ERZWUNGENE EHRLICHKEIT

Samsung gegen Apple: Prozess zwingt Apple zur Offenlegung der Verkaufszahlen

13.08.12 | 08:28 Uhr - von

Apple ist nicht dafür bekannt, die Verkaufszahlen einzelner Produkte bekanntzugeben - statt zu verkünden, wie oft sich der iPod touch verkauft, werden nur die Zahlen für die ganze iPod-Familie veröffentlicht. Der Prozess gegen Samsung zwingt Apple nun dazu, genauer zu werden.

Die Zahlen beziehen sich nur auf den US-Markt und auch Samsung musste für jedes Smartphone Verkaufszahlen offenlegen. Beiden Firmen dürfte die erzwungene Offenheit nicht gefallen - Samsung fertigt beispielsweise bestimmte Modelle exklusiv für bestimmte US-Netzbetreiber. Durch die Veröffentlichung der Verkaufszahlen lässt sich also erkennen, wie erfolgreich der Netzbetreiber beim Verkauf von Samsung-Telefonen war. Konkurrenten dürften diese Zahlen aufmerksam studieren.

ANZEIGE

Da Macs und die meisten iPod-Modelle nicht Teil des Verfahrens sind, musste Apple nur die Verkaufszahlen von iPhone, iPad und iPod touch offen legen. Insgesamt wurden seit Markteinführung 46,5 Millionen Einheiten des iPod touch verkauft, verglichen mit 85 Millionen iPhones. Im Quartalsvergleich sinken die Verkaufszahlen des iPod touch ständig. 2010 hatte der touch sein erfolgreichstes Verkaufsjahr, Apple verkaufte 13,2 Millionen Geräte. Seitdem hat Apple den iPod touch nicht mehr aktualisiert, 2011 kam er auf 10,9 Millionen Geräte.

Mehr zu: Patentstreit | Samsung

Artikel kommentieren

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
- vier = zwei
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Re: Film auf externe FP für Windows nutzbar

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPhone Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
18.28 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier