TRAURIGE BESTENLISTE

iPhone 5 hat unter den Smartphones den schlechtesten Empfang

24.01.13 | 17:06 Uhr - von Justus Zenker

Apples iPhone ist beliebt, keine Frage. Laut einer aktuellen Studie ist das iPhone in den USA sogar knapp vor Android das beliebteste Smartphone. Dabei ist das iPhone aus technischer Sicht keinesfalls allen anderen auf dem Markt erhältlichen Geräten überlegen. Im Gegenteil: Das iPhone scheint im Vergleich sogar das Smartphone mit den meisten Verbindungsabbrüchen zu sein.

Den Kollegen von futurezone.at wurden von einem österreichischen Netzbetreiber Statistiken zugespielt, die den Vorwurf belegen sollen. Grundlage der Statistik ist die sogenannte Dropped Call Rate – die Menge der abgebrochenen Verbindungen im Verhältnis zu allen Verbindungen. Beim iPhone 5 wurden demnach zwischen 1,5 und 2 Prozent der Anrufe vorzeitig beendet. Das Samsung Galaxy SIII kam auf eine DCR von 0,8 bis 1,1 Prozent.

ANZEIGE

Allerdings liegt das Galaxy SIII nicht direkt hinter dem iPhone: Auch die älteren iPhone Generationen beendeten Gespräche unfreiwillig öfter als das Samsung-Gerät, das erst an fünfter Stelle steht. Auf den Plätzen sechs und sieben finden sich mit dem Galaxy S und Galaxy Ace ebenfalls Geräte aus dem Hause Samsung. Das Handy mit der niedrigsten Rate an abgebrochenen Gesprächen ist das Nokia 2720.

Gegenüber futurezone.at hat der nicht namentlich genannte Verantwortliche erklärt, die Dropped Call Rate eines Geräts sei zum einen von der „Implementierung der Signalisierungsprotokolle“, zum anderen von der Empfangsempfindlichkeit des Geräts abängig. Letztere dürfte sich von Apple nur softwareseitig verbessern lassen. Das andere Problem, die Verbesserung der Signalisierungsprotokolle, soll in Zukunft durch die Deutsche Telekom und Apple in enger Zusammenarbeit gelöst werden.

Mehr zu: iPhone

Artikel kommentieren

Bild von batDan

Typischer Fall: Mobilprovider hat sein Netz falsch konfiguriert und beschuldigt dann einzelne Smartphone-Hersteller, den Fehler zu verursachen. Solche Fälle gibt's immer wieder mal, seltsamerweise haben andere Provider mit denselben Telefonen keine Probleme und plötzlich geht's dann auch mit dem bestimmten Provider, weil die endlich ihre Hardware richtig konfiguriert haben...

Bild von rudolf07

Dem Herrn Zenker sollte mal jemand eine Großpackung "angeblich" schenken.
Ansonsten, Glückwunsch Maclife, ihr seid neben Gaga-Macnews die einzigen, die dieses Blödsinnsgeschichte bisher kolportiert haben.

Bild von Schreiber

Einfach köstlich!
Respekt; rudolf 07 bringt es kurz und bündig auf den Punkt.

Bild von AppleFanboy

Ohh gefundenes Fressen für das Birnchen, wo ist das Früchtchen nur?

Bild von birne.

Das iPhone meiner Schwester hat eigentlich nie gescheiten Empfang. Sie nutzt es nur um Musik zu hören.
Deswegen habe ich auch ein Samsung weil die 's einfach können.

Bild von sedl

Bist du dir da sicher? Ich vermute ja deine Schwester hat ein iPod touch und du verfluchst in deiner dir gegebenen Weisheit den schlechten Mobilfunkempfang.

Bild von DarthTK

Das wird der Grund sein, warum die Hohlbirne so gegen die iPhones hetzt. Ihm wurde ein iPod Touch angedreht und für ein iPhone verkaft... Da wundert es mich natürlich nicht, dass er hier so gefrustet schreibt.

Bild von birne.

Ich kann ja wohl noch Äpfel von Birnen unterscheiden!

Bild von Gast Maclife

Na da haben wir unsere Zweifel... Die nicht unberechtigt sind! :D

Bild von sedl

Aber auch ein Gloster 69 von einem Jamba? Schliesslich sind iPod touch und iPhone ja beides Äpfel.

Bild von Minimy

das muß ein harter schlag für birne gewesen sein als seine schwester
ihr iphone rausgeholt hat ... in seinen augen ist sie zu der dunklen seite
der macht übergelaufen ... u er wird jeglichen kontakt zu ihr
abgebrochen haben ;)))

Bild von birne.

Es war ein harter Schlag für mich. Letztendlich half nur noch die Familientherapie, aber jetzt sind wir wieder auf einem guten Weg.

Das angebliche iPhone hat sich tatsächlich als iPod shuffle herausgestellt.

So eine Verwechslung kann natürlich nur dann passieren, wenn man sich mit solchen Prototypen/Randgruppen-Geräten wenig auskennt.

Bild von sedl

Dann war ich ja auf der richtigen Spur.

Bild von DarthTK

Oh, er versucht aus der Randgruppe auszubrechen :)

Bild von AppleFanboy

Ich fänds echt mal cool, Birne in echt zu sehen.

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
eins + = fünfzehn
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier
Zur Startseite