MOBILFUNK-ANBIETER LERNEN DIE ICLOUD KENNEN

FaceTime 3G & Nuance-Spracherkennung: Apple-Partner sollen geheime iOS-5-Beta erhalten haben

07.09.11 | 09:55 Uhr - von
(Bild: bildnachweis1)

Mobilfunk-Anbieter sollen von Apple eine brandneue Vorversion von iOS 5 erhalten haben, die selbst eingetragenen Entwicklern noch nicht zur Verfügung steht: FaceTime über die Mobilfunk-Verbindung, iCloud-Integration und Spracherkennung sollen getestet und für Präsentationen trainiert werden.

ANZEIGE

Welch großen Marktwert Apple der iCloud beimisst, wird anhand der Schulung selbst seiner Mobilfunk-Partner klar. Von Apple entwickelte Videos und PDFs sollen als Unterrichtsmaterial zur Verfügung gestellt worden sein.

FaceTime über 3G sei von Apple sogar als höchste Priorität bei dem Kennenlernen von iOS 5 eingestuft worden. Bisher sei allerdings noch gar nicht klar, ob es diese Funktion in die endgültige Version von iOS 5 schafft, die für die Endanwender veröffentlicht wird, erklärt 9to5Mac.

Nicht überraschend aber zum ersten Mal lauffähig soll die Spracherkennung von Nuance in der Vorabfassung von iOS 5 für Apples Mobilfunk-Partner implementiert sein. Reaktionen zufolge funktioniere sie nahezu identisch mit der Spracheingabe von Android, wirke fertig, schnell und akkurat.

Artikel kommentieren

Bild von Gast

scheiss auf Beta, ich will jetz mal die offizielle haben!

Bild von Gast

Was sind das für Kraftausdrücke?! Vermutlich sind Sie der Erste der schreit, wenn was nicht wie gewünscht funktioniert, aber dem Hersteller nicht genug Zeit lassen die Arbeit so gut wie eben möglich zu machen. Wünschen Sie sich eine Beta als Final? Ich denke nicht! Die Menschen sollten sich in Geduld üben und nicht gleich alles auf Einmal haben wollen. Das vergiftet nur den Geist!

Bild von saperlot

genau das macht apple aus. Falls was nicht zufriedenstellend funktionniert wird es nicht veröffentlicht oder das feature gar gestrichen. Einige hersteller buttern einfach funktionen rein die man nicht braucht oder nicht zu gebrauchen sind. Genau das macht Apple nicht.

Bild von Gast

Achso dann war Lion nicht von Apple.

Bild von MarkyBoyBln

Mensch, heute ist der 7. September! Offensichtlich gibt es heute aber kein neues iPhone und kein fertiges iOS 5… ;)
Wieder ein Datum, was von den vertrauten Quellen falsch prophezeit wurde.

Bild von Gast

... das ist ja interessant

Bild von Gast

Miaauuuuu I bin a Katz

Bild von Gast

A Bairisch Katz......

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
drei * = drei
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier