UPDATES

Apple veröffentlicht iTunes 9.2.1, iBooks 1.1.1

20.07.10 | 02:08 Uhr - von
(Bild: Apple)

Zwei Updates hat Apple am Montag noch veröffentlicht. Dies macht den Montag zwar noch nicht zum Apple-Tag (der ist traditionell der Dienstag), aber iTunes-Anwender werden sich sicher über mehr Stabilität und iBooks-Nutzer über audiovisuelle Bücher freuen.

Vier Änderungen beschreibt Apple bei iTunes: Deaktivierung älterer Versionen einiger inkompatibler Plug-ins von Drittherstellern, Behebung geringfügiger Probleme beim Drag&Drop von Objekten, Verbesserung der Leistung beim ersten Synchronisieren mancher Geräte und der Aktualisierung von iPhone und iPod touch mit verschlüsselten Backups auf iOS 4. Als Bonus gibt es den Klassiker bei Apple-Updates: Behebt andere Probleme, die die Stabilität und Leistung beeinträchtigt haben.

ANZEIGE

Letzteres schreibt Apple sinngemäß auch beim iBooks-Update. Außerdem soll es Leistungsverbesserungen beim Lesen geben, eine Detailansicht beim Doppeltippen auf ein Bild und „Lesevergnügen mit Audio- und Videoeindrücken”. Die Einbindung von Audio- und Videodateien war schon vorher möglich, nun hat es auch den Segen von Apple - oder Apple möchte klarstellen, dass das ePub-Format so multimedial wie das vom Kindle sein kann, Amazon hatte vor kurzem die Kindle-App aktualisiert und ebenfalls Audio/Video-Unterstützung eingeführt.

Artikel kommentieren

Bild von Gast

*kopfschüttel* ... bei jedem Update sind über 100MB zum Herunterladen.
Hoffentlich kommen inkrementelle Updates in 10.7, ich habe keine Lust jedes Mal mein Download-Volumen aufzubrauchen.
Bei der Konkurrenz ist es doch auch möglich.

Bild von Scholli

Bin ich der Einzige dem das so geht, oder sind bei euch die Updates in letzter Zeit auch so langsam? Für 121 MB ne gute halbe Stunde. Für das iOS 4 sind erst zwei Stunden angezeigt worden, Updates von Apps bspw. Navigon über Nacht.
Ich dachte erst das was mit meiner 16000 nicht richtig ist, aber Updates von anderen Produkten etc. laufen normal.

Gruß

Bild von MarkyBoyBln

Das gibt es noch? Wo?

Bild von Gast

iTunes 9.2.1 erkennt mein iPhone 3G S nicht mehr? Was is jetzt los???

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
* acht = 48
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €

iPadBIBEL 02.2014

Ausgabe: 2/2014
50 MB
8.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier
Zur Startseite