A5X-CHIP WIE IM IPAD?

iPhone 5: Video vergleicht Bauteile mit Vorgängermodell & Foto zeigt Logicboard

23.08.12 | 14:11 Uhr - von
(Bild: Screenshot)

SmartPhone Medic hat ein Video veröffentlicht, indem die Techniker des Smartphone-Serviceanbieters Bauteile des iPhone 5 mit denen des Vorgängermodells vergleichen. Gezeigt werden Glasfrontteile in weiß und schwarz, eine 8-Pin-Dock-Connector-Einheit und weitere Flex-Kabel. Dazu gibt es ein paar unscharfe Fotos vom angeblichen iPhone-5-Logicboard aus einer anderen Quelle.

ANZEIGE

Der Serviceanbieter SmartPhone Medic aus den USA hat ein Video veröffentlicht, indem einige Bauteile vom iPhone 4S mit angeblichen Bauteilen des iPhone 5 verglichen werden. Das Video zeigt alle bisher gerüchteweise

Über die chinesische Webseite Sina.com (Google Übersetzung) kommen weitere Bilder eines angeblichen iPhone-5-Logicboards. Das kommende iPhone wird demnach mit einem A5X-Chip ausgestattet, wie er auch schon im neuen iPad der dritten Generation zu finden ist.

Das Bild lässt nicht allzu viel erkennen, die Informationen über den Chips stammen von einer Quelle aus den Zulieferkreisen.

Mehr zu: iPhone 5

Artikel kommentieren

Bild von Lion-97

Komisch, dass Apple immer noch keinen Quadcore verwenden...

Bild von Apex2012

Wofür. Alles was zählt ist das Zusammenspiel zwischen Betriebsystem und Hardware und das meistert Apple so gut das es trotz älterer Hardware schneller ist als Smartphones die mit dual, quad und hypercore werben. Ausserdem schohnts den Akku.

Bild von batDan

Der A5X ist ein Quadcore Chip, nur dass halt die GPU vier Kerne hat anstatt die CPU. Dank dem überragenden Design von iOS muss die CPU viel weniger leisten als bei Android, wo ja beispielsweise noch Java-Bytecode interpretiert werden muss und ein Garbage Collector CPU-Leistung frisst.

Wichtig ist die Gesamtperformance und da hat iOS immer noch die Nase vorn! Wichtiger ist die Akkulaufzeit und ein kleines Gehäuse (eben mit kleinerem Akku) als bei den 5" Android-Knochen!

Bild von IxasXerxes

Was soll denn überhaupt der ganze QuadCore und GHz quatsch?
Ist doch irgendwie schwachsinn, dass man immer leistungsstärkere CPUs in Handys einbaut.
Telefonieren konnten wir vor 20 Jahren ohne Probleme und wollten nicht jedes Jahr immer leistungsstärkere Geräte.

In meinen Augen wollen die meisten die sich jährlich das neuste iPhone oder iPad kaufen nur irgendwelche Komplexe verbergen oder einen Status vorspiegeln den sie gerne hätten. Dabei lasse ich jetzt Geschäftsleute mal aussen vor.

Bild von viva

gähn...

Bild von OliverK

Guten Abend miteinander!

Bei all den iPhone 5 Mokups, Photoshop wischiwaschi, Renderings.... stört mich vor allem dass das "5er" ziemlich in die Länge gezogen wirkt und für ein 4 Inch Display nicht Symmetrisch zum Seitenverhältnis wirkt und somit vom Design her eher "störend" wirkt! Wenn ich mir das Huawei U8860 Honor anschaue, was ja ein 4 Inch Display hat, wirkt es vom Seitenverhältnis "harmonischer" und ausgewogener als das der 5er, zumal es
nur 5 mm länger und nur 2,9 mm breiter als ein 4er IPhone ist!!!

Wenn ihr schon eine Menge Mokups, Renderigs etc. zeigt, dann bitte achtet auf das Seitenverhältnis!!!

Bild von cosimo74

Das ist genau das, was mir auch so gar nicht gefallen will. Ich bin nicht sicher, ob ich es kaufe.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
vier * = zwölf
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier
Zur Startseite