IPHONE & IPOD TOUCH IM SEPTEMBER, IPAD MINI IM NOVEMBER

iPhone 5, iPad mini und iPod nano: Aktuelle Gerüchte in der Zusammenfassung

30.07.12 | 19:11 Uhr - von Justus Zenker

Sofern sich die Gerüchte bewahrheiten, steht uns im September ein wahres Produktfeuerwerk bevor. Größter Knaller der Veranstaltung dürfte ohne Zweifel das neue iPhone sein, dicht gefolgt vom „iPad mini“. Doch auch der iPod touch könnte von Apple in einem neuen Gewand präsentiert werden. Für ausreichend Schutz sollen geheimnisvolle neue Hüllen sorgen.

Wie bereits von uns berichtet, soll Apple Gerüchten zufolge für den 12. September die Enthüllung der neuen iOS-Geräte planen. Hält sich Cupertino an frühere Zeitpläne, kommt der iPhone-4S-Nachfolger somit noch Ende September auf den Markt. Laut iLounge.com wird Apple zudem zwei neue Hüllen für das iPhone der sechsten Generation planen: Eines in Bumper-Form, ein weiteres in einem „anderen Design […] das einen riesigen Einfluss auf den Zubehör-Markt haben wird“. Gleichzeitig mit dem neuen iPhone wird Apple sehr wahrscheinlich auch den neuen iPod touch präsentieren, den Cupertino ebenfalls mit einem größeren Bildschirm ausstatten könnte.

ANZEIGE

Während das „iPad mini“ möglicherweise erst im November, allerdings noch rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest, von Apple präsentiert werden soll, könnte im September bereits eine leicht überarbeitete Version des aktuellen iPads auf den Markt kommen. Ein kleinerer Dock-Anschluss, Verbesserungen um die Wärmeentwicklung zu unterbinden sowie eine auf die Vorderseite des iPads verschobenes Mikrofon. Einmal mehr wird spekuliert, dass Sharps IGZO-Displays ein Teil der Lösung sein könnten, da diese dünner sind und weniger energiehungrig sind. Allerdings würde Apple die Käufer des aktuellen iPads mit einer solchen, relativ frühen Veröffentlichung vor den Kopf stoßen. Gut möglich, dass das iPad der vierten Generation somit auch erst im November vorgestellt wird.

Der Präsentationszeitpunk des neuen iPod nanos lässt sich hingegen nur schwer voraussagen. Prinzipiell würde sich Apples iPhone- und iPod-touch-Event für den Einsteiger-iPod durchaus eignen. Bisher gibt es allerdings nur wenig konkrete Informationen oder gar Gerüchte zum iPod nano. Gut möglich, dass sich Apple den nano als „One Last Thing ...“ aufhebt.

Mehr zu: iPad mini | iPhone 5 | iPod nano

Artikel kommentieren

Bild von myid

Wer hätte lieber eine größere Version des iPad als Alternative anstatt eine kleinere?

Und wer sagt Steve hätte nie ein mini iPad auf uns los gelassen? ;)

Bild von larswicke

Kann mir nicht vorstellen, dass Apple eine so große Änderung an dem aktuellen iPad außerhalb des normalen Produktzyklus vornimmt.

Bild von K1l1

NEIN es wird kein iPad mini kommen.:)
Jedes Jahr das selbe.

Bild von Herr Liefer

Eine größere Version wer mir persönlich auch lieber, besonders das neue Iphone reizt glaub ich jeden :)

Bild von myid

Naja gerade das iPhone sollte klein bleiben. Das soll ja in die Hosentasche passen.
Auf dem Sofa zu Hause hab ich mehr Platz. Da gehört auch das iPad hin.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
eins * eins =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

iTunes nutzt nach Neustart das falsche Verzeichnis

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier