem Bericht der Economic Daily News in drei Varianten auf den Markt kommen. Neben einem Modell mit 1,6-Zoll-Display sollen zwei Varianten mit 1,8 Zoll erscheinen. Die Geräte unterscheiden sich in der Materialwahl, so soll nur eine 1,8 Zoll-iWatch mit Saphirglas als ... mehr·Kommentieren

15.07.14 | 12:18: NAS mit Intel-Atom-CPU und vier Festplatteneinschüben

DiskStation DS415play: Synology veröffentlicht neues Multimedia-NAS

Mit der DiskStation DS415play enthüllt Synology einen neuen 4-Bay-NAS-Server. Das Gerät baut auf dem bereits bekannten Modell DS214play auf und wurde speziell für Heimanwender als zentraler Speicherplatz für Mediadateien entwickelt. mehr·Kommentieren

15.07.14 | 12:14: Vorerst nur in Japan

iTunes Pass: iTunes-Guthaben via Passbook aufladen

Apple bietet ab sofort mit iTunes Pass eine neue Möglichkeit an, das iTunes-Guthaben aufzuladen. iTunes Pass setzt auf die Passbook-App auf. Um Guthaben aufzuladen, muss man in einem Apple Store und bezahlt vor Ort, das Guthaben wird dann in den persönlichen iTunes Account übertragen. Das neue System iTunes Pass ist derzeit nur in Japan verfügbar. Hinweise auf der Apple-Homepage lassen aber ... mehr·Kommentieren

15.07.14 | 07:21: iOS 6 nur noch einstellig

iOS-7-Verbreitung erreicht 90 Prozent

Vor gut zehn Monaten veröffentlichte Apple iOS 7, mittlerweile ist das Betriebssystem auf neun von zehn Geräten installiert. Dies gab der Konzern auf seiner Entwicklerseite bekannt. iOS 6 ist noch auf etwa 9 Prozent der Geräte installiert. mehr·Kommentieren

14.07.14 | 20:30: Legierung

Nickelallergie: Verursacht das iPad allergischen Hautausschlag?

In den USA ist ein elfjähriger Junge aufgrund einer Nickelallergie behandelt worden - das allein ist natürlich nicht ungewöhnlich, denn rund ein Viertel aller Kids in Nord-Amerika reagieren empfindlich auf das Metall. Allerdings ist die Ursache ungewöhnlich: die Ärzte haben das iPad in Verdacht, mit dem der Junge täglich gespielt hat. mehr·Kommentieren

14.07.14 | 08:22: Geklont

Erste iPhone 6 Klone in China aufgetaucht

In China gibt es nicht nur iPhone-6-Einzelteile bereits zu kaufen, sondern auch komplette Geräte - auch wenn es sich dabei um Klone handelt. Wieder einmal demonstrieren Chinas kleinere Smartphone-Hersteller, wie schnell sie neue Geräte nachahmen können. mehr·Kommentieren

14.07.14 | 07:53: Anspruchsvolle Produktion

Analyst: 5,5 Zoll iPhone 6 erst nach Oktober, nur in geringen Stückzahlen lieferbar

Nach der iWatch rechnet KGI Securities Analyst Ming-Chi Kuo auch für das große iPhone 6 mit einem späteren Start: Das 5,5 Zoll iPhone 6 wird dieses Jahr wenn überhaupt nur in geringen Stückzahlen lieferbar sein. Grund ist die anspruchsvolle Fertigung des Geräts. mehr·Kommentieren

13.07.14 | 16:53: Eigenbedarf?

Apple reicht eigene iBeacon-Sender bei der Zulassungsbehörde FCC ein

Erwischt: Apple hat bei der FCC einen Antrag auf Zulassung von iBeacon-Hardware mit USB-Anschluss gestellt. Bislang hatte es Apple Drittanbietern wie Gimbal oder Estimote überlassen, iBeacon als Zusatz-Hardware zu vertreiben. Nun gibt es den ersten Hinweis auf kleine Sender, die Apple selbst baut. Ob Apples iBeacons nun in den Handel kommen und für das mit iOS 8 vorgestellte HomeKit ... mehr·Kommentieren

13.07.14 | 15:59: Standortaufzeichnung

Apple reagiert auf Spionage-Vorwürfe des chinesischen Staatsfernsehens

Mit einer öffentlichen Erklärung reagiert Apple auf Vorwürfe aus dem chinesischen Staatsfernsehen. Der Sender CCTV hatte vor kurzem in einem Bericht behauptet, Apple werte die Standorten von iPhone-Nutzern in China aus. Eine Internet-Sicherheitsexpertin hatte dargelegt, wie Apple extrem sensible Daten sammle und diese für einen detaillierten Bericht über die wirtschaftliche Situation in China ... mehr·Kommentieren

12.07.14 | 20:20: Spott und Hohn

Samsung legt nach: Neue Anti-iPad-Werbung

Erst in der vergangenen Woche nannte Samsung iPhone-Nutzer in einem neuen Werbespot „Wall Huggers“, die immer auf der Suche nach einer Steckdose sein müssten. Nun legen die Koreaner mit zwei weiteren Werbespots nach, die diesmal das iPad zum Ziel des Spottes haben. Einmal mehr macht sich Samsung dabei über Apple lustig.  mehr·Kommentieren

12.07.14 | 01:07: Nicht reif für Smartphones

Apples Konkurrenten nennen Saphirglas unausgereift und zu teuer

Saphirglas ist eines der härtesten Materialien, aber auch aufwändig in der Herstellung und daher teuer. Angeblich fertigt Apple zusammen mit GT Advanced eine Saphirglasabdeckung für das kommende iPhone 6, es wäre das erste Mal, dass Saphirglas in dieser Größe und solchen Stückzahlen zum Einsatz käme. mehr·Kommentieren

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos