DAS GRÖßTE IOS-UPDATE BISHER?

iOS 6: 10 Wünsche an die Entwickler

10.06.12 | 15:05 Uhr - von Justus Zenker
(Bild: Apple)

Hält sich Apple an den Ablauf der vergangenen WWDCs, wird am Montag iOS 6 für iPhone, iPad und iPod touch präsentiert. Gerüchten zufolge soll Apple unter anderem einige der vorinstallierten Apps überarbeitet und dem Betriebssystem eine an das iPad angelehnte hellere Optik spendiert haben. Geht es nach uns, darf iOS 6 gerne einmal mehr das von Apple so oft proklamierte „größte Update“ in der Geschichte von iOS sein.

ANZEIGE

WWDC 2012: Ausführliche Berichterstattung auf maclife.de Ausführlich und fundiert: Mac Life begleitet auch die diesjährige Apple-Entwicklerkonferenz WWDC mit einer ausführlichen Berichterstattung – beginnend mit dem Abschluss der Keynote finden Sie bei uns fundierte Berichte über alle Neuheiten des 11. Juni.Alle Infos zu den WWDC-Neuheiten und unsere gesammelte Vorberichterstattung sind unter www.maclife.de/thema/wwdc-2012 abrufbar.

Mehr zu: Betriebssystem | iOS | iOS 6 | iPad | iPhone | iPod touch | WWDC | WWDC 2012

Artikel kommentieren

Bild von zauberdrache

All diese Features (und noch viel mehr) wünsch ich mir morgen bei der Keynote!!!!!

Bild von viva

Gute Liste; die Nr. 1 wäre auch meine absolute Nummer Eins, vor allem das Schliessen aller Apps.

Bild von Le Chuck

Sieht denn die Oberfläche auf dem iPhone wirklich anders als auf dem iPad aus, ich dachte immer die wären gleich? Bin leider nur Besitzer eines iPads.

Bild von Steven

Hm teilweise - der Safari ist z.B. nicht hell sondern blau, aber andere Apps wie Einstellungen oder Mail haben das gleiche Interface bzw. Farbe.

Bild von Steven

Ich finde, v.a. beim Lockscreen und Homescreen kann sich nach 5 Jahren mal was ändern. Widgets auf dem Springboard/Lockscreen wären z.B. was Feines.

Gesten auf iPhone/iPod, beispielsw. zum Öffnen des Multitasking oder zum Schließen von Apps.

Oder generell ein überarbeitetes Multitasking. Das mit der "Multitasking-Bar" unten ist imo noch zu umständlich. Eine Art "Mission control", auf das man schnell und einfach mithilfe von Gesten zugreifen kann, würde das GAnze mal attraktiv machen. ;-)

Bild von pppfff

Ich hab bisher auf keinem meiner 5 iOS Geräten einen Jailbreak, aber heute habe ich die Multi-Windows App Quasar gesehen und das ist schon verlockend. Mal sehen ob da morgen was ohne Jailbreak kommt.

Bild von ElRolando

Also ich muss sehen was die Keynote bringt. Wenn die oben genannten Punkte nicht langsam verbessert werden, überleg ich zu Samsung oder HTC zu wechseln. Ich mein mich nervt es, dass meine Tochter mit ihrem 200€ Android Handy ohne Probleme Homescreen und Lockscreen per App ohne Jailbreak ändern kann. Wenn Apple sich weiter so verschließt, könnten mehr leute denken wie ich.

Bild von Madi

Benutzte gerade ein Galaxy Nexus neben dem iPhone, das mit dem Lockscreen und Widgets ist schon cool. Es gibt auch eine App. mit der man den Androiden in die iCloud integrieren kann. Funktioniert wirklich gut. Ansonsten gefällt auch das größere Display beim Nexus. Wer noch Fragen hat, kann sich bei mir melden.

Bild von karesake

Hat sicherlich keiner, denn wir stehen auf Design, Verarbeitung und Matterialen, nicht auf Plastik-Bomber. Und jemand der neben einem iPhone noch ein Adroid Gerät hat, gehört eigentlich auf solch einer Seite direkt verbannt und ist in meinen Augen auch kein Apple User geschweige denn, dass er es verdient hat, ein iPhone zu besitzen.

Bild von ElRolando

@karesake bei welcher Sekte bist du denn? Soweit ich weiß geht es hier nur um Handy und nicht um Religion oder Politik und selbst wenn, wäre deine Antwort unangebracht.. Alleine die Aussage 'verdient ein iPhone zu besitzen' spottet jeder Beschreibung. Jede Person, die einen 2 Jahresvertrag abschließt bekommt ein 3GS ohne Aufpreis dazu. So weit ich mich erinnern kann ist dieses iPhone komplett aus sehr kratzanfälligen Plastik hergestellt. Du nimmst die ganze Sache ein wenig zu ernst.

Bild von Touareg1

Ich hätte noch mehr Wünsche wie z.besser Klingeltöne von Haus aus und nicht Tröten, Klingeln oder Hupen.
Oder zeitgesteurte Sms versendung.
Mich würde es aber auch interresieren mit welcher begründung Apple einige von den oben gegebenen Beispielen
Nicht in das System integriert. Wie Wlan oder Blutooth über ein kürzeren weg anzusteuern.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
drei + 16 =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos