EIN LANGER WEG

iOS-6-Maps: Apple umwirbt ehemalige Google-Maps-Entwickler

24.09.12 | 13:43 Uhr - von Mac Life

Angeblich bemüht sich Apple derzeit intensiv darum, ehemalige Google-Maps-Entwickler abzuwerben, um die eigene, fehlerbehaftete Karten-App in iOS 6 auf Vordermann zu bringen. Anscheinend mit Erfolg, denn das Apple-Angebot dürfte für viele gerade zum rechten Zeitpunkt kommen.

ANZEIGE



Um die Probleme mit der eigenen Karten-App in iOS 6 in den Griff zu bekommen, sieht sich Apple intensiv in den Kreisen der Google Maps-Entwickler um. Und wie es scheint, sind viele Ehemalige nicht abgeneigt, dem Ruf Apples zu folgen, ist aus mehreren Quellen zu hören.

Apple bietet ihnen die Chance, endlich wieder an einem neuen Produkt zu arbeiten. Denn wie ein ehemaliger Google Maps-Entwickler berichtet, sei das besser, als ständig ermüdende Updates für eine eigentlich komplette Software zu entwickeln.

Doch auch wenn viele ehemalige Entwickler von Google Maps sich für Apple entscheiden, so wird Apple noch einen weiten Weg gehen müssen, damit die eigene Karten-App mit Google Maps konkurrieren kann.

Die Google-Entwickler wissen zwar, welche Daten wichtig sind, kennen sich mit der Stichwortsuche und den Prioritäten beim Rendern aus, doch muss Apple immer noch einen Zugang zu fünf Millionen Meilen Street-View-Ansichten finden und sich dafür mit den richtigen Partner zusammentun und ein Vermögen für lizensierte Daten ausgeben.

Mehr zu: Google | iOS 6 | Maps

Artikel kommentieren

Bild von viva

Das mit dem Vermögen ist für Apple kein Problem, das mit dem vermögen dagegen schon, zumindest was die Maps betrifft. Dabei sah bei den Präsentationen alles so gut aus...

Bild von iMarc CH

Wo werden denn die "ehemaligen" Google-Mitarbeiter abgeworben?
Oder anders ausgedrückt: Zum Zeitpunkt der Abwerbung sind diese in der Regel noch nicht "ehemalig", ausser sie hätten schon vorher den Arbeitgeber gewechselt.

Bild von Maxima

Kommt Zeit kommt Lösung... Der 3D-Bereich ist heute schon Google Maps weit voraus.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
fünf - zwei =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier
Zur Startseite