TEST IM SIMULATOR

iOS 6 skaliert auf 640x1136 Auflösung des nächsten iPhones

08.08.12 | 08:30 Uhr - von

iOS ist in der Lage, die Bildschirmdarstellung der Auflösung anzupassen - wie es das Betriebssystem tut, kann sich aber von Gerät zu Gerät unterscheiden. Im iOS-Simulator hat 9to5Mac herausgefunden, dass bei einer Auflösung von 640x1136 iOS 6 fünf Reihen Icons anzeigt.

iOS 5.1 lässt hingegen mehr Platz zwischen den Reihen, stellt also weiter nur vier Reihen dar. Bei anderen Auflösungen wechselt der Simulator mit iOS 6 hingegen zu einer iPad-ähnlichen Darstellung. 640x1136 wird also von iOS 6 als eine iPhone-Auflösung interpretiert.

ANZEIGE

Es wäre erst die dritte Auflösung für das iPhone, nach 320x480 und 640x960. Mit dem iPhone 3GS verkauft Apple immer noch ein Gerät, welches die Retina-Auflösung nicht unterstützt. Im Vergleich zur Android-Welt hält sich die Fragmentierung des iOS-Marktes aber auch nach der möglichen Vorstellung eines neuen iPhones mit höherer Auflösung in Grenzen.

Mehr zu: iOS 6 | iPhone 5

Artikel kommentieren

Bild von batDan

Bin mal gespannt, wie gut existierende Apps damit laufen. Ich kann mir vorstellen, dass einige ohne (oder nur kosmetische) Änderungen funktionieren, da die Höhe des benutzbaren Fensters schon jetzt in gewissem Mass flexibel ist, beispielsweise wenn ein Telefongespräch im Hintergrund läuft (Statuszeile doppelt so hoch). Wenn man als Entwickler die Grösse der Views ordentlich ermittelt, sollten sie eigentlich skalierbar sein. Aber natürlich sind die meisten Apps auf die jetzige Grösse optimiert, Retina machte da ja keinen grossen Unterschied, und einige Inhalte skalieren nicht automatisch...

Oder Apple benutzt den freien Raum bei Apps, die noch nicht angepasst sind, für etwas anderes, Overlays (eine Art Widgets) wäre da das Stichwort, da gab es mal einen Patentantrag...

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
- elf = sechs
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.
MAC LIFE MARKTPLATZ

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier
Zur Startseite