· IPAD

14.05.10 | 09:13: iPad als Kassettenersatz

Moderner Massenspeicher: iPad füttert Apple II

Die Entwickler von Panic sind Spielkinder im positiven Sinne – und besitzen noch einen alten Apple IIe. Wie sollen aber Programme auf das Gerät gelangen, wenn ein Nullmodem-Kabel nicht  verfügbar und der Apple IIe nicht mit modernen Erweiterungen aufgerüstet ist? There’s an iPad for that. mehr·Kommentieren

13.05.10 | 09:59: "Es sind nur 256 MB, aber sie leisten soviel wie 1 GB"

Apple Deutschland senkt auch Preis für das iPad 64 GB

Wer mit 699/799 Euro für das iPad mit 64 GB kalkuliert hat, kann aufatmen: Apple hat die Preise reduziert, der 15-Euro-Kredit muss damit nicht aufgenommen werden. Wie konnte es zu der Panne kommen? Dazu gibt es eine Theorie … mehr·14 Kommentare

12.05.10 | 17:41: Die Kehrseite des Erfolgs

iPad-Vorbestellung in Deutschland: Erste Charge vergriffen

Als deutscher Apple-Fan hat man es wahrlich nicht leicht. Das man auf neue Apple-Gadgets hierzulande immer etwas länger warten muss als in den USA, daran hat man sich zwangsläufig irgendwie gewöhnt. Ärgerlich nur, wenn Apple den Verkaufsstart dann gleich um einen ganzen Monat verschiebt, weil sich das Produkt zu gut verkauft. mehr·11 Kommentare

12.05.10 | 15:56: Verbotene Apps: iPad-Anwendungen aus dem Cydia-Store

Wi-Fi-iPad: Jailbreak ermöglicht GPS-Nachrüstung

Was Apple nicht gefällt - etwa weil es anstößig ist oder in Konkurrenz zu Apples eigenen Produkten steht - darf nicht in den App Store. Glücklicherweise gibt es aber eine recht einfache Möglichkeit, Apple-Geräte mit iPhone OS für die Installation von Apps aus anderen Quellen freizuschalten. Eine Anwendung, die man wohl nie im App Store finden wird, ist BTstack GPS, die es ermöglicht ... mehr·3 Kommentare

12.05.10 | 14:15: Elf Mal berührt …

Die Macht der elf Finger: Mehr Multitouch beim iPad

Wie viele simultane Berührungen unterstützt das iPad? Diese unbedarfte Frage eines Freundes ließ Entwickler Matt Legend Gemmell nicht ruhen. Um dies zu beantworten, schrieb er einen Code, mit dem er ein Experiment durchführen konnte. Und kam zu dem Ergebnis: Elf!  mehr·10 Kommentare

12.05.10 | 11:46: Selbstzensur eines Modemagazins

Die Iran-Ausgabe: Gizmodo-Autor schreibt offenen Brief an Apple

Gizmodo-Autor Jesus Diaz schreibt einen offenen Brief an Steve Jobs - darin kann es doch nur um den iPhone-Prototypen gehen? Falsch, denn es geht um den App Store, beziehungsweise die Zensur, die auch Verlage bemängeln.Denn wenn man ehrlich ist, führt kein Weg an der iPhone-OS-Plattform vorbei - zum einen, weil Apple gute Arbeit geleistet hat und zum anderen, weil die Konkurrenten schlicht ... mehr·Kommentieren

12.05.10 | 10:56: Der Nächste, bitte

Google und Verizon arbeiten an Android-basierter iPad-Alternative

Verizon Wireless, beim iPhone in den USA nicht zum Zuge gekommen, und Google planen den nächsten iPad-Killer. Das erklärte Verizon CEO Lowell McAdam gegenüber dem Wall Street Journal. Wer allerdings die Hardware liefern soll, darüber hüllte sich der Chef in Schweigen.  mehr·1 Kommentar

11.05.10 | 17:58: Produziert Samsung Standardware für Apple?

Seziert und analysiert: Noch mehr Details zum Apple A4

Apple selbst hat nicht mehr als den Namen und die Taktfrequenz des iPad-Prozessors veröffentlicht. Der A4 ist demnach mit 1 GHz getaktet und basiert auf der in Smartphones weitverbreiteten ARM-Architektur. Soweit nichts neues, aber wie so oft gibt es immer jemanden der es etwas genauer wissen möchte. Spannend ist besonders die Frage, wie groß Apples Anteil an der Prozessorentwicklung ist, ... mehr·4 Kommentare

11.05.10 | 12:14: Grob geschätzt

40.000.000 US-Dollar Umsatz: iWork-Apps für das iPad als Goldesel?

Wird die iWork-App für das iPad für Apple zu einer Goldgrube? Dies vermutet zumindest Business Insider. Denn die iPad Office Apps Pages, Keynote und Numbers gehören derzeit zu den erfolgreichsten iPad Apps. Diese Einschätzung basiert auf den Umsatzzahlen im App Store.  mehr·4 Kommentare

11.05.10 | 11:21: Hilfe zur Selbsthilfe

WiFi-Probleme mit dem iPad: Apple stellt Update in Aussicht

iPad-Besitzer klagten anfangs über WiFi-Probleme ihres neuen Gerätes. Apple hat jetzt ein Support-Dokument aktualisiert und einige Möglichkeiten zur Abhilfe aufgelistet. Gleichzeitig kommt aus Cupertino die Ankündigung mit einem Software-Update das Problem zu beheben.  mehr·Kommentieren

11.05.10 | 10:39: Durchblick

iFixIt zeigt das etwas andere iPad-Wallpaper

Wer seinen Apple-Rechner, sein iPhone oder iPod schon einmal selbst repariert hat, dem ist iFixit ein Begriff. Das Unternehmen gehört traditionell immer zu den ersten, die ein neues Apple-Produkt auseinanderbauen und die einzelnen Schritte dabei ausführlich dokumentieren. Neben Reparaturanleitungen hat iFixit aber auch anderes zu bieten. mehr·Kommentieren

11.05.10 | 08:58: Apple verärgert Kunden in Japan

iPad in Japan mit SIM-Lock

Wer meint, wegen 15 Euro auf die Barrikaden gehen zu müssen, kennt die iPad-Situation in Japan nicht: Auch dort wird das iPad heiß erwartet, doch die Nachricht, dass das iPad auf Softbank als Mobilprovider festgelegt sein wird, sorgt für Proteste. mehr·1 Kommentar

10.05.10 | 19:51: Connect S, Connect M und Connect L für Complete

Die iPad-Tarife der Telekom

Auf Wunsch bekommt man eine Micro-SIM und überraschenderweise auch das nötige iPad dazu
Die finalen Tarife der Telekom für das iPad mit 3G-Modul liegen jetzt offiziell vor. Die Pressemitteilung bestätigt im Wesentlichen die Gerüchte aus dem April und von vor einer Woche. Die Telekom bietet ab Juni die neuen CombiCard Connect-Tarife S, M und L an. Auf Wunsch erhält man eine Micro-SIM. mehr·8 Kommentare

10.05.10 | 19:07: Bestellnummernableitungen ersten Grades

Geschätzt: 100.000 iPad-Vorbestellungen außerhalb der USA am ersten Tag?

Hochgerechnet auf 24 Stunden über 114.000 eingehende Bestellungen, abzüglich der üblichen In-Ear-Kopfhörer-Bestellungen, also..
Seit heute kann das iPad auch in Deutschland vorbestellt werden. Nachdem sich die erste Aufregung um die Preisfindung für deutsche Kunden gelegt haben dürfte, rückt nun der Run auf das Apple-Tablet in das Interesse. Die Kollegen von macnotes.de glauben aus den Bestellnummern im Apple Store Rückschlüsse auf den Anzahl der Vorbestellungen ziehen zu können. mehr·2 Kommentare

10.05.10 | 16:16: RTFM?

iPad-Videotour: Jetzt auch auf Deutsch

Handbücher sind veraltet und werden sowieso nicht gelesen. Das scheint der Grund zu sein, weshalb sich Apple immer sehr darum bemüht, neue Funktionen per Video-Tour den potentiellen Kunden näher zu bringen. Gerade bei Geräten wie iPhone oder iPad bietet sich die moderne Fassung des Benutzerhandbuchs an. mehr·1 Kommentar

10.05.10 | 13:22: Auf einen Blick: Hardware, Software, App-Tests und Zubehör

iPad Launch Center: Alle Infos zum iPad auf einen Klick

Ab heute lässt sich das iPad endlich vorbestellen, am 28. Mai ist das Apple-Tablet dann ganz offiziell in Deutschland zu haben. Die Mac-Life-Redaktion hat anlässlich des nahenden Verkaufsstarts eine ganze Reihe an interessanten Artikeln rund um das neue Wunderding aus Cupertino im iPad Launch Center zusammengestellt. mehr·14 Kommentare

10.05.10 | 11:00: Schnell wie der Wind

Nach der Übernahme von Palm: Arbeitet HP an einem WebOS-Tablet?

Schnell wie der Wind scheint HP zu sein. Mit dem Ankauf von Palm hat das Unternehmen versprochen, die Anstrengungen bezüglich seines WebOS zu verdoppeln. Ein WebOS Tablet mit Codenamen „HP Hurricane“ sei bereits in Arbeit, ist zu hören.  mehr·2 Kommentare

10.05.10 | 10:37: O2- und Vodafone-Tarife im Apple Store

iPad wahlweise mit Vodafone- oder O2-Micro-SIM bestellbar, Details zu den Tarifen

Nach dem Wirrwarr um die iPad-Preise in Deutschland wird das iPad hierzulande ab dem 28. Mai sowohl mit als auch ohne UMTS-Modul zu haben sein und kann ab heute vorbestellt werden. Während das Wi-Fi-iPad zu Preisen ab 499 Euro angeboten wird, kommt das iPad Wi-Fi+3G mit Datentarifen von Vodafone und O2 ab 599 Euro in den Handel. mehr·2 Kommentare

10.05.10 | 09:44: Testberichte schon jetzt auf maclife.de lesen

Ab 29 Euro: Preise für das iPad-Zubehör enthüllt

Seit dem frühen Montagmorgen lässt sich auch in Deutschland das iPad im Apple Store vorbestellen. Gleichzeitig wurden auch die Preise für die Apple-eigenen Zubehörprodukte enthüllt, die sich ebenfalls ab sofort zum 28. Mai vorbestellen lassen. Wie nicht anders zu erwarten, wurden die US-Preise 1:1 auf Deutschland und den Euro übertragen. mehr·4 Kommentare

10.05.10 | 09:32: Preissenkung in letzter Minute

iPad 16 GB nun doch für 499 Euro, Vorbestellung ab sofort möglich

Nie waren 15 Euro umstrittener: Apple startet ab sofort mit dem Vorverkauf für das iPad Wi-Fi und iPad Wi-Fi+3G. Entgegen ersten Ankündigungen (Pressemeldung im Originalwortlaut) wird das kleine iPad mit 16 GB nicht 514, sondern doch nur 499 Euro kosten - Rating-Agenturen, Briefe an Steve und Demonstrationen vor Apple Stores waren aber nicht die Ursache für den Sinneswandel bei Apple … mehr·26 Kommentare

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

IPOD-FORUM

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

Mac easy 02.2014

Ausgabe: 2/2014
21 MB
4.49 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite