· SOFTWARE

15.02.12 | 11:05: Einführungspreis: 0,79 Euro

Clear: Neue To-Do-List-Anwendung im App Store

Der Ankündigung im Januar folgt jetzt die versprochene Markteinführung im Februar. Anbieter Realmac landet mit seiner aufgeräumten, gestengesteuerten To-Do-App im App Store und kassiert sofort reihenweise die Topwertung der fünf Sterne. Simpel, schnell und funktional alle Aufgaben im Griff haben. mehr·11 Kommentare

15.02.12 | 09:54: SetActivationToken

Geht Apple gegen inoffizielle Siri-Anbindung vor?

Das von Apple neu eingeführte „SetActivationToken“ blockiert den erschlichenen Zugang einiger älterer Jailbreak-Geräte zu den Siri-Servern. Ist die Veränderung des Authentifizierungs-Prozesses eine harmlose Weiterentwicklung des Dienstes oder ein gezielter Angriff gegen inoffizielle Siri-Nutzung? mehr·4 Kommentare

09.02.12 | 11:03: „Operator profiles“

iOS 5.1: Veröffentlichung am 9. März und zeitgleich zum iPad-3-Verkaufsstart?

Apples Profil-Update für die bei seinen internationalen Mobilfunk-Partnern betriebenen iOS-Geräte ist laut Quellcode für heute in einem Monat angesetzt. Lässt die Kompatibilität der Aktualisierungen mit iOS 5.1 auf dessen zeitgleiche Markteinführung mit dem auch für März erwarteten iPad 3 schließen? mehr·2 Kommentare

09.02.12 | 09:21: Ab März

Siri soll demnächst auch Chinesisch, Japanisch und Russisch sprechen und verstehen

Bereits nächsten Monat soll Apples persönlicher Assistent drei weitere Weltsprachen beherrschen. Die internen Tests sollen angeblich im Februar abgeschlossen werden können. Apples Ankündigungen für 2012 sehen zusätzlich die Unterstützung von Koreanisch, Italienisch und Spanisch für Siri vor. mehr·7 Kommentare

08.02.12 | 10:48: Ungefragt und nicht zu unterdrücken

Datensch(m)utz: Social-Networking-Dienst Path kopiert iPhone-Adressbuch

Um Freunde, Bekannte und Verwandte im Netz leichter finden zu lassen, lädt die App „Path“ das komplette Adressbuch des Anwenders ungefragt auf die Server des Dienstes hoch. Firmengründer Morin verspricht Nachbesserung in Version 2.0.6, die bald über den App Store verfügbar gemacht werden soll. mehr·16 Kommentare

08.02.12 | 08:56: Schluss mit Hochskalieren

Apple verlangt von App-Entwicklern ab sofort „Retina-Screenshots“

Das iPhone 4 und der iPod touch mit Retina-Display kamen 2010 an den Markt. Zügig bot Apple die Unterstützung hochauflösender Screenshots für die Präsentation im App Store. Ab sofort werden diese zur Pflicht. Alle neuen und aktualisierten Apps müssen mit Retina-Screenshots eingereicht werden. mehr·7 Kommentare
Beat

06.02.12 | 18:14: Neues von VirSyn

VirSyn iVoxel 2.0: Neueste Vocoder-App für iPhone & Co

Die Software-Schmiede VirSyn bringt mit iVoxel 2 die nächste Generation der Vocoder-App an den Start. Der interne Vocoder basiert laut eigenen Angaben auf den hauseigenen Matrix-Vocoder, der von vielen berühmten Künstlern verwendet wird, wie beispielweise die deutsche Elektro-Band Kraftwerk, so VirSyn. Die App ist bereits erhältlich. mehr·Kommentieren

06.02.12 | 11:47: Error in the Cloud

iTunes Match mit Ladehemmungen?

Lieder des Anwenders, die in Apples Datenbank noch nicht vorliegen, können via iTunes Match hochgeladen werden. An diese Titel per Download wieder heranzukommen, schien zwischenzeitlich allerdings problematisch. Diverse Fehlermeldungen rieten stattdessen dazu, es später einfach erneut zu versuchen. mehr·15 Kommentare
Beat

03.02.12 | 22:20: Apple Logic bequem von der Couch steuern

EUM DAW Remote: iOS-Fernbedienung für Logic uvm.

Für Apple's iPad, iPhone und iPod touch ist soeben die Applikation EUM DAW Remote des chinesischen Entwicklers Yixiang Xiao erschienen, die als DAW-Fernbedienung speziell für Apple Logic, Ableton Live und Avid Pro Tools entwickelt wurde. Natürlich kann die Anwendung auch mit jeder anderen DAW genutzt werden, so der Entwickler. mehr·1 Kommentar

02.02.12 | 10:10: Empfohlene Version 1.0-5 bei Cydia verfügbar

iBooks-Probleme nach Jailbreak: Corona-Update für iPhone 4S und iPad 2 soll Fehler beheben

Wer auf den A5-basierten iOS-Geräten weiterhin sowohl Apples neueste Errungenschaften als auch die der Jailbreak-Gemeinde nutzen möchte, sollte „Corona“ in der Version 1.0-5 nutzen. Das Chronic Dev Team verspricht, diese Variante des untethered Jailbreak funktioniere fehlerfrei mit Apples iBooks. mehr·1 Kommentar

27.01.12 | 12:01: Ab Februar im App Store

Clear: Realmac Software arbeitet an Todo-App mit Gestensteuerung

„Das Leben ist chaotisch. Vereinfachen mit Clear.“ - So die Werbeaussage von Realmac für ihre Aufgaben-Verwaltung, die mit extrem schlichtem Design und intuitiver Gestensteuerung auf der bis morgen laufenden Messe MacWorld | iWorld vorgestellt wird und schon im Februar im App Store landen soll. mehr·4 Kommentare

19.01.12 | 16:42: Alle Infos vom Apple-Event in New York

iBooks 2 und iBooks Author: Apple erfindet das Schulbuch und eBook-Authoring neu

Vor knapp einer Woche lud Apple ausgewählte US-amerikanische Pressevertreter in den „Big Apple“: Im New Yorker Guggenheim-Museum erfolge am 19. Januar eine Ankündigung im Bildungsbereich, so die in charmanter Schultafel-Aufmachung gehaltene Einladung. Was wurde tatsächlich seitens Apple enthüllt? mehr·21 Kommentare

19.01.12 | 10:44: Jailbreak, Net-Un-Lock und Cydia inklusive

Whited00r: Custom-Firmware bringt neue Features auf ältere iOS-Geräte

Eine modifizierte Version von iOS 3.1.3 bringt Funktionen wie App-Ordner, Erinnerungen, optimiertes Multitasking, Video-Aufnahme und vieles mehr auf iPhone 2G und 3G, iPod touch 1G und 2G. Die Installation von „Whited00r“ soll unter Mac und Windows dank integriertem Jailbreak denkbar einfach sein. mehr·11 Kommentare

19.01.12 | 10:03: 0,99 US-Dollar bei Cydia

Für Jailbreaker: Overflow ergänzt iOS-Dock um Cover-Flow-Effekt

Wer sein iOS-Gerät mit Jailbreak betreibt und mehr als vier Apps im Dock hält, sollte sich die Erweiterung „Overflow“ vormerken. In der von iPods und iTunes bekannten Art des Cover Flow, soll in angekippt gestaffelter Darstellung die Breite des Displays von den App-Icons besser genutzt werden. mehr·Kommentieren

13.01.12 | 11:42: Mit und ohne Berührung zu steuern

Apple arbeitet an 3D-Benutzeroberfläche für iOS-Geräte

Apple ist bekanntlich stets bemüht, die Interaktion des Anwenders mit seinen Geräten weiter zu vereinfachen und immer intuitiver zu gestalten. Ein jetzt veröffentlichter Patentantrag von 2010 zieht 3D-Darstellung, Lage-, Bewegungs- und sogar Näherungssensoren in die Bedienung von iOS mit ein. mehr·17 Kommentare

11.01.12 | 11:05: Auffällig unauffällig

iOS-Marketingchef Greg Joswiak schaut sich auf der CES um

Offiziell ist Apple zwar auf der CES 2012 in Las Vegas nicht vertreten, doch nutzt iOS-Marketingchef Greg Joswiak die Gelegenheit, sich dort unter den Mitbewerbern umzuschauen und zu sehen, wie die sich präsentieren. Nur zur Information?  mehr·4 Kommentare

06.01.12 | 11:04: Hörst Du mich jetzt??

iOS 5.1: Audioprobleme laut Entwickler nicht behoben

Anrufe ins Leere, bei denen trotz angeblich stehender Verbindung kein Sprechkontakt zustande kommt, plagen etliche Anwender des iPhone 4S. Das mittlerweile als „Audiogate“ bezeichnete Problem soll laut Berichten der Beta-Tester auch in iOS 5.1 weiterhin bestehen. Apple bietet noch keinen Kommentar. mehr·28 Kommentare

03.01.12 | 11:16: Aus fünf mach eins

Jailbreak-App Zephyr bringt iPad-Gesten auf das iPhone

Mit dem Heraufziehen der Multitasking-Leiste und dem App-Wechsel durch seitliches Wischen ermöglicht Zephyr einfache Multitasking-Gesten für iPhone und iPod touch mit Jailbreak. Für 2,99 US-Dollar ist es ab sofort über Cydia verfügbar und bringt mehr iPad-Flair auf Apples kleine iOS-Displays. mehr·3 Kommentare

03.01.12 | 10:43: Browser-Shootout

iPhone 4, iPhone 4S & Lumia 800 im Benchmarkvergleich

Nokias aktuelles Lumia 800 tritt in einer Benchmarkserie mit seinem Mango-Browser gegen Safari auf iPhone 4 und 4S an. Selbst unter iOS 4.3 schlägt sogar das betagte Apple-Gerät das Nokia-Flaggschiff in fast allen Tests. Das iPhone 4S mit iOS 5 erweist sich im Vergleich als unerreicht performant. mehr·2 Kommentare

02.01.12 | 19:46: Silvester-Versehen?

GameStore: Apple veröffentlichte versehentlich interne Test-App

Neues Jahr, neue Apple-App: Mit dem Jahreswechsel hatte Apple im App Store eine neue Anwendung namens GameStore für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht. Inzwischen ist die 79-Cent-App aber wieder verschwunden. Schade? Keineswegs. Denn GameStore scheint nichts mehr als eine alte Demo-App für Entwickler gewesen zu sein, die aus Versehen in den App Store gerutscht war. mehr·1 Kommentar

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €

iPadBIBEL 02.2014

Ausgabe: 2/2014
50 MB
8.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier
Zur Startseite