KOSTENLOSE EBOOKS IN AUSGEWÄHLTEN LÄNDERN

Apple verteilt kostenlose eBooks über Apple-Store-App

12.08.13 | 23:04 Uhr - von
(Bild: Mac Life)

Seit kurzem gibt es in der Apple-Store-App einen Artikel aus dem iTunes Store kostenlos, den Auftakt machte das Denkspiel Color Zen. Doch nun möchte Apple, dass sich die Apple-Store-Angestellten mit ihren Kunden über iBooks unterhalten und bietet ausgewählte eBooks kostenlos an.

Das allerdings nur in bestimmten Ländern (USA, UK, Frankreich, Schweden, Italien), in allen anderen Ländern bleibt weiterhin Color Zen der ausgewählte Kostenlos-Artikel. In den fünf Ländern wird nicht dasselbe eBook angeboten: In Großbritannien ist es "Open Season", in den USA "Away in my Airplane". Es reicht, in der App die Seite eines Apple Stores in dem entsprechenden Land zu besuchen, um das Angebot zu sehen. Der Gutschein-Code lässt sich allerdings nur einlösen, wenn auch ein passender iTunes-Account vorhanden ist.

ANZEIGE

Das kostenlose eBook ist Teil von Apples "iBooks Discovery"-Initiative. Apple-Angestellte werden mit kostenlosen eBooks versorgt und sollen sich so auf den Start von OS X Mavericks vorbereiten. Mavericks bietet erstmals die iBooks-App für OS X.

Kostenlose Apps und eBooks sollen Apple-Kunden motivieren, häufiger in die Apple-Store-App reinzuschauen und ihre Hardware möglichst bei Apple direkt zu kaufen.

Mehr zu: Apple Store | eBooks

Artikel kommentieren

Bild von viva

Das gibt's doch schön länger, oder? Bücher mit dem Mac kaufen geht schon lange, nur eben das Lesen (noch) nicht. Und so, wie es die App der Woche und die Single der Woche gibt, so steht auch immer wieder ein Buch zum kostenlosen Download bereit. Es gibt sogar eine ganze Rubrik «kostenlose Bücher», das sind zumeist erste Teile einer Serie oder zwischenzeitlich Copyright-freie Werke (mal nach Goethe und Schiller suchen).

Im frz. App-Store ist das Buch der Woche übrigens der erste Band der Comic-Serie «Le Scorpion». Und ja, im Gegensatz zu Filmen und teilweise Musik lassen sich über den frz. iBook-Store auch deutschsprachige Bücher kaufen, nur fehlt leider, wie auch in anderen Online-Bücherläden, das Suchmerkmal «Sprache».

Bild von viva

Nachtrag: Ihr habt über die Apple-Store-App geschrieben, nicht über den in der iTunes-App integrierten Apple-Store für Musik, Filme und Bücher. War also ein Missverständnis meinerseits, aber auch kein Weltuntergang für uns, die wir die Apple-Store-App nicht kennen oder nutzen.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
* sechs = 54
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

iTunes nutzt nach Neustart das falsche Verzeichnis

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos